Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© The Delos Partnership 2005 Delos Konzept für eine Supply Chain Academy Ein Entwurf zur weiteren Diskussion für eine Zusammenarbeit zwischen Boehringer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© The Delos Partnership 2005 Delos Konzept für eine Supply Chain Academy Ein Entwurf zur weiteren Diskussion für eine Zusammenarbeit zwischen Boehringer."—  Präsentation transkript:

1 © The Delos Partnership 2005 Delos Konzept für eine Supply Chain Academy Ein Entwurf zur weiteren Diskussion für eine Zusammenarbeit zwischen Boehringer Ingelheim und Delos

2 © The Delos Partnership 2005 Warum eine Academy in Zusammenarbeit mit Delos? Eine Delos Inhouse Academy unterstützt die Entwicklung der Mitarbeiter durch: Focus auf Teamwork Kontinuierliche und aktualisierte Programme Drive best practise für die Mitarbeiter und Partner entlang der Wertschöpfungskette (Value Chain) Unterstützung der kontinuierlichen und koordinierten Entwicklung der Mitarbeiter

3 © The Delos Partnership 2005 Warum eine Supply Chain Academy? Die verschiedenen BI Supply Chains sind durch die globalen BPE Projekte im Wandel. Dabei wird die Zusammenarbeit, mit externen und internen Partnern, entlang der Wertschöpfungs- kette wird immer wichtiger: Die Anforderungen and die SC sind: Schnellere Abwicklung der Aufträge Effizienter / kostengünstiger produzieren Beibehaltung der hohen Qualität Flexibler reagieren auf Änderungen … Can I order the same as last time, slightly better, and the price had better be lower!

4 © The Delos Partnership 2005 Warum eine Supply Chain Academy? Die verschiedenen BI Supply Chains sind durch die globalen BPE Projekte im Wandel. Dabei wird die Zusammenarbeit, mit externen und internen Partnern, entlang der Wertschöpfung- skette wird immer wichtiger: Auswirkungen auf die SC sind: Steigendes Investment / höheres Risiko (Launch) Reduzierung der Puffer / Bestände entlang der Kette Stärkere Integration der Lieferanten und Kunden Strukturierung der Management – Prozesse Verbesserung der Planung und Zuverlässigkeit … Can I order the same as last time, slightly better, and the price had better be lower!

5 © The Delos Partnership 2005 Mögliche Benefits für BI Neben der Mitarbeiterorientierung sollte die SC-Academy auch Aspekte im Bereich der Management- intstrumente abdecken: Mögliche Benefits für BI wären: Einbindung und Harmonisierung mit Lieferanten und Partner Aktive Unterstützung und Etablierung des Change Prozesses (BPE) Förderung und Forderung der Mitarbeiter nach best practise Führung in der Entwicklung des SC innerhalb BI Blick über den Pharma SC - Bereich hinaus

6 © The Delos Partnership 2005 Was würden wir anbieten? 1.Anpassung und fokussieren unserer Programme an die BI Anforderungen 2.Gemeinsames Management der Planung und Durchführung 3.Qualifizierung ausgewählter BI Mitarbeiter als Trainer 4.Gezielte Einbindung der Lieferanten in die Programme der BISC-Academy 5.Öffnung der BISC-Academy für Dritte mit Benefits für BI 6.Gezielter Zusatznutzen generiert durch BISC-Academy für BI und Partner

7 © The Delos Partnership 2005 Wie könnten wir dies realisieren ? 1.Vorbereiten 1.Setzen der Schwerpunkte und Ziele für die Einführung (intern + evtl. ausgewählte Lieferanten) 2.Nutzung des BPE Assessement Ergebnisses für das zusammenstellen des Programms 3.Review der zu integrierenden Lieferanten 2.Entwickeln 1.Anpassung der Materialen und Kurse 2.Einbindung eines strukturierten Feedbacks zur individuellen Vor- und Nachbereitung der Ergebnisse 3.Auswahl der internen Trainer 3.Realisieren 1.Train the Trainer 2.Durchführung der Programme intern + Lieferanten (tbc) 3.Kontinuierlicher Review der Ergebnisse 4.Mittelfristig weiterentwickeln 1.Öffnung für alle Lieferanten und Partner 2.Öffnung gegenüber dritten (nicht BI Partner)

8 © The Delos Partnership 2005 Vorbereiten Wir würden: 1.Für die Analyse, basierend auf den vorliegenden Assessment und BPE Ergebnisse, gezielt Lücken schließen (z.B. Lieferanten Interview / weiterer BI GFB). 2.Definieren der Anforderungen an interne Trainer 3.Erarbeiten eines Programmvorschlages für die ersten Schwerpunkte

9 © The Delos Partnership 2005 Entwickeln Wir würden: 1.Anpassen des Materials und Kurse an die identifizierten Anforderungen und abgestimmten Schwerpunkte 2.BI spezifische Case Studies und Beispiele einfügen 3.Einbindung eines strukturierten Feedback Systems als Bestandteil der Programme (Vor- und Nachbereitung) 4.Erstellen eines Trainer – Handbuches für alle Programme 5.Vorbereiten der Kursunterlagen und Dokumentationen

10 © The Delos Partnership 2005 Realisieren Train the Trainers 1.Wir würden, in Anwesenheit der ausgewählten Trainer, den ersten Kurs jedes Programms durchführen 2.Die Trainer würden mit unserer Unterstützung den 2. Kurs durchführen, dies gibt Ihnen die Möglichkeit jedes Programm 2x unterstützt zu begleiten 3.Der dritte Kurs würde anschließend von den ausgewählten Trainern durchgeführt. Unsere Teilnahme ist ausschließlich im Hintergrund und dient nur dem Zweck eines konstruktiven Feedbacks

11 © The Delos Partnership 2005 Realisieren 4.Die weiteren Kurse (intern, Partner, extern) könnten dann von den ausgewählten Trainern unabhängig durchgeführt werden. Unsere Teilnahme erfolgt nur nach gemeinsamer Abstimmung und besteht aus einem konstruktiven Feedback von uns an die Trainer 5.Die Durchführung und Entwicklung der BISC-Academy sollte anschließend gemeinsam kontinuierliche abgestimmt werden

12 © The Delos Partnership 2005 Mögliche Kursprogramme Strategisches Management Integriertes Führungs- management [IEL] Sales Forecasting und Demand Management Key Performance Measurement Lean Financial Management Lean und Agile Arbeiten Supply Chain Management Procurement / Einkaufs- management Daten Qualität Projekt Management Vendor Relationship Management (VMI) Customer Relationship Management (CRM) Verhandlungstechniken

13 © The Delos Partnership 2005 Mittelfristig weiterentwickeln Gemeinsam sollten wir an der Weiterentwicklung der BISC-Academy arbeiten. Das mittelfristige Ziel sollte sein, die BISC-Academy auch für alle Lieferanten und Partner von BI sowie Kunden und Interessenten von Delos zu öffnen. Darüber hinaus würde Delos die Weiterentwicklungen seiner Programme, in Abstimmung mit BI, zur Verfügung stellen.

14 © The Delos Partnership 2005 Kosten / Leistung Vor einer detaillierte Kostenschätzung sollten wir zunächst die Rahmenbedingungen abstimmen, aber: Delos ist bereit in eine BISC-Academy mit zu investieren Bei Realisierung könnten die Kursinhalte für BI – Mitarbeiter kostenlos und für BI – Partner zu Sonderkonditionen zur Verfügung stehen DIE DETAILS HIERZU SOLLTEN BESPROCHEN WERDEN

15 © The Delos Partnership 2005 Referenzen und Beispiele Referenzbeispiele können auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden. Ein Beispiel ist neben beigefügt und illustriert ein Projekt mit Britisch Nuclear Fuels.

16 © The Delos Partnership 2005 Interessiert? Dann sprechen Sie uns an unter, Büro: +49 (0) Mobil+49 (0) oder


Herunterladen ppt "© The Delos Partnership 2005 Delos Konzept für eine Supply Chain Academy Ein Entwurf zur weiteren Diskussion für eine Zusammenarbeit zwischen Boehringer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen