Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.aif.de Bild: iStock. 1 Selbstverständnis Die AiF … ist die führende nationale Organisation zur Förderung angewandter Forschung und Entwicklung für.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.aif.de Bild: iStock. 1 Selbstverständnis Die AiF … ist die führende nationale Organisation zur Förderung angewandter Forschung und Entwicklung für."—  Präsentation transkript:

1 Bild: iStock

2 1 Selbstverständnis Die AiF … ist die führende nationale Organisation zur Förderung angewandter Forschung und Entwicklung für den Mittelstand. verfolgt das Ziel, die Volkswirtschaft Deutschlands durch Innovationen in ihrer Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu stärken.

3 2 AiF im Profil Gründung 1954 auf Initiative der Wirtschaft Organisationsstruktur: AiF e.V., sowie zwei 100-prozentige Töchter: AiF F·T·K GmbH (Köln) und AiF Projekt GmbH (Berlin) Industriegetragenes Innovationsnetzwerk zur Stimulierung von FuE in KMU Verknüpfung von Interessen der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik Innovationsberatung für den Mittelstand Großes ehrenamtliches Engagement innerhalb der AiF-Struktur

4 3 Innovationsnetzwerk der AiF 100 Mitglieder: Gemeinnützige industrielle Forschungsvereinigungen (FV) Rund Unternehmen: mehr als 90 % KMU als Mitglieder der FV Rund eingebundene deutsche Forschungsstellen/-institute (allein in der IGF) >>1.200 externe Gutachter >> 70 Wissenschaftler in der AiF Projekt GmbH, internes Gutachterwesen Enge Interaktion mit Wissenschaftsgesellschaften und Forschungsförderungsorganisationen (DFG/HGF/FhG/MPI etc.)

5 4 Industriegetragenes Netzwerk Branche A Branche BBranche CBranche DBranche EBranche … vorwiegend kleine und mittlere Unternehmen (KMU), organisiert nach industriellen Branchen oder Technologiefeldern vorwiegend kleine und mittlere Unternehmen (KMU), organisiert nach industriellen Branchen oder Technologiefeldern Informatik Kunststoff Qualität Maschinen- bau Textil Ernährung … Ernährung … Dachorganisation Mitglieder der AiF: rund 100 industrielle Forschungsvereinigungen mit KMU

6 5 Forschungsförderung im Überblick

7 6 Zahlen und Fakten Über 9 Mrd. öffentliche Fördermittel lenkte die AiF seit ihrer Gründung in neue Entwicklungen und Innovationen. Etwa Forschungsprojekte brachte sie seit Gründung auf den Weg. Im Jahr 2012 setzte sie rund 485 Mio. an öffentlichen Fördermitteln ein. Im Jahr 2012 liefen über Projekte.

8 7 Öffentliche Fördermittel in Verantwortung der AiF 2009 – 2012 in Mio.

9 8 Industrielle Gemeinschaftsforschung (I) … ist vorwettbewerbliche, themenoffene Forschung => Unternehmen kooperieren in den rund 100 Forschungs- vereinigungen der AiF, die ein breites Spektrum von Technologiefeldern abdecken. Neue Forschungsfelder werden früh erkannt und aufgegriffen. => Produkte/Verfahren/Dienstleistungen werden gemeinsam neu oder weiter entwickelt. Ergebnisse werden durch die Unternehmen anschließend spezifisch weiterverwendet. => Hohe Effizienz durch die Bündelung gleichgelagerten Forschungsbedarfs. Die Innovationskraft ganzer Wirtschaftszweige profitiert. ermöglicht insbesondere KMU risikobehaftete FuE auf neuen Technologiegebieten => Dies sichert die Zukunft des deutschen Mittelstandes im internationalen Wettbewerb. Chancen für den Innovations- und Produktionsstandort Deutschland werden erschlossen.

10 9 Industrielle Gemeinschaftsforschung (II) … bietet ein stabiles Forschungsnetzwerk => zwischen Unternehmen, Forschungsvereinigungen und Forschungsinstituten => Unternehmen forschen und kooperieren in branchen- weiten oder branchenübergreifenden Netzwerken => Kooperationen sind dauerhaft – das schafft Vertrauen => Plattform für Austausch und technologische Abstimmung auch mit Großunternehmen in systemischen Wertschöpfungsketten => bildet Nachwuchs aus hat drei Programmvarianten: => CORNET => CLUSTER => Leittechnologien für KMU

11 10 Bedarf Transfer Mittelbewirtschaftung und Revision Begutachtung Förder- empfehlung Förder- entscheidung Bewilligte Projekte Anträge vorwiegend kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Projektideen Probleme Umsetzung der Ergebnisse bottom-up Forschungsstellen Hochschulinstitute Institute der Forschungsvereinigungen Fraunhofer-Institute u. a. Industrielle Forschungsvereinigungen (Mitglieder der AiF) Prüfung und Auswahl der Ideen Planung der Projekte Steuerung durch Projektbegleitende Ausschüsse Beratung Weiter- bildung Projekt- ergebnisse Kooperation Projekt- durchführung Das AiF-System der IGF

12 11 Kennzahlen IGF IGF-Fördermittel in Mio. 129,6135,4141,5 Laufende Vorhaben Neubewilligungen beteiligte Forschungsstellen Unternehmensbeteiligungen Unternehmen je Vorhaben9,19,59,8

13 12 Firmenspezifische Forschungsförderung – Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Förderung anspruchsvoller Forschungs- und Entwicklungsprojekte von Unternehmen; Technologie- und Branchenoffenheit hilft, FuE-Ergebnisse zügig in marktwirksame Innovationen umzusetzen belebt die Zusammenarbeit mittelständischer Unternehmen und Forschungseinrichtungen und unterstützt den Technologietransfer trägt dazu bei, das Innovations-, Kooperations- und Netzwerkmanagement in mittelständischen Unternehmen zu verbessern bietet mehrere Fördervarianten für passgenaue Förderung

14 13 Programmvarianten ZIM FuE-Kooperationsprojekte Kooperationsprojekte von mittelständischen Unternehmen oder von mittelständischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen einschließlich FuE-Anträgen an FuE-Einrichtungen Projektträger:AiF Projekt GmbH FuE-Kooperationsnetzwerke Netzwerkprojekte innovativer mittelständischer Unternehmen Projektträger:VDI/VDE-IT GmbH Einzelbetriebliche FuE-Projekte Projektträger:EuroNorm GmbH in Kooperation mit VDI/VDE-IT GmbH

15 14 Kennzahlen ZIM-Kooperationsprojekte Fördermittel in Mio. 347,6504,6337,1 Laufende Vorhaben Neubewilligungen Unternehmen mit neu bewilligten Vorhaben Geförderte Partner je Vorhaben 2,4 2.4 Geförderte Unternehmen je Vorhaben 1,5 1,4

16 Bild: iStock Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Www.aif.de Bild: iStock. 1 Selbstverständnis Die AiF … ist die führende nationale Organisation zur Förderung angewandter Forschung und Entwicklung für."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen