Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Molekularbiologie Spezifische Hinweise für molekularbiologische Experimente.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Molekularbiologie Spezifische Hinweise für molekularbiologische Experimente."—  Präsentation transkript:

1

2 Molekularbiologie Spezifische Hinweise für molekularbiologische Experimente

3 Gentechnikgesetz (GenTG) Wird ein DNA-Fragment aus einem Organismus in einen anderen kloniert, so entsteht ein gentechnisch veränderter Organismus (GVO) Ein solches Experiment fällt unter das GenTG Veränderungen an Nukleinsäuren im Reagenzglas fallen nicht unter das GenTG § § § §

4 S1-Labor Die Sicherheitsstufe S1 ist die geringst mögliche Einstufung Experimente dieser Sicherheitsstufe bedeuten keine Gefahr für Mensch und Umwelt Bei einem S1-Experiment müssen bestimmte Vorschriften eingehalten werden

5 Kennzeichnungen Ein S1-Labor ist zu kennzeichnen In besonderen Fällen muss auch ein Biogefährdungszeichen angebracht werden

6 Hinweise Arbeiten Sie mit monoseptischen Kulturen Vermeiden Sie Kontaminationen Ihrer Kulturen Nutzen Sie autoklavierte Gefäße und Lösungen Bakterienkontaminationen schleppen Nukleasen ein

7 Vektor Viele Vektoren enthalten Gene, die für Antibiotika-Resistenzen kodieren (Selektionsgen) Hitzeinaktivieren Sie alle Lösungen, die das AB-Resistenzgen oder einen GVO enthalten könnten.

8 Nukleinsäureanalyse Trennung der Nukleinsäuren durch Agarosegelelektrophorese Nachweis der Nukleinsäuren durch Färbungen

9 DNA-Färbungen Nutzen Sie das weniger toxische SYBR Green Alle Reagenzien, die Nukleinsäuren nachweisen, müssen als toxische Verbindungen angesehen werden Nitrilhandschuhe benutzen Hautkontakte vermeiden Färbungen werden durch den Lehrer beaufsichtigt

10 UV-Bank Ethidiumbromid gefärbte Agarosegele werden unter UV-Licht (<360 nm) betrachtet

11 Entsorgungen Mit Bakterien oder mit AB-Resistenzgenen kontaminierte Gefäße: autoklavieren, dann waschen oder im Hausmüll entsorgen Pipettenspitzen sammeln: Bioabfall Objektträger etc. in Desinfektionslösung sammeln

12 Prüfliste Sicherheit Anregung zur Kontrolle des eigenen Arbeitsplatzes Betriebsanleitungen gelesen? Arbeitsplatz übersichtlich aufgeräumt? Chemikalien verstreut? Lösungsmittel stehen gelassen? Schläuche gerissen? Erste-Hilfe Kasten in Ordnung? Feuerlöscher? Not- und Augenduschen? Gase aus?

13 The End Jetzt die Betriebsanleitung lesen! Verständnisfragen? Konkrete Sicherheitsmängel? Allgemeine Anregungen zur Verbesserung der Sicherheit im Praktikum? Bitte Unterschrift nicht vergessen! ?

14 ... und jetzt die Unterschrift bitte Ich bestätige durch meine Unterschrift, an der Sicherheitsunterweisung zum mikrobiologisch-molekularbiologischem Praktikum teilgenommen zu haben, die sich an die Betriebsanleitung anlehnt. Ich habe die Betriebsanleitung gelesen; ich hatte die Möglichkeit Fragen zu stellen; ich habe die Ausführungen verstanden und ich werde mich an die Anweisungen halten. Die Sicherheitsunterweisung fand am..... von.... bis.... statt. Der Projektleiter NameUnterschrift

15 Anhang

16 www-Infoadressen 1 Gefährliche Stoffe: Allgemeine Gefahrstoffdatenbank: Chemische Datenblätter: (zu Verbindungen des Merck-vwr Katalogs)www.chemdat.de Leitfaden zum Einsatz gefährlicher Stoffe in Praktika: Gesetze, Verordnungen zum Arbeits-und Umweltschutz:

17 www-Infoadressen 2 Gentechnikgesetz: –Gefahrstoffinformationen (Datenbank) und –Informationen zur Biotechnologie

18 www-Infoadressen 3 :www.chemdat.de –Sicherheitsdatenblätter für Verbindungsklasse wie Mineralsäuren, leichtbrennbare Flüssigkeiten. Zusätzlich finden Sie hier Angaben zu Medien für verschiedene Bakterien –Sicherheitsdatenblätter verschiedener Lieferanten Betriebsanweisungen: –http://www-organik.chemie.uni-wuerzburg.de/misc/betr_ein/betr_ein.htmlhttp://www-organik.chemie.uni-wuerzburg.de/misc/betr_ein/betr_ein.html –http://www.as.uni-erlangen.de/Gefahrstoffe/gefahrstoffe.htmhttp://www.as.uni-erlangen.de/Gefahrstoffe/gefahrstoffe.htm


Herunterladen ppt "Molekularbiologie Spezifische Hinweise für molekularbiologische Experimente."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen