Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Pesendorfer Christian16.05.2013 - Folie Nr. 1 Willkommen zur Kurzeinschulung in die TMA/KTN-DB (16.05.13) Theorie: –DB-Typ –DB-Aufbau –DB-Rechtesystem.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Pesendorfer Christian16.05.2013 - Folie Nr. 1 Willkommen zur Kurzeinschulung in die TMA/KTN-DB (16.05.13) Theorie: –DB-Typ –DB-Aufbau –DB-Rechtesystem."—  Präsentation transkript:

1 Pesendorfer Christian Folie Nr. 1 Willkommen zur Kurzeinschulung in die TMA/KTN-DB ( ) Theorie: –DB-Typ –DB-Aufbau –DB-Rechtesystem –DB-Anbindungsfähigkeit Praktisches Handhabe

2 Pesendorfer Christian Folie Nr. 2 Datenbanktyp MS-Access Datenbank (Office 2003 bis 2010) Lauffähigkeit: SQL-Server u. lokal LAN u. Internet (z.B. VPN, Terminal Server)

3 Pesendorfer Christian Folie Nr. 3 DB-Aufbau - Überblick Administration / Funktionen Personalbetreuung (Stamm-/Kerndaten u. Betreuungs-/Bewerbungsdaten) Auswertung: Berichte/Listen/Statistiken

4 Pesendorfer Christian Folie Nr. 4 TAK-Datenbank: Allgemeiner Aufbau

5 Pesendorfer Christian Folie Nr. 5 DB-Aufbau: Administration/Funktionen Auswahlmenüs anpassen/warten BenutzerInnen anlegen u. Rechte vergeben Projekte anlegen u. Voreinstellungen definieren Datenbanken verbinden / wechseln Voreinstellungen festlegen (Seitenränder, Menüanzeige, Standardwerte) TN-Projektwechsel / TN-duplizieren u. löschen / Import u. Export von Datensätzen …

6 Pesendorfer Christian Folie Nr. 6 DB-Aufbau: Personalbetreuung Daten von TN- u. BewerberInnen Stammdaten (Personen-/Beschäftigungs-/TN- Daten) Anamnesedaten (Schule, Berufstätigkeit, Gesundheit, Fam./Sozialumfeld, Hemmnisse, …) Betreuungsdaten (Betreuung/Maßnahmen, Gespräche, …) Schulungen / Praktika / Überlassungen (Einsatzorte, Dauer, Inhalte, Ergebnis, Firmen) Ergebnis / Abschluss (Outplacement, Zieler- reichung, Dienstzeugnis, TN-Bestätigung, …)

7 Pesendorfer Christian Folie Nr. 7 DB-Aufbau: Berichte/Listen/Statistik Statistiken: TN-Statistik, Abgangsstatistik, Vermittlungshemmnisse (Veränderung) TN / BewerberInnen-Listen Betreuungspläne / Gesprächstermine Outplacement / Bewerbungsergebnisse Erinnerungslisten zu Arbeitsbewilligung u. Beschäftigungsförderung Aufnahmebogen / Zwischenbericht / Abschlussbericht Firmenstatistik Prüfung auf fehlende Einträge Freie Formulargestaltung (Dienstzeugnisse usw.)

8 Pesendorfer Christian Folie Nr. 8 DB-Rechtesystem (SystemadministratorInnen: alle Rechte) HauptbenutzerInnen: Alle Daten inkl. Adminrechte Personal: Alle Daten bearbeiten, ohne Adminrechte Sekretariat: Nur Kerndaten einsehen/bearbeiten

9 Pesendorfer Christian Folie Nr. 9 DB-Anbindungsfähigkeit Eigenes frei gestaltbares Access-Modul besteht! Integration von Feldern/Tabellen aus externer DB sowie Einbindung der TMA-DB in externe DB grundsätzlich möglich (technische Voraussetzungen klären)

10 Pesendorfer Christian Folie Nr. 10 Praktische Handhabung DB-Einstieg (Anmeldung, Rechte, Startoptionen) Grundeinstellungen (Projektstandardwerte festlegen) Datensatzerfassung (TN) Wichtige Kerndaten erkennen u. erfassen TN / BW Auswahl / Suche Schulungsdaten Betreuung u. Maßnahmen BewerberInnendaten Outplacement / Praktika / Firmen Gesprächesdaten u. Listen Berichte / Listen / Statistiken Datenexport (Berichte, Listen, Statistikdetails)


Herunterladen ppt "Pesendorfer Christian16.05.2013 - Folie Nr. 1 Willkommen zur Kurzeinschulung in die TMA/KTN-DB (16.05.13) Theorie: –DB-Typ –DB-Aufbau –DB-Rechtesystem."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen