Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

InnBW-IHK-Innovationsbörse Energie My home is my power station PV als Bestandteil moderner Hausenergie- technik für Strom und Wärme Dr. Jann Binder, Zentrum.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "InnBW-IHK-Innovationsbörse Energie My home is my power station PV als Bestandteil moderner Hausenergie- technik für Strom und Wärme Dr. Jann Binder, Zentrum."—  Präsentation transkript:

1 innBW-IHK-Innovationsbörse Energie My home is my power station PV als Bestandteil moderner Hausenergie- technik für Strom und Wärme Dr. Jann Binder, Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff- Forschung Baden-Württemberg, Stuttgart

2 innBW-IHK-Innovationsbörse Energie E PV,EV E el Photovoltaik als Bestandteil moderner Hausenergietechnik steuerbare Haushaltsgeräte Wärmepumpe PV-Wechselrichter elektrische Speicher thermische Speicher Energiebezug aus Sonne und Netz Nutzung: Wärme, Kälte, Kraft, Mobilität, Kommunikation, Netzeinspeisung Eigenverbrauch & Eigendeckung (Autarkie) Intelligente Steuerung Ziel: erhöhte Eigendeckung Nachhaltigkeit und stabile Energiekosten Wärme Netz JAZ Netz PV- Jahres- leistung Elektrischer Jahres- verbrauch

3 innBW-IHK-Innovationsbörse Energie Potentiale der Eigendeckung (Autarkiegrad) durch Photovoltaik und Speicher Bezogen auf den Gesamtenergiebedarf für Haushaltsgeräte und Heizung ist für ein modernes Gebäude (KfW 75) ein Autarkiegrad von 35% ohne Batterie und 40-50% mit elektrischer Batterie erreichbar. Voraussetzung: Wärmeerzeugung durch Wärmepumpe und intelligente Steuerung der Wärmepumpe Bezogen auf den Bedarf an Haushaltsgeräten ermöglicht eine Batterie mit Kapazität 5 kWh eine Erhöhung des Autarkiegrads um ~30% (bei bilanzielle Eigendeckung = 100%, d.h. Jahresertrag PV = Jahresbedarf Haushalt)

4 innBW-IHK-Innovationsbörse Energie Moderne Hausenergietechnik für Strom und Wärme Wechselrichter mit elektrischem Speicher für erhöhten Eigenverbrauch und reduzierte Netzbelastung Wärmepumpe mit thermischem Speicher für bedarfsgerechte Wärmeversorgung aus lokal gewonnener Energie Energiemanagement unter Einbezug des lokalen Lastprofils, Gebäudestandards, Wettervorhersagen und variablen Strompreisen Netzentlastung durch intelligente Lade- und Entladestrategien für Speicher ZSW unterstützt bei der Berechnung der Potentiale, Entwicklung von Algorithmen und Dimensionierung der Komponenten Zielgruppe: Gerätehersteller, lokale Energieversorger und Anwender Mit Erfahrung aus Feldversuchen (PV-Speichersysteme, Brennstoffzellen- heizgeräte) und Expertenwissen für Photovoltaik und Batterietechnik


Herunterladen ppt "InnBW-IHK-Innovationsbörse Energie My home is my power station PV als Bestandteil moderner Hausenergie- technik für Strom und Wärme Dr. Jann Binder, Zentrum."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen