Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DIE FRESKEN VON ASSISI Silvia Viola. Die Unterkirche Das Hauptschiff ist mit Fresken eines unbekannten Künstlers (Meister des Heiligen Franziskus) bemalt;

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DIE FRESKEN VON ASSISI Silvia Viola. Die Unterkirche Das Hauptschiff ist mit Fresken eines unbekannten Künstlers (Meister des Heiligen Franziskus) bemalt;"—  Präsentation transkript:

1 DIE FRESKEN VON ASSISI Silvia Viola

2 Die Unterkirche Das Hauptschiff ist mit Fresken eines unbekannten Künstlers (Meister des Heiligen Franziskus) bemalt; sie stellen die Passiongeschichte Christi und das Leben von hl. Franziskus dar. Die Decke ist blau mit Sternen. An den Wänden ist die Jungfrau mit Kind und Engeln von Cimabue, einzige Reste der zerstörten Bilder.

3 Die Seitenkapellen In den Seitenkapellen gibt es wichtigste Fresken von Simone Martini ( ), die das Leben von den Heiligen darstellen. Es gibt auch Bilder von Dono Doni (1575) und gefärbtes Glas von Simone Martini. Man findet auch Fresken von Cesare Sermei (1610).

4 Die Kapelle von Maria Magdalena Die Kapelle von Magdalena (Seitenkapelle) enthält Gemälde aus der Werkstatt von Giotto di Bondone (1320). An den Wänden ist ihr Leben dargestellt; es gibt auch Büsten von Christus, Maria, Maria Magdalena und Lazarus.

5 Das rechte Querschiff Man findet hier Fresken von Giotto di Bondone, die die Kindheit Jesu und hl. Franziskus zeigen, der zwei Kindern nach seinem Tod beisteht. In der Kapelle von hl. Nikolaus gibt es einen Freskenzyklus mit zehn Fresken von anonymen Meisters der St. Nikolauskapelle, die das Leben des Heiligen zeigen. An der Wand des Querschiffs gibt es die berühmte Arbeit von Cimabue Die Jungfrau Maria mit Engeln und hl. Franziskus auf dem Thron. Derselbe Künstler malte auch die Verkündigung.

6 Das linke Querschiff In der angrenzenden Kapelle ist die Madonna dei Tramonti von Pietro Lorenzetti zu sehen. Zum ersten Mal können wir in der Kunst die Schatten sehen. In dem linken Querschiff kann man Gemälde von Pietro Lorenzetti sehen, wo er Szenen der Passionsgeschichte Christi zeigt. Das Fresko der Kreuzabnahme ist sehr gefühlsstark.

7 Die Oberkirche Die Oberkirche ist wichtig für den großen Freskenzyklus von Giotto di Bondone, die die Franziskuslegende (1296) symbolisiert. Giotto stellt Szenen aus dem Leben von hl. Franziskus nach der Legenda Maior von Bonaventura dar. An jeder Seite des Langshauses befinden sich 14 Freskenszenen ( das ist die Symbolzahl von Franziskus).

8 Die Oberkirche In der Oberkirche kann man auch Szenen von dem Leben des hl. Franziskus von Giotto sehen und 32 Szenen von dem Alten und Neuen Testament von Cimabue (1277). Andere Maler sind Pietro Cavallini und Jacopo Torriti.

9 Beschreibungen Giottos Werkstatt: Franziskus mit Wundmalen und der Tod als Skelett auf einem Sarg. Dieses Bild stellt Franziskus als Sieger über den Tod aber auch Freund und Bruder des Todes (Sonnengesang) dar. Es wurde um 1310 gemalt und ist in der Unterkirche der Basilika von hl. Franziskus in Assisi.

10 Beschreibungen Cimabue: Maria mit dem Jesuskind auf dem Thron, umgeben von Engeln, neben Franziskus als Der Arme: er hat kleine Statur, dunkle Haare, einfache Erscheinung und ist einfach kleidet. Dieses Bild ist in der Unterkirche der Basilika von hl. Franziskus in Assisi (1280).


Herunterladen ppt "DIE FRESKEN VON ASSISI Silvia Viola. Die Unterkirche Das Hauptschiff ist mit Fresken eines unbekannten Künstlers (Meister des Heiligen Franziskus) bemalt;"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen