Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jesus als Herr Glaubensgrundkurs in Frankfurt Training im Christentum 1 Lektion 3.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jesus als Herr Glaubensgrundkurs in Frankfurt Training im Christentum 1 Lektion 3."—  Präsentation transkript:

1 Jesus als Herr Glaubensgrundkurs in Frankfurt Training im Christentum 1 Lektion 3

2 Nur eine Bezeichnung? Herr im Sinne der Bibel drückt eine Rangordnung aus der Geringere nennt so den Höhergestellten Jünger haben ihren Herrn nie Jesus genannt, sondern Herr, Lehrer, Meister Es geht aber nicht um die Worte allein, sondern um unser Herz! Nicht jeder, der zu mir sagt: Herr, Herr! wird in das Reich der Himmel eingehen, sondern wer den Willen meines Vaters tut, der in den Himmeln ist. (Mt 7,24)

3 Seine Stellung als Herr Fakten, an denen niemand rütteln kann! Fakten, an denen niemand rütteln kann! Sitzt auf höchstem Thron Hat Untertanen Schöpfer aller Dinge Regiert über jede Autorität und Regierung auf der Erde Denn durch ihn sind alle Dinge geschaffen worden, die in den Himmeln und die auf der Erde, die sichtbaren und die unsichtbaren, es seien Throne oder Herrschaften oder Fürstentümer oder Gewalten: alle Dinge sind durch ihn und für ihn geschaffen. (Kol 1,16) Im Todesjahre des Königs Ussija, da sah ich den Herrn sitzen auf hohem und erhabenem Throne, und seine Schleppen erfüllten den Tempel. (Jes 6,1)...der (Jesus), in den Himmel gegangen, zur Rechten Gottes ist, indem Engel und Gewalten und Mächte ihm unterworfen sind. (1.Petr 3,22) …über jedes Fürstentum und jede Gewalt und Kraft und Herrschaft und jeden Namen, der genannt wird, nicht allein in diesem Zeitalter, sondern auch in dem zukünftigen (Eph 1,21)

4 Was machen wir Menschen damit? Entweder verwerfen Wir wollen nicht, dass dieser über uns herrsche! (Luk 19,14) Mein Herr und mein Gott! (Joh 20,28) anerkennen oder...auf dass in dem Namen Jesu jedes Knie sich beuge, der Himmlischen und Irdischen und Unterirdischen, und jede Zunge bekenne, daß Jesus Christus Herr ist, zur Verherrlichung Gottes, des Vaters. (Phil 2,10.11)

5 Was besitzt Er als Herr? Grundsätzlich alles durch die Schöpfung In besonderer Weise Israel In ganz besonderer Weise das Volk der Christen und auch jeden Gläubigen ganz persönlich Erkauft durch Sein Blut! Erkauft durch Sein Blut! Denn mein ist alles Getier des Waldes, das Vieh auf tausend Bergen. Ich kenne alles Gevögel der Berge, und das Wild des Gefildes ist mir bekannt. Wenn mich hungerte, ich würde es dir nicht sagen: denn mein ist der Erdkreis und seine Fülle. (Ps 50,10-12) Ein Ochse kennt seinen Besitzer, und ein Esel die Krippe seines Herrn; Israel hat keine Erkenntnis, mein Volk hat kein Verständnis. (Jes 1,3) …die Versammlung Gottes…, welche er sich erworben hat durch das Blut seines Eigenen. (Apg 20,28)

6 Kaufpreis und Besitzanspruch Denn ihr seid um einen Preis erkauft worden; verherrlicht nun Gott in eurem Leib. (1.Kor 6,20) … dass ihr nicht mit Silber oder Gold erlöst worden seid, sondern mit dem kostbaren Blut Christi, als eines Lammes ohne Fehl und ohne Flecken. (1.Petr 1,18.19) Sklave Herr Preis bezahlt gekauft Deshalb: Jesus annehmen heißt, den Herrn annehmen!

7 Wer herrscht in unserem Leben? ICH Entweder regelt mein ICH mein Leben Oder der Herr Jesus regiert mein Leben –Gottes Werkzeug –Mein Leib als lebendiges Opfer Ich ermahne euch nun, Brüder, durch die Erbarmungen Gottes, eure Leiber darzustellen als ein lebendiges, heiliges, Gott wohlgefälliges Schlachtopfer, welches euer vernünftiger Dienst ist. (Röm 12,1)

8 Und nun? Vertraue ich Ihm, dass Unterwerfung unter Seine Herrschaft das Beste für mich ist? Akzeptiere ich Seinen Anspruch an mein Leben? Ist Jesus Herrscher in allen meinen Lebensbereichen?

9 Reign in me Over all the earth You reign on high Every mountain stream every sunset sky But my one request Lord my only aim Is that you reign in me again Lord reign in me Reign in your power Over all my dreams In my darkest hour You are the Lord of all I am So won't you reign in me again Over every thought Over every word May my life reflect the beauty of my Lord 'Cause you mean more to me than any Earthly thing So won't you reign in me again


Herunterladen ppt "Jesus als Herr Glaubensgrundkurs in Frankfurt Training im Christentum 1 Lektion 3."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen