Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Einfachstrechner in Aktion Prof. Dr. Jürgen M. Janas Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften Universität der Bundeswehr München.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Einfachstrechner in Aktion Prof. Dr. Jürgen M. Janas Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften Universität der Bundeswehr München."—  Präsentation transkript:

1 Der Einfachstrechner in Aktion Prof. Dr. Jürgen M. Janas Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften Universität der Bundeswehr München

2 Jürgen M. JanasGIKT Store-Befehl1 Der Store-Befehl des Einfachstrechners bewirkt, dass das im Akkumulator stehende Maschinenwort in diejenige Zelle des Arbeitsspeichers geschrieben wird, deren Adresse im Adressteil des Store-Befehls steht. Für die nachfolgende Betrachtung der Abläufe in der Zentraleinheit bei der Ausführung eines Store-Befehls wird vorausgesetzt, dass der Store-Befehl bereits im Befehlsregister steht.

3 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Store-Befehl2 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber Übernahme des Operationscodes aus dem Befehlsregister in das Steuerwerk

4 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Store-Befehl3 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber Anweisung an den Multiplexer, den Adressteil aus dem Befehlsregister auf den Adressbus zu legen

5 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Store-Befehl4 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber gleichzeitig: Anweisung an den Arbeitsspeicher, ein Maschinenwort (unter der zu übermittelnden Adresse) zu speichern

6 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Store-Befehl5 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber gleichzeitig: Anweisung an das Rechenwerk, den Akkumulatorinhalt unverändert auf den Datenbus zu legen Steuer- werk

7 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Store-Befehl6 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber gleichzeitig: Anweisung an den Befehlszähler, die in ihm enthaltene Adresse um 1 zu erhöhen Steuer- werk

8 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Store-Befehl7 Befehlszähler Befehlsregister Multiplexer Rechen- werk Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber Eigentliche Befehlsausführung Akkumulator

9 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Holen des nächsten Befehls1 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber Anweisung an den Multiplexer, die Adresse aus dem Befehlszähler auf den Adressbus zu legen

10 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Holen des nächsten Befehls2 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber gleichzeitig: Anweisung an den Arbeitsspeicher, das Maschinenwort (mit der zu übermittelnden Adresse) auf den Datenbus zu legen

11 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Holen des nächsten Befehls3 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber gleichzeitig: Anweisung an das Befehlsregister, das über den Datenbus zu empfangende Maschinenwort aufzunehmen Steuer- werk

12 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Holen des nächsten Befehls5 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber Eigentliches Holen des nächsten Befehls

13 Jürgen M. JanasGIKT Add-Befehl1 Der Add-Befehl des Einfachstrechners bewirkt, dass das im Akkumulator stehende Maschinenwort und das Maschinenwort, dessen Adresse im Adressteil des Add- Befehls steht, addiert werden und das Ergebnis in den Akkumulator geschrieben wird. Für die nachfolgende Betrachtung der Abläufe in der Zentraleinheit bei der Ausführung eines Add-Befehls wird vorausgesetzt, dass der Add-Befehl bereits im Befehlsregister steht.

14 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Add-Befehl2 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber Übernahme des Operationscodes aus dem Befehlsregister durch das Steuerwerk

15 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Add-Befehl3 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber Anweisung an den Multiplexer, den Adressteil aus dem Befehlsregister auf den Adressbus zu legen

16 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Add-Befehl4 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber gleichzeitig: Anweisung an den Arbeitsspeicher, das Maschinenwort (mit der zu übermittelnden Adresse) auf den Datenbus zu legen

17 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Add-Befehl5 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber gleichzeitig: Anweisung an das Rechenwerk, den Akkumulatorinhalt und das über den Datenbus empfangene Maschinenwort zu addieren Steuer- werk

18 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Add-Befehl6 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber gleichzeitig: Anweisung an den Akkumulator, das Ergebnis der Addition aufzunehmen Steuer- werk

19 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Add-Befehl7 Befehlszähler Befehlsregister Akkumulator Multiplexer Rechen- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber gleichzeitig: Anweisung an den Befehlszähler, die in ihm enthaltene Adresse um 1 zu erhöhen Steuer- werk

20 Jürgen M. JanasGIKT Rechnerkern Add-Befehl8 Befehlszähler Befehlsregister Multiplexer Steuer- werk Arbeits- speicher Datenbus (16 Bit) Adressbus (12 Bit) Steuerbus (12 Bit) Takt- geber Eigentliche Befehlsausführung Akkumulator Rechen- werk


Herunterladen ppt "Der Einfachstrechner in Aktion Prof. Dr. Jürgen M. Janas Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften Universität der Bundeswehr München."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen