Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Projektmanagement 3.Semester WIW SS 2011 E-Learning im Projektmanagement Gruppe 5: Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Projektmanagement 3.Semester WIW SS 2011 E-Learning im Projektmanagement Gruppe 5: Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf."—  Präsentation transkript:

1 Projektmanagement 3.Semester WIW SS 2011 E-Learning im Projektmanagement Gruppe 5: Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

2 Inhalt 1. Aufgabenstellung Projektantrag 2. Brainstorming Definitionen Suchkriterien Programme selektieren Zielbaum 3. Gremienbildung Konfliktbewältigung 4. Projektablauf Vorgangsliste Gantt-Diagramm 5. Kriterienfindung 6. Auswertung 7. Programm der „FH Hagen“ 8. Programm „Projektmanagement interaktiv“

3 Marktanalyse Durchführung einer Bewertung Ausarbeitung der Vor- und Nachteile Erstellung eines Wikis Aufgabenstellung Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

4 Aufgabenstellung Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf Projektantrag

5 Brainstorming Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf E-Learning Zielbaum Programme selektieren Definitionen Suchkriterien muss PM beinhalten low budget/ kostenlos Web based Training Computer based Training E-Learning Distance Learning KapitalZugangs- möglichkeit

6 Brainstorming Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

7 Brainstorming Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

8 Gremienbildung Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf Antragsteller:  Projektgruppe G5 Projektgruppe: Prof. Dr. W. Ruf (Projektverantwortlicher) Manuel Beuter (Projektleiter) Simon Zepf Alexander Witt Markus Scham Martin Zeyer Gitta Goetz Projekt-Bewilligungsgremium: Prof. Dr. W. Ruf Entscheidungsgremium: Projektgruppe G5 Prof. Dr. W. Ruf

9 Konfliktbewältigung Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf Vorgehensweise bei Konflikten… …gegenüber der Gruppe …gegenüber eines Einzelnen …gegenüber den Zielen Regeln die für alle Fälle gelten

10 Programmablauf ( MS –Project ) Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

11 Programmablauf ( MS –Project ) Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

12 Programmablauf ( MS –Project ) Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

13 Programmablauf ( MS –Project ) Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

14 Kriterienfindung Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf Systembeschreibung Handling Gestaltung Lerninhalt

15 Auswertung Projectplace (1 Monat pro Person 26 €) Projektmanagement interaktiv (50 €) Projektmanagement erfolgreich umsetzen (79 €) FU Hagen (120 €) DIN Web Akademie (1 Monat pro Person 145 €) Projektchart interaktiv 1.5 (149 €) STS E-Learning (1 Monat pro Person 215 €) Haufe Akademie (1 Monat pro Person 315 €) IT-Projektmanagement Walter Ruf (kostenlos) Orbis (kostenlos)

16 Auswertung Programme: Durchschnitt Bewertung 1. Systembeschreibung2. Handling3. Gestaltung4. LerninhaltGesamt 1 Haufe Akademie = STS = Din Web Akademie 18,0013,6714,3317,33 79,77 2 FH Hagen 19,0015,5011,0020,00 83,50 3 IT-Projektmanagement Ruf 12,008,5014,0018,00 67,00 4 Projektmanagement interaktiv 19,0013,0025,0011,50 83,15 5 Projectplace 18,0017,0015,0013,00 78,00 6 Orbis 10,5010,007,009,50 46,55 7 Projektchart interaktiv ,5014,008,003,00 46,30 8 Projektmanagement erfolgreich umsetzen 12,679,675,332,67 36,67 optimales Programm 20,00 25,0020,00 105,50 Gewichtung 20% 10%50% JA gute Umsetzung5 akzeptable Umsetzung3 schlechte Umsetzung1 NEIN keine Umsetzung0

17 Auswertung Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

18 Programm der „FH Hagen“ Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

19 Programm „Projektmanagement interaktiv “ Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

20 Programm „Projektmanagement interaktiv “ Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

21 Programm „Projektmanagement interaktiv “ Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

22 Programm „Projektmanagement interaktiv “ Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

23 Programm „Projektmanagement interaktiv “ Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

24 Programm „Projektmanagement interaktiv “ Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

25 Programm „Projektmanagement interaktiv “ Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

26 Programm „Projektmanagement interaktiv “ Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf

27 Programm „Projektmanagement interaktiv “ Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf Projektmanagement nachvollziehbar Audio & Video Unterstützung Zugriff auf alle Kapitel Fortschritt wird gespeichert Keine Monotonie Unterbrechen der Gespräche Dauer bis zur richtigen Lösung

28 Projektmanagement 3.Semester WIW SS 2011 Vielen Dank! Gruppe 5: Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf


Herunterladen ppt "Projektmanagement 3.Semester WIW SS 2011 E-Learning im Projektmanagement Gruppe 5: Beuter, Goetz, Scham, Witt, Zeyer, Zepf."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen