Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Projekt Ferienclub Business Intelligence Jan Weinschenker

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Projekt Ferienclub Business Intelligence Jan Weinschenker"—  Präsentation transkript:

1 Projekt Ferienclub Business Intelligence Jan Weinschenker

2 Jan Weinschenker2 Agenda Ziele und Aufgaben Ziele und Aufgaben BI-Architektur BI-Architektur Datenmodelle Datenmodelle Extraktion, Transformation, Laden Extraktion, Transformation, Laden Vorgehen im Projekt Vorgehen im Projekt Zusammenfassung und Ausblick Zusammenfassung und Ausblick

3 Jan Weinschenker3 Ziele und Aufgaben Business Intelligence im Ferienclub Business Intelligence im Ferienclub Testdaten generieren Testdaten generieren Unsere Anwendungsfälle realisieren Unsere Anwendungsfälle realisieren Testschema mit Kundendaten Testschema mit Kundendaten Appointments Appointments (Tracking) (Tracking)

4 Jan Weinschenker4 BI-Architektur

5 5 Basisdatenbank

6 6 Ausgangslage: PTT

7 Jan Weinschenker7 Extraktion und Transformation Extraktion der Daten Extraktion der Daten Aus Produktivsystem in den Arbeitsbereich Aus Produktivsystem in den Arbeitsbereich Transformation der Daten Transformation der Daten In eine analyseoptimierte Form In eine analyseoptimierte Form

8 Jan Weinschenker8 Laden der Daten … in die Basisdatenbank … in die Basisdatenbank Dort endgültige Lagerung Dort endgültige Lagerung Basis für Analysen Basis für Analysen Keine Änderungen mehr Keine Änderungen mehr

9 Jan Weinschenker9 Verwendete Werkzeuge Arbeitsbereich und Basisdatenbank Arbeitsbereich und Basisdatenbank BizGres DBMS (ein PostGreSQL-Fork) BizGres DBMS (ein PostGreSQL-Fork) ETL: Enhydra Octopus ETL: Enhydra Octopus Java-basiert Java-basiert Konfiguration über XML Konfiguration über XML Datenbankzugriff per JDBC (kein Bulkload) Datenbankzugriff per JDBC (kein Bulkload) Diverse JDBC-Treiber Diverse JDBC-Treiber

10 Jan Weinschenker10 Verwendete Werkzeuge Eclipse-Plugins Eclipse-Plugins XMLBuddy XMLBuddy QuantumDB QuantumDB Fedora Linux Fedora Linux Aqua Data Studio Aqua Data Studio Ant Ant

11 Jan Weinschenker11 Vorgehen im Projekt Installation und Konfiguration der Arbeitsumgebung (MS I) Installation und Konfiguration der Arbeitsumgebung (MS I) Erzeugen von Testdaten Erzeugen von Testdaten Testdaten und Testdatenschema (MS II) Testdaten und Testdatenschema (MS II) Testdaten für PTT-Schema (MS III) Testdaten für PTT-Schema (MS III)

12 Jan Weinschenker12 Vorgehen im Projekt ETL-Jobs verfassen (XML, SQL) ETL-Jobs verfassen (XML, SQL) Definition von Definition von Quell- und Zieldatenbank Quell- und Zieldatenbank Quell- und Zielschema Quell- und Zielschema Kopier- und Transformationsvorgängen Kopier- und Transformationsvorgängen Fehlersuche und Debugging Fehlersuche und Debugging Eigenheiten von JDBC-Implementierungen Eigenheiten von JDBC-Implementierungen Änderungen an Datenbankschemata Änderungen an Datenbankschemata

13 Jan Weinschenker13 Zusammenfassung und Ausblick ETL ist Fummelkram ETL ist Fummelkram Man kennt die Datenschemata aller Beteiligten Man kennt die Datenschemata aller Beteiligten Ich hätte gerne noch Ich hätte gerne noch Ein besseres Cleanup der Quelldaten gemacht Ein besseres Cleanup der Quelldaten gemacht Eine SOA-Adminschnittstelle implementiert Eine SOA-Adminschnittstelle implementiert

14 Jan Weinschenker14 Fragen?

15 Jan Weinschenker15 Quellen BizGres DMBS BizGres DMBS Enhydra Octopus ETL-Tool Enhydra Octopus ETL-Tool JTDS JDBC-Treiber (für MS SQLServer) JTDS JDBC-Treiber (für MS SQLServer) PostgresQL JDBC-Treiber (für BizGres) PostgresQL JDBC-Treiber (für BizGres)

16 Jan Weinschenker16 Quellen XMLBuddy Eclipse Plugin XMLBuddy Eclipse Plugin QuantumDB Eclipse Plugin QuantumDB Eclipse Plugin Fedora Linux Fedora Linux Aqua Data Studio Aqua Data Studio Apache Ant Apache Ant


Herunterladen ppt "Projekt Ferienclub Business Intelligence Jan Weinschenker"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen