Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Panagia (Allheilige) alte griechische Ikone Ich sehe dich in tausend Bildern, Maria, lieblich ausgedrückt, Doch keins von allen kann dich schildern, Wie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Panagia (Allheilige) alte griechische Ikone Ich sehe dich in tausend Bildern, Maria, lieblich ausgedrückt, Doch keins von allen kann dich schildern, Wie."—  Präsentation transkript:

1 Panagia (Allheilige) alte griechische Ikone Ich sehe dich in tausend Bildern, Maria, lieblich ausgedrückt, Doch keins von allen kann dich schildern, Wie meine Seele dich erblickt. (Novalis) Maria in vielen Bildern

2 Gottesmutter Nikopoia mit dem Beinamen "Hoffnung Aller" Spät. 17. Jh., kretisch - griechisch, Maße: 93 x 69 cm 1. Entwurf der Reihe: Elke Stern-Tischleder

3 Platytera =bedeutender als der Himmel Ikone

4 Rosenkranzaltar und Scheiterhaufen. Das Rosenkranzretabel zu Werl/Westfalen (1631)

5 Schutzmantelmadonna von Ravensburg 1480

6 Vor dem Altarraum im Augsburger Dom befinden sich jeweils rechts und links an zwei Säulen insgesamt vier Original- Bildtafeln, die Hans Holbein d.Ä im Jahre 1493 geschaffen hat. Ursprünglich hingen diese im Kloster Weingarten, wurden jedoch Mitte des 19. Jahrhunderts zurückgekauft und hängen seit damals im Mariendom zu Augsburg. Die vier Bildtafeln stellen Szenen aus dem Leben Mariens dar: Joachims Opfer, Geburt Mariä, Tempelgang und Darbringung im Tempel.

7 Raffael Mailand

8

9 Raffael: Sixtinische Madonna Maria mit Christuskind, Hl. Papst Sixtus II. und Hl. Barbara , Öl auf Leinwand, 265 × 196 cm. Dresden, Gemäldegalerie. Ursprünglich Hochaltar von San Sisto in Piacenza. Land: Italien. Stil: Renaissance.

10 Ikone

11 Mariä Himmelfahrt (Bildausschnitt) (Guido Reni, 1575 – 1641

12 Spanien

13 H. Bosch um 1500

14 H. Bosch um 1490

15 Klein Maria-Zell um 1780 J.W. Bergl

16 Bach Manifikat

17

18

19

20

21

22

23

24


Herunterladen ppt "Panagia (Allheilige) alte griechische Ikone Ich sehe dich in tausend Bildern, Maria, lieblich ausgedrückt, Doch keins von allen kann dich schildern, Wie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen