Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Margarita Klein KREISEL e.V., Hamburg, www.kreiselhh.dewww.kreiselhh.de Schutzengel-Fachtag, Neumünster, 11. Nov. 2009.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Margarita Klein KREISEL e.V., Hamburg, www.kreiselhh.dewww.kreiselhh.de Schutzengel-Fachtag, Neumünster, 11. Nov. 2009."—  Präsentation transkript:

1 Margarita Klein KREISEL e.V., Hamburg, Schutzengel-Fachtag, Neumünster, 11. Nov. 2009

2 Gut verbunden 3 gute Botschaften Stress lass nach! Emotionales Management Möglichkeiten und Lösungen Gut beraten! Margarita Klein,

3 Neugier, Herausforderung Stress, Angst Wunsch nach Nähe Trost, Nähe Sicherheit Gut beraten! Margarita Klein,

4 Fähigkeit, sich Hilfe zu holen Belastungsfähigkeit Selbstwertgefühl Sicherheit Vertrauen Selbstwirksamkeit Gut beraten! Margarita Klein,

5 Die Verbindung zwischen Menschen ist da, man braucht sie nur nicht zu stören. Steve de Shazer Institut für lösungsfocussierte Kurzzeittherapie, Milwaukee, USA Gut beraten! Margarita Klein,

6 Jedes Geschöpf ist mit einem anderen verbunden und jedes Wesen wird durch ein anderes gehalten. Hildegard von Bingen, Gut beraten! Margarita Klein,

7 Konzentration aufeinander Auf eigenen Füßen stehen Miteinander schwingen Gemeinsame Musik Gut beraten! Margarita Klein,

8

9 jede Person Zugang zu ihren Gefühlen hat jede Person bereit ist für eine Begegnung beide bereit sind, in diesem Moment die Aufmerksamkeit auf das gemeinsame Thema zu richten eine positive emotionale Färbung vorhanden ist Gut beraten! Margarita Klein,

10 Ich fühle Dich, also bin ich Ich fühle, also bin ich Gut beraten! Margarita Klein,

11 Ich gebe Dir Halt Das schaffen wir gemeinsam Ich liebe Dich Gut beraten! Margarita Klein,

12 Physiologisches Handling Sicherer Griff Immer im Kontakt Langsam Die natürliche Bewegung nachahmend Gut beraten! Margarita Klein,

13 Kontakt Ansage Impuls, Aktion Gut beraten! Margarita Klein,

14 Kontakt ganz konkret im Hier und Jetzt Stärkt den Eigen-Sinn Stärkt das Immunsystem Reduziert Stressreaktionen Hat Langzeitwirkung Gut beraten! Margarita Klein,

15

16 Neugier, Herausforderung Stress, Angst Wunsch nach Nähe Trost, Nähe Sicherheit Gut beraten! Margarita Klein,

17 Stress hemmt die Fähigkeit mit sich selbst im Kontakt zu sein wahrzunehmen mitzuschwingen passend zu reagieren Gut beraten! Margarita Klein,

18 1. Negative dysfunktionale Emotionen überschwemmen Köper und Geist Ich stehe neben mir! 2. Dysfunktionale Kognitionen (Altersregression, Selbstvorwürfe, Ideologien Vorwürfe, Erwartungshaltung, Loyalitäten) Gut beraten! Margarita Klein,

19 Mundwerk Worte waren ursprünglich Zauber Handwerk Berührung kann heilen Gut beraten! Margarita Klein,

20 Stimme Berührung Haltungsveränderung Veränderung der Mimik reduzieren Stress sofort Gut beraten! Margarita Klein,

21 Körperhaltung: Thronen wie eine Königin einen guten Stand haben hocherhobenen Hauptes Lächeln Atmen In Bewegung sein Den Rücken stärken Hand aufs Herz Gut beraten! Margarita Klein,

22 Dysfunktionale Kognitionen (Altersregression, Selbstvorwürfe, Ideologien Vorwürfe, Erwartungshaltung, Loyalitäten) Informationen Selbstwertstärkende Interventionen z. B. ressourcen - und lösungsorientierte Beratung evtl. therapeutische Unterstützung Gut beraten! Margarita Klein,

23 Ressourcenorientiert Systemisch Möglichkeiten (er-)finden Guter Rat- Maßgeschneidert Gut beraten! Margarita Klein,

24 Auf ihre Stärken kannst Du bauen. Äußere Ressourcen Innere Ressourcen Soziale Ressourcen Gut beraten! Margarita Klein,

25 Drei Zaubermittel, die Menschen stärken: (Selbst-) Anerkennung (Selbst-) Wertschätzung Komplimente Gut beraten! Margarita Klein,

26 Wie haben Sie ähnliche Situationen früher gelöst? Wie haben Sie das geschafft? Gut beraten! Margarita Klein,

27 Stellen Sie sich einmal vor, Ihr Problem ist gelöst, was ist dann anders für Sie? Was ist Ihnen dann neu möglich? Gut beraten! Margarita Klein,

28 Worte können wie Medizin wirken und heilen. Das Gespräch über Möglichkeiten macht Veränderung möglich. Worte können unerwünschte Nebenwirkungen haben. Gut beraten! Margarita Klein,

29 Lösungsorientierte Beratung kann Stress reduzieren. Geringer Stress erhöht die Chance für feinfühliges, passendes Elternverhalten. Die Fachperson bietet eine sichere Basis. Gut beraten! Margarita Klein,

30 Herausforderung Stress, Unsicher heit Wunsch nach Hilfe Nähe, Bestär- kung Sicherheit Gut beraten! Margarita Klein,

31

32


Herunterladen ppt "Margarita Klein KREISEL e.V., Hamburg, www.kreiselhh.dewww.kreiselhh.de Schutzengel-Fachtag, Neumünster, 11. Nov. 2009."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen