Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

INOTEC Sicherheitstechnik GmbH Referent: Dipl.-Ing. (FH) Jörg Finkeldei Herzlich Willkommen zum Vortrag "Neue Wege in der Sicherheitsbeleuchtung "

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "INOTEC Sicherheitstechnik GmbH Referent: Dipl.-Ing. (FH) Jörg Finkeldei Herzlich Willkommen zum Vortrag "Neue Wege in der Sicherheitsbeleuchtung ""—  Präsentation transkript:

1 INOTEC Sicherheitstechnik GmbH Referent: Dipl.-Ing. (FH) Jörg Finkeldei Herzlich Willkommen zum Vortrag "Neue Wege in der Sicherheitsbeleuchtung "

2 Haben Sie etwas gegen ein höheres Sicherheitsniveau als es die Normen und Richtlinien fordern? Dezentrales Notlichtsystem CLS 24 Neue Wege in der Sicherheitsbeleuchtung

3 Konventioneller Anlagenaufbau Vergleich Sicherheitsniveau Bei Ausfall des HVS Ausfall der kompletten Sicherheitsbeleuchtung bei Störung in der Verkabelung zwischen HVS und UVS Ausfall aller nachgeschalteten UVS und damit der Sicherheitsbeleuchtung durch autarke CLS-Systeme Ausfall der Sicherheitsbeleuchtung nur im betroffenen Bereich Dezentraler Anlagenaufbau Dezentrales Notlichtkonzept

4 Vorteile: keine zusätzlichen Geräte für das Treppenhaus keine Verletzung des Schutzziels keine zusätzliche Brandlast im Fluchtweg Dezentrales Notlichtkonzept im Treppenhaus

5 Unterbringung

6 Projektbeispiele autarker LED-Sicherheitsleuchten

7

8 Sicherheit: - hohe Redundanz durch brandabschnittsweise Versorgung und den Einsatz mehrerer Geräte - komplettes System mit Schutzkleinspannung - hohe Betriebs- und Funktionssicherheit durch den Einsatz von LED-Technik - Einzelleuchten- und Einzel-LED-Überwachung Planung: - hohe Planungssicherheit durch feststehende Leuchtenleistungen - keine komplizierten Verknüpfungen mit der Allgemeinbeleuchtung - Mischbetrieb aller Schaltungsarten in einem Stromkreis  einfachere Stromkreisplanung Kosten: - kein Funktionserhalt erforderlich, da nur brandabschnittsweise Versorgung - geringer Energiekosten durch den Einsatz von LEDs - übersichtliche Kostenstruktur durch bereichs- und brandabschnittsweise Planung - direkte Stromzählung durch Einsatz im Mietbereich - Mischbetrieb aller Schaltungsarten im Stromkreis  Stromkreisreduzierung Vorteile des dezentralen Notlichtsystems CLS 24

9 Projektbeispiele autarker LED-Sicherheitsleuchten SN SN

10 SN 8001 SN 8001 WA

11 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "INOTEC Sicherheitstechnik GmbH Referent: Dipl.-Ing. (FH) Jörg Finkeldei Herzlich Willkommen zum Vortrag "Neue Wege in der Sicherheitsbeleuchtung ""

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen