Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 1Ralf Seitz Thema: Rechte und Pflichten der Feuerwehrangehörigen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 1Ralf Seitz Thema: Rechte und Pflichten der Feuerwehrangehörigen."—  Präsentation transkript:

1 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 1Ralf Seitz Thema: Rechte und Pflichten der Feuerwehrangehörigen

2 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 2Ralf Seitz Rechtsgrundlagen Hessisches Gesetz über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz (HBKG) Musterortssatzung / Ortssatzungen verschiedene Unfallverhütungsvorschriften Feuerwehrdienstvorschriften besondere Erlasse und Dienstanweisungen Hessische Gemeindeordnung, Hess. Verwaltungsverfahrensgesetz etc.

3 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 3Ralf Seitz Rechte aktives und passives Wahlrecht Anhörungsrecht Recht auf Erstattung des Verdienstausfalles, Entschädigung, soziale Fürsorge Recht auf Dienstaufwandsentschädigung Versicherungsschutz Anspruch auf Schadensersatz Anspruch auf unentgeldliche Dienst- und Schutzkleidung

4 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 4Ralf Seitz Pflichten Unverzügliche Teilnahme an Einsätzen Übernahme von Brandsicherheitsdiensten Regelmäßige und pünktliche Teilnahme an Ausbildungs- veranstaltungen Beachten der Dienst- und Unfallverhütungsvorschriften Tragen der Dienstkleidung Gehorsam gegenüber dem Vorgesetzten Verschwiegenheitspflicht Pflege der persönlichen Ausrüstung, der Fahrzeuge, der sonstigen Geräte und der Feuerwehrhäuser Kameradschaftliches Verhalten zu allen Feuerwehrangehörigen

5 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 5Ralf Seitz

6 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 6Ralf Seitz

7 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 7Ralf Seitz

8 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 8Ralf Seitz

9 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 9Ralf Seitz

10 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 10Ralf Seitz

11 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 11Ralf Seitz

12 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 12Ralf Seitz

13 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 13Ralf Seitz Kontrolle des Lernerfolges: -Wo sind die Rechte und Pflichten der ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen geregelt? -In der jeweiligen Ortssatzung -Im HBKG -Nennen Sie drei Pflichten der ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen? -Tragen der Dienstkleidung -Unverzügliche Teilnahme an Einsätzen -Verschwiegenheitspflicht

14 Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 14Ralf Seitz Vielen Dank für die Aufmerksamkeit ! Auf wiedersehen und viel Erfolg !


Herunterladen ppt "Grundlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes Fritzlar-Homberg Seite 1Ralf Seitz Thema: Rechte und Pflichten der Feuerwehrangehörigen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen