Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WIE LEBT MAN MIT GOTT? Was ist Umkehr & Buße?. Römer 12,1-2 Ich ermahne euch nun, Brüder, durch die Erbarmungen Gottes, eure Leiber darzustellen als ein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WIE LEBT MAN MIT GOTT? Was ist Umkehr & Buße?. Römer 12,1-2 Ich ermahne euch nun, Brüder, durch die Erbarmungen Gottes, eure Leiber darzustellen als ein."—  Präsentation transkript:

1 WIE LEBT MAN MIT GOTT? Was ist Umkehr & Buße?

2 Römer 12,1-2 Ich ermahne euch nun, Brüder, durch die Erbarmungen Gottes, eure Leiber darzustellen als ein lebendiges, heiliges, Gott wohlgefälliges Opfer, was euer vernünftiger Gottesdienst ist. Und seid nicht gleichförmig dieser Welt, sondern werdet verwandelt durch die Erneuerung des Sinnes, dass ihr prüfen mögt, was der Wille Gottes ist: das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene.

3 Ich ermahne euch nun, Brüder, durch die Erbarmungen Gottes, eure Leiber darzustellen als ein lebendiges, heiliges, Gott wohlgefälliges Opfer, was euer vernünftiger Gottesdienst ist. 12,1

4 Man lebt mit Gott: ganz. Eure "Leiber" als lebendiges Opfer Opfer sind tot, warum lebendig? Heiliges Opfer Gott wohlgefällig – was gefällt Gott denn? Das ist euer "vernünftiger Gottesdienst" Polemik auf die damaligen Philosophen und Kulte Damaliger Sprachgebrauch

5 Was ist Buße & Umkehr? Was muss man "tun", um zu Gott zu kommen? Wie geht "Umkehr"? Das Wort "metanoia" Was tat Jesus, als er anfing zur "Buße & Umkehr" zu rufen? Lehre, Lehre, Lehre (z.B. Mk 1,15ff.; vgl Mt 28,19-20)

6 Und seid nicht gleichförmig dieser Welt, sondern werdet verwandelt durch die Erneuerung des Sinnes, dass ihr prüfen mögt, was der Wille Gottes ist: das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene. 12,2

7 Wie kann man gut mit Gott leben? Indem man weiß, was er will Indem man versteht, was entscheidend ist: Die Einstellung, das Denken.

8 "Weltlich" ein missverstandener Begriff Wo findet "weltlich" im Gegensatz zu "göttlich" statt? Röm 12,2 & 1Joh 2,15-17 Im Denken, im "Sinn" – nicht primär im Handeln und Äußeren vgl. Bergpredigt Mt 6 und Jesu Anprangern der nur äußerlichen Frömmigkeit der Pharisäer

9 Wie kann man Gott gefallen, wie weiß ich, was er will? 1. Ich brauche Informationen über Gott Gemäß Mt 28,19-20 sind die in Form von Lehre überliefert Sie liegt in Form der biblischen Überlieferung vor 2. Heiliger Geist? Röm 12,2 gebraucht Passive Joh 16,13 könnte das meinen. Kann aber auch die Lehr- und Prophetengaben sowie die "inspirierten Schriften" meinen So oder so, OHNE Information von Gott geht es nicht Röm 10, 14-17

10 Zusammenfassung Wie lebe ich mit Gott? Röm 12,1: voll und ganz! Was ist Umkehr & Buße Ein immerwährendes Ausstrecken und Streben nach Erkenntnis des Willens Gottes (Röm 12,2) Informationssuche über Gott Dazulernen, von Gottes Informationen


Herunterladen ppt "WIE LEBT MAN MIT GOTT? Was ist Umkehr & Buße?. Römer 12,1-2 Ich ermahne euch nun, Brüder, durch die Erbarmungen Gottes, eure Leiber darzustellen als ein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen