Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

28.4.2007Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Wärmepumpen Hans-Jürgen Wicht Der lange Weg zur Wärmepumpe -Erfahrungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "28.4.2007Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Wärmepumpen Hans-Jürgen Wicht Der lange Weg zur Wärmepumpe -Erfahrungen."—  Präsentation transkript:

1 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Wärmepumpen Hans-Jürgen Wicht Der lange Weg zur Wärmepumpe -Erfahrungen eines Bauherren mit der energetischen Sanierung eines Altbaus -

2 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Objekt : Einfamilienhaus

3 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Verbrauch el. Energie +Holz

4 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Anforderungen an neues Heizsystem Komfortabel Zuverlässig Umweltfreundlich Altbaubestand schonend Unabhängig von großen Versorgern Invest-Kosten <

5 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Verglichene Heizsysteme Klassische Konvektoren mit 60°C Vt Randleisten mit 50°C Vt Wandflächenheizung mit 30°C Vt Angenehmes Raumklima geringere Luftemperatur Höhere Luftfeuchte Geringere Zugerscheinungen

6 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Wandflächenheizung

7 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Vergleich der Wärmeerzeuger Holzpellet: Lagerbedarf, Preis >Heizöl, Gas störanfällige P.-Förderung, eher für 60°C Vt geeignet Gas: hohe Anschlusskosten, hohe Oligopolpreise, Wärmepumpe: hoher Invest aber preisresistent 7,8 KW Leistung, 1,8 Kw Anschlusswert, 4,4 Arbeitszahl

8 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Energiesparende Maßnahmen Austausch aller Glasscheiben Ug sinkt von 2,8 auf 0,9 W/qm, °K Verbessern der Aussendämmung Uw sinkt von 0,3 auf 0,14 W/qm, °K Wärmedämmung Kellerdecke und -wände Uw sinkt von 0,6 auf 0,24 W/qm, °K

9 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Erkenntnisse und Erfahrungen Nur Heizungsbauer mit guten Referenzen Großzügige Dimensionierung der Wärmequelle Die Bohrgenehmigung kritisch prüfen Leistung der Wandflächenheizung >=100W/qm Angenehmes Raumklima, Kühlung

10 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Investitionskosten

11 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Energiekosten nach Maßnahmen

12 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Energiekosten Saldo mit Wärmepumpe 2007: 808 p.a. Saldo mit Wärmepumpe 2027: 3231 p.a. Kumulierte Energiekostenersparnis über 20 Jahre: Keine Amortisation in 20 Jahren Betriebszeit

13 Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Fazit das gesamte System Grundstück, Haus, Bewohner und Wärme betrachten Erfahrene Heizungsbauer beauftragen Die Bohrbewilligung der Behörde ist kritisch zu prüfen. Wandflächenheizung >100 W/qm, 30° C Vt Wärmequelle nicht knapp dimensionieren Noch nicht wirtschaftlich, aber ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz


Herunterladen ppt "28.4.2007Seminar Wärmepumpen ( Heinrich Böll Stiftung BW, BUND, Energieberatungszentrum S Wärmepumpen Hans-Jürgen Wicht Der lange Weg zur Wärmepumpe -Erfahrungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen