Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Taktischer Aufbau C-Fall Grundregeln im LZ-G Einsatz LZ-G Stormarn 2002.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Taktischer Aufbau C-Fall Grundregeln im LZ-G Einsatz LZ-G Stormarn 2002."—  Präsentation transkript:

1 Taktischer Aufbau C-Fall Grundregeln im LZ-G Einsatz LZ-G Stormarn 2002

2 Arten des C-Einsatzes Einsatz mit Bereitstellung Einsatz mit Bereitstellung Einsatz ohne Bereitstellung Einsatz ohne Bereitstellung

3 Einsatz mit Bereitstellung Aufbau des Einsatz-Zeltes (SEZ) Aufbau des Einsatz-Zeltes (SEZ) Verbringen der notwendigen Geräte ins Zelt Verbringen der notwendigen Geräte ins Zelt CSA, PA, Masken, Handschuhe, Anti-Beschlagmittel, Funk, Einsatzkoffer,Kleiderkisten, etc. VORBEREITEN DER EINSATZMITTEL VORBEREITEN DER EINSATZMITTEL CSA einkrempeln, PA & Funk prüfen, Einsatzkoffer vorbereiten, uvm.

4 Einsatz ohne Bereitstellung Arbeiten gemäß Einweisung durch den Einheitsführer Arbeiten gemäß Einweisung durch den Einheitsführer Materialbedarf wird kurzfristig geklärt Materialbedarf wird kurzfristig geklärt

5 Einheitsführung

6 Einsatzort Übersicht der Einsatzstelle DEKON (Duschzelt) SEZ Sammelraum GRF1 GRF2 ca. 50 m Innere Absperrgrenze Äußere Absperrgrenze

7 Sonstige Einsatzgrundsätze Namensliste der Besatzung erstellen und diese an ELW (69/11) weitergeben Namensliste der Besatzung erstellen und diese an ELW (69/11) weitergeben Nachrückende Kräfte melden sich zuerst beim ELW und werden dann eingeteilt Nachrückende Kräfte melden sich zuerst beim ELW und werden dann eingeteilt Einsatzschutzkleidung (Jacke, Helm) des LZ-G ist zu tragen Einsatzschutzkleidung (Jacke, Helm) des LZ-G ist zu tragen Sammelraum ist das jeweilige Fahrzeug (oder auf Anweisung anderweitig, z.B. Zelt) Sammelraum ist das jeweilige Fahrzeug (oder auf Anweisung anderweitig, z.B. Zelt)

8 Einsatztrupps bleiben auch in Bereitstellung zusammen Einsatztrupps bleiben auch in Bereitstellung zusammen Nachdem der jeweilige Trupp ausgerüstet wurde selbstständig die Ausrüstung für den nächsten Trupp einsatzbereit machen Nachdem der jeweilige Trupp ausgerüstet wurde selbstständig die Ausrüstung für den nächsten Trupp einsatzbereit machen Kleiderkisten werden zur Ankleidestelle gebracht, falls diese außerhalb des Zeltes eingerichtet ist Kleiderkisten werden zur Ankleidestelle gebracht, falls diese außerhalb des Zeltes eingerichtet ist Sonstige Einsatzgrundsätze (II)

9 Taktischer Aufbau C-Fall Grundregeln im LZ-G Einsatz LZ-G Stormarn 2002


Herunterladen ppt "Taktischer Aufbau C-Fall Grundregeln im LZ-G Einsatz LZ-G Stormarn 2002."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen