Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SportRecht Was versteht man unter Sportrecht? © Natalia Martin Rivero.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SportRecht Was versteht man unter Sportrecht? © Natalia Martin Rivero."—  Präsentation transkript:

1 SportRecht Was versteht man unter Sportrecht? © Natalia Martin Rivero

2 SportRecht SPORTRECHT In der Praxis weist das gesamte staatliche Recht Berührungspunkte zum Sport auf. Das eigengesetzte Recht der Sportverbände ist Ausfluss der in der Verfassung verankerten Verbandsautonomie Die Zwei Säulen des Sportrechts

3 SportRecht Privatrecht Öffentliches Recht Strafrecht Recht der Sport- verbände SPORTRECHT Im Überblick: Europa- recht Bereiche des Wirtschafts- rechts

4 SportRecht PRIVATRECHT Arbeitsrecht Haftungsrecht Vereinsrecht Persönlichkeitsrecht Namensrecht Wirtschaftsrecht

5 SportRecht ÖFFENTLICHES RECHT Baurecht Sozialrecht Nachbarrecht Sportförderungsrecht

6 SportRecht STRAFRECHT Körperverletzung Sachbeschädigung Doping Betrug Untreue Bestechung

7 SportRecht RECHT DER SPORTVERBÄNDE Satzungen Regelwerke, Statuten Wettbewerbsregeln Spielregeln im engeren und weiteren Sinn Rechts- und Verfahrensordnungen

8 SportRecht EUROPARECHT Grundfreiheiten (Freizügigkeit der Arbeitnehmer, Niederlassungsfreiheit) Wettbewerbsbestimmungen (Art. 81 und 82 EGV)

9 SportRecht Natalia Martin Rivero Rechtsanwältin & Mediatorin


Herunterladen ppt "SportRecht Was versteht man unter Sportrecht? © Natalia Martin Rivero."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen