Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein göttlicher Charakter Ein göttlicher Charakter: Liebe Galater 5,22 Wenn dagegen der Heilige Geist unser Leben beherrscht, wird er ganz andere Frucht.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein göttlicher Charakter Ein göttlicher Charakter: Liebe Galater 5,22 Wenn dagegen der Heilige Geist unser Leben beherrscht, wird er ganz andere Frucht."—  Präsentation transkript:

1

2 Ein göttlicher Charakter

3 Ein göttlicher Charakter: Liebe Galater 5,22 Wenn dagegen der Heilige Geist unser Leben beherrscht, wird er ganz andere Frucht in uns wachsen lassen: Liebe, Freude, Frieden, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut und Selbstbeherrschung. Nichts davon steht im Widerspruch zum Gesetz.

4 Ein göttlicher Charakter: Liebe II

5 Matthäus 22, Jesus antwortete: Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben, von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken! Das ist das erste und wichtigste Gebot. Ein weiteres ist genauso wichtig: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.

6 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 1. Liebe zu Gott Matthäus 22, Jesus antwortete: Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben, von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken! Das ist das erste und wichtigste Gebot. Ein weiteres ist genauso wichtig: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.

7 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 1. Liebe zu Gott 1. Petrus 1,8 Ihn liebt ihr, obwohl ihr ihn nie gesehen habt. Obwohl ihr ihn nicht seht, glaubt ihr an ihn; und schon jetzt seid ihr erfüllt von herrlicher, unaussprechlicher Freude.

8 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 1. Liebe zu Gott 1. Johannes 4,16 Wir haben erkannt, wie sehr Gott uns liebt, und wir glauben an seine Liebe. Gott ist Liebe, und wer in der Liebe lebt, der lebt in Gott und Gott lebt in ihm.

9 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 1. Liebe zu Gott 1. Johannes 4,19 Wir lieben, weil er uns zuerst geliebt hat.

10 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 1. Liebe zu Gott Johannes 15,9 Ich habe euch genauso geliebt, wie der Vater mich geliebt hat. Bleibt in meiner Liebe.

11 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 1. Liebe zu Gott Johannes 14, 15 Wenn ihr mich liebt, werdet ihr meine Gebote halten.

12 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 1. Liebe zu Gott 1. Petrus 1,8 Ihn liebt ihr, obwohl ihr ihn nie gesehen habt. Obwohl ihr ihn nicht seht, glaubt ihr an ihn; und schon jetzt seid ihr erfüllt von herrlicher, unaussprechlicher Freude.

13 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 1. Liebe zu Gott 1. Petrus 1,8 Ihn liebt ihr, obwohl ihr ihn nie gesehen habt. Obwohl ihr ihn nicht seht, glaubt ihr an ihn; und schon jetzt seid ihr erfüllt von herrlicher, unaussprechlicher Freude. Römer 6,11 So auch ihr: Haltet euch der Sünde für tot, Gott aber lebend in Christus Jesus!

14 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 1. Liebe zu Gott Römer 5,5 Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsre Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist.

15 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 1. Liebe zu Gott Psalm 103,1-2 Von David. Preise den HERRN, meine Seele, und all mein Inneres seinen heiligen Namen! Preise den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht alle seine Wohltaten!

16 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 2. Liebe zum Nächsten Matthäus 22, Jesus antwortete: Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben, von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken! Das ist das erste und wichtigste Gebot. Ein weiteres ist genauso wichtig: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.

17 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 2. Liebe zum Nächsten 1. Thessalonicher 3,12 Und wir bitten den Herrn, dass eure Liebe zueinander und zu allen Menschen wächst, damit sie so groß wird wie unsere Liebe zu euch.

18 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 2. Liebe zum Nächsten Johannes 15,5 Ich bin der Weinstock; ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, wird viel Frucht bringen. Denn getrennt von mir könnt ihr nichts tun.

19 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 2. Liebe zum Nächsten Lukas 6,27-28 Aber euch, die ihr hört, sage ich: Liebt eure Feinde; tut wohl denen, die euch hassen; segnet, die euch fluchen; betet für die, die euch beleidigen!

20 Ein göttlicher Charakter: Liebe II 3. Liebe zu sich selbst Matthäus 22, Jesus antwortete: Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben, von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken! Das ist das erste und wichtigste Gebot. Ein weiteres ist genauso wichtig: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.

21 Ein göttlicher Charakter: Liebe II Matthäus 22, Jesus antwortete: Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben, von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken! Das ist das erste und wichtigste Gebot. Ein weiteres ist genauso wichtig: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.


Herunterladen ppt "Ein göttlicher Charakter Ein göttlicher Charakter: Liebe Galater 5,22 Wenn dagegen der Heilige Geist unser Leben beherrscht, wird er ganz andere Frucht."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen