Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D1 Qualitätsplanung und Kontrollplan (APQP)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D1 Qualitätsplanung und Kontrollplan (APQP)"—  Präsentation transkript:

1 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D1 Qualitätsplanung und Kontrollplan (APQP)

2 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D2 APQP - Elemente Definition und Grundlagen APQP ist eine strukturierte Methode zur Definition und Festlegung von Schritten, um sicherzustellen, daß ein Produkt den Anforderungen des Kunden entspricht. Ziel ist, die Kommunikation mit allen beteiligten Personen zu erleichtern, damit alle geforderten Ablaufschritte rechtzeitig abgeschlossen sind.

3 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D3 APQP Zeitplan Planung Produkt-Design & -Entwicklung Prozeß-Design & -Entwicklung Produkt- & Prozeß-Validierung Rückmeldung, Beurteilung und Korrekturmaßnahmen Produktion Planung Serienstart (Launch) Pilot- phase Prototypen- phase Programm- Freigabe Konzept Anfang/ Freigabe

4 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D4 APQP Zeitplan Programmzeitplan des Kunden: FPDS-Meilensteine Produkt: Fahrzeug System Sub-System Bauteil PA KOSIJ1PR SC PH CCLRLS ST PT CP 0 Job 1 Serienstart SOP Strategic Intent S1 = 18 S6 = 42 Monate bis J1

5 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D5 APQP Zeitplan Abhängigkeit der Planungsphasen vorausgehende Phasen ermöglichen und unterstützen nachfolgende Phasen verwendete Begriffe: Informationsquellen - Ergebnis und Voraussetzung Eingangsgrößen - Ergebnisse Output - Input..... für die nachfolgende Phase

6 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D6 Planung Geschäftsplan/ Marketingstrategie 1Festlegen der Bezugsquelle (Ford) 2Kundenvorgaben (Ford) Produkt/ Prozeß-Benchmarks 3Craftmanship (Ford) 12Teamzusage zur Durchführbarkeit

7 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D7 Produkt-Design & -Entwicklung 4Konstruktions-FMEA 6Plan zur Designverifizierung und Bericht 7APQP-Status der (Unter-) Lieferanten 11Zeichnungen und Spezifikationen Besondere Produkt- & Prozeß-Merkmale 9Prototypen-Kontrollplan/ -pläne

8 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D8 Produkt-Design & -Entwicklung 10Prototypenteile/ Designverifizierung Analyse, CAD Labor/ Prüfstand/ Dynamometer AP - Attribute Prototype 10Prototypenteile/ Design- und Prozeßvalidierung CP - Confirmation Prototype

9 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D9 Produkt-Design & -Entwicklung Produktionsbauten (HTFB - Hard Tooled Functional Build) 1PP - First Pre-Production Units FEU - Field Evaluation Units IB - Integrated Build Serienstart: SOP, Job1,.....

10 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D10 Prozeß-Design & -Entwicklung Forderungen an Lehren und Prüfeinrichtungen 8Anlagen, Einrichtungen und Meßmittel Zuordnungstabelle für (Besondere) Merkmale 13Flußdiagramm zum Fertigungsprozeß 14Prozeß-FMEA 15Meßsytemanalyse

11 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D11 Prozeß-Design & -Entwicklung Bewertung des QMS bzgl. Produkt und Prozeß 16Kontrollplan vor Anlauf (der Serie) 17Arbeitsanweisungen für den Produktionsprozeß Verpackungsnormen und Verpackungsrichtlinien 18Verpackungsspezifikationen

12 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D12 Produkt- & Prozeß-Validierung 19Produktionsprobelauf Bewertung der Meßsysteme 20Produktions-Kontrollplan 21Vorläufige Prozeßfähigkeitsstudie 22Produktionsvalidierungstest 23Part Submission Warrant - PSW

13 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D13 Rückmeldung, Beurteilung & Korrekturmaßnahmen 5Design- und Prozeß-Reviews Reduzierung der Streuung Kundenzufriedenheit Versand und Service Liefertreue

14 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D14 Risiko-Einstufung: GYR-Status Risiko-Checkliste, typische Kriterien Qualitätsgeschichte, Qualitätsziele Komplexität des Teils Terminplan Lieferantenprofil Produktionsvolumen Logistik und Liefertreue Finanzen und Kosten

15 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D15 Risiko-Einstufung: GYR-Status Definition: Mit Hilfe des GYR-Status Berichts (Green - Yellow - Red) wird Fortschritt und Abschluß eines gesamten Projekts nach der erfolgreichen Bearbeitung eines einzelnen APQP-Elements zu einem bestimmten Termin beurteilt.

16 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D16 Risiko-Einstufung: GYR-Status "Rot" erst dann an den Kunden berichten, wenn ein erhebliches Risiko für den Produktionsstart vorliegt das zuständige APQP-Team, einschließlich dem Vertreter des Kunden, erfolglos alle Anstrengungen unternommen hat, das Problem zu lösen notwendige Maßnahmen liegen außerhalb der Zuständigkeit des APQP-Teams Unterstützung durch das Management ist gefordert

17 Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D17 Risiko-Einstufung: GYR-Status Allgemeine Regeln zur Berichterstattung der Kunde informiert die Lieferanten, für welche zu liefernden Teile APQP-Statusberichte einreichen sind Lieferanten werden angewiesen, dem für sie zuständigen Program Module Team bei "Gelb" und "Rot" einzelner APQP-Elemente zu berichten zu allen Statusberichten mit "Gelb" und "Rot" muß ein Aktions- oder Korrekturplan vorliegen


Herunterladen ppt "Version 2004_3.1Q-Planung_APQP_D1 Qualitätsplanung und Kontrollplan (APQP)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen