Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die vier Takte. Der erste Takt: Ansaugtakt Der Kolben bewegt sich von dem OT nach UT. Das Einlassventil ist geöffnet, das Auslassventil ist geschlossen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die vier Takte. Der erste Takt: Ansaugtakt Der Kolben bewegt sich von dem OT nach UT. Das Einlassventil ist geöffnet, das Auslassventil ist geschlossen."—  Präsentation transkript:

1 Die vier Takte

2 Der erste Takt: Ansaugtakt Der Kolben bewegt sich von dem OT nach UT. Das Einlassventil ist geöffnet, das Auslassventil ist geschlossen. Durch den Unterdruck im Zylinder wird das Kraftstoff- Luft- Gemisch angesaugt.

3 Der zweite Takt: Verdichten Der Kolben bewegt sich von UT nach OT. Einlassventil und Auslassventil sind geschlossen. Das Kraftstoff- Luft – Gemisch wird nun verdichtet. Je höher der Verdichtungsdruck ist, desto höher ist der Verbrennungshöchstdruck, desto mehr können sich die Verbrennungsgase während des Arbeitstaktes ausdehnen.

4 Der dritte Takt: Arbeitstakt Während des Arbeitstakt sin Einlassventil und Auslassventil geschlossen. Die Verbrennung des verdichteten Kraftstoff- Luft- Gemisch wird durch den Zündfunken eingeleitet. Der Kolben wird nach unten gedrückt. Bis zur vollständigen Verbrennung sind 2/1000 Sekunden erforderlich. Die Flammenfront breitet sich bei normaler Verbrennung mit einer Geschwindigkeit von 15 bis 30 m/s im Verbrennungsraum aus

5 Der vierte Takt: Ausstoßtakt Das Auslassventil ist geöffnet. Die unter Druck stehende Gase strömen mit hoher Geschwindigkeit aus dem Zylinder. Die Restgase werden durch den aufwärts gehenden Kolben ausgestoßen.

6 Der erste Takt vom Dieselmotor: Ansaugtakt Der Kolben bewegt sich vom OT zum UT. Durch das geöffnete Einlassventil wird reine Luft angesaugt.

7 Der zweite Takt vom Dieselmotor: Verdichtungstakt Einlassventil und Auslassventil sind geschlossen. Die Luft wird wie beim Ottomotor verdichtet.

8 Der dritte Takt vom Dieselmotor: Arbeitstakt Kurz vor OT wird Kraftstoff fein zerstäubt in die heiße Luft eingespritzt. Der Kraftstoff verdampft und entzündet sich von selbst.

9 Der vierte Takt vom Dieselmotors: Ausstoßtakt Kurz vor UT öffnet das Auslassventil, die Abgase puffen mit großer Geschwindigkeit aus dem Zylinder.

10 Die vier Takte im Überblick: Ottomotor

11 Die vier Takte vom Dieselmotor im Überblick


Herunterladen ppt "Die vier Takte. Der erste Takt: Ansaugtakt Der Kolben bewegt sich von dem OT nach UT. Das Einlassventil ist geöffnet, das Auslassventil ist geschlossen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen