Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein humanitärer Verein stellt sich vor Startseite Stand: Januar 2012 M d.R. Grieger / OTL d.R. Thien „Damit Frieden Zukunft hat“

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein humanitärer Verein stellt sich vor Startseite Stand: Januar 2012 M d.R. Grieger / OTL d.R. Thien „Damit Frieden Zukunft hat“"—  Präsentation transkript:

1 Ein humanitärer Verein stellt sich vor Startseite Stand: Januar 2012 M d.R. Grieger / OTL d.R. Thien „Damit Frieden Zukunft hat“

2 Zitat: Kofi Annan Die Welt von morgen lässt sich daran ablesen, wie wir heute mit unseren Kindern umgehen. Kofi Annan, ehem. UN-Generalsekretär

3 Übersicht Lachen Helfen e. V. Der Verein Von der Idee zum gemeinnützigen VereinIdee Der Vereinsvorstand und OrganisationVereinsvorstand Gliederung der VereinsführungVereinsführung Förderer des VereinsFörderer Die Motivation Unsere Motivation. Warum helfen wir?Warum helfen wir? Wo helfen wir? Die Spenden. Wie helfen wir?Wie helfen wir? Zusammenarbeit mit der Bw / Polizei Zusammenarbeit mit der Bw / Polizei in Deutschland und in den EinsatzländernDeutschland Einsatzländern Zum beiderseitigen NutzenNutzen Projekte Beispiele für ProjekteBeispiele Eindrücke aus den EinsatzländernEindrücke Die Leistungsbilanz des VereinsLeistungsbilanz

4 Von der Idee Kroatien 1996 Aktion „Teddys für die Kraijina“ Kroatien und Bosnien-Herzegowina 1997 Aktion „Lachen Helfen“ seit 1998 Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Mazedonien, Kosovo, Kenia, Kongo und Afghanistan Verein „Lachen Helfen e.V.“ Von der Idee zum gemeinnützigen Verein seit 2009 Initiative deutscher Soldaten und Polizisten

5 Vereinsvorstand Vereinsvorstand und Organisation Bundesgeschäftsstelle Düsseldorf Erster Vorsitzender Zweiter Vorsitzender Schatzmeister Geschäftsführender Vorstand ArbGrp 1 „Öffentlichkeitsarbeit und Presse ArbGrp 2 „Veranstaltungen“ ArbGrp 3 „Finanzorganisation“ ArbGrp 4 „Planung/Zusammenarbeit Bw / Polizei“ bis zu 20 Beisitzer Der Vereinsvorstand Lachen Helfen e.V. Standort-/Vereins- Repräsentanten rund 550 Mitglieder

6 Prominente Förderer Förderer Peter Scholl-Latour, Publizist und Autor Dr. Theo Sommer, Publizist; ehem. Chefredakteur u. Hrsg. „Die Zeit“ Barbara Eligmann, TV-Moderatorin Wigald Boning, TV-Moderator Thomas Anders, Sänger Reiner Callmund, Manager Andreas von Thien, TV-Sportmoderator Holger Müller, Comedy-Star „Ausbilder Schmidt“ Klaus-Peter Müller, Commerzbank Vorsitzender des Aufsichtsrats Prominente Förderer von Lachen Helfen (Auszug)

7 Förderer Dr. Thomas de Maizière, Bundesminister der Verteidigung Hans-Peter Friedrich, Bundesminister des Innern Christian Schmidt MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im BMVg Matthias Seeger, Präsident des Bundespolizeipräsidiums Dieter Wehe, Inspekteur der Polizei in NRW General Volker Wieker, Generalinspekteur der Bundeswehr Dr. Susanne Kastner MdB, SPD, Vors. Vtdg.-Aussch. i. Dt. Bundestag Monika Brüning MdB, CDU/CSU Fraktion, Mitgl. Im Vtdg.-Aussch. Eckart von Klaeden MdB, Staatsminister bei der Bundeskanzlerin Winfried Nachtwei MdB, ehem. Vtdg.-pol. Spr. Bündnis 90/Die Grünen Elke Hoff, MdB FDP-Bundestagsfraktion Dr. Hans-Ulrich Seidt, ehem. Deutscher Botschafter in Afghanistan Unterstützung für Lachen Helfen durch:

8 Unterstützung aus der Wirtschaft Continentale Krankenversicherung AG DaimlerChrysler AG Diehl BGT Defence EADS Defence & Security (DS) ESW GmbH Eurocopter Deutschland mbH Fachverbände AFCEA Bonn e.V. und DWT e.V. / SGW mbH Bonn Griephan Briefe IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH Kissling Elektrotechnik GmbH & Co. KG Krauss-Maffei-Wegmann GmbH & Co. KG LH Dienstbekleidung GmbH Rheinmetall AG rola Security Solutions GmbH THALES Defence Deutschland GmbH Victorianer helfen e.V. (ERGO Versicherungen) Unterstützung aus der Wirtschaft (Auszug) Förderer

9 Warum helfen wir?

10 Wo helfen wir?

11 1.Sammeln von Geldspenden 2.Sammeln oder Entgegennahme von Sachspenden und Transport in das Krisengebiet (je nach Weisung EFK) in Deutschland 3. Verteilung von Sachspenden 4. Finanzierung von Hilfsprojekten im Einsatzland Wie helfen wir? Hilfe zur Selbsthilfe

12 SachspendenSachspenden: der Weg der Sachspenden Spendenaktion der Eurobiker 2010 Medizinisches Gerät für ein Krankenhaus im Kosovo

13 SachspendenSachspenden: der Weg der Sachspenden Verteilung vor Ort

14 Spenden Herkunft der Geldmittel für Projekte Geldmittel Mitgliedsbeiträge Erlöse aus Zahlungen an gemeinnützige Bereiche aus Gerichtsurteilen Fördermitgliedschaften von Unternehmen Benefiz- veranstaltungen Private Spenden

15 Geldspenden aus Benefizveranstaltungen

16 Scheckübergaben

17 Kindergarten im KOSOVO - Heizmaterial - Nahrungsmittel - Spielzeug Projekt Kindergarten Einsatzland: Kosovo Projekt: Kindergarten

18 Projekt Schule Kabul 1 Dringende Unterstützung erforderlich! Einsatzland: Afghanistan Aktuelle Schulsituation

19 Projektbeschreibung für 400 Mädchen Kosten: € Beginn 2010 gepl. Fertigstellung 2011 vor Baubeginn Nach Fertigstellung AFG, Kunduz, Alchin Baufortschritt 1Baufortschritt 2 Einsatzland: Afghanistan Projekt: Neubau einer Mädchenschule in ALCHIN

20 Projektbeschreibung 600 Schüler gemeinsames Projekt mit Bundespolizei und Bundeswehr Kosten: € (gemeinsame Finanzierung mit AA, insg €) Fertigstellung: Oktober 2009 Einsatzland: Afghanistan Projekt: Bau der Mario-Keller-Schule in SHEGNAN

21 Projektbeschreibung 7 Klassenräume, Wasserversorgung,Toiletten Kosten: € Fertigstellung: März 2010 Einsatzland: Afghanistan Projekt: Bau einer weiterführenden Mädchenschule in SHNA TEPA

22 Projektbeschreibung 6 Klassenräume Kosten: € Fertigstellung: Mai 2010 Einsatzland: Afghanistan Projekt: Neubau eines Schulgebäudes in ALI CHAPAN

23 Projektbeschreibung Schulgebäude in MALANG AB und BALA-JARI Kosten: € / € Renovierung und Beschaffung Schulmaterial Fertigstellung 2010 Einsatzland: Afghanistan Projekt: Renovierung und Sanierung von Schulen im Norden AFG

24 Einsatzland: Afghanistan Projekt: Schulzelte und Schulmaterial Bildung bedeutet Zukunft!

25 Einsatzland: Afghanistan Projekt: Unterstützung eines Waisenhauses Unterstützung mit - Nahrungsmitteln - Hygieneartikeln - baulichen Maßnahmen (winterfeste Unterkunft)

26 Projekt Schule Kabul 2 Einsatzland: Afghanistan Projekt: Basic Health Center in NAHRE CHAMAN Vom „TV-Gewinn“ im Oktober 2006 und Januar 2009 … … über das Fundament … … und den Rohbau … … zur Einweihung am Kosten: US $

27 Projekt Schule Kabul 2 Einsatzland: Afghanistan Schulprojekte: SABSI BAHAR und JATA Schuleinweihung in SABSI BAHAR Aber es gibt noch viel zu tun: Zerfetzte Schulzelte in CHOSH

28 Ein großer Schritt für die Vereinsentwicklung Integration der Polizei Inspekteur der NRW-Polizei Dieter Wehe unterstützt Lachen Helfen e.V. Symbolischer Handschlag für die zukünftige Zusammenarbeit Konrad Freiberg, Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP)

29 Gemeinsam sind wir noch stärker! Gemeinsamer Auftritt bei Tagen der offenen Tür Spendensammlungen von Polizisten und Soldaten

30 Erste gemeinsame Erfolge! Gemeinsamer Auftritt beim Rheinland-Pfalz-Tag 2009 Scheckübergabe in der Bundespolizeidirektion Stuttgart

31 Erste gemeinsame Erfolge! Spendenaktionen der Polizei EUPOL-Weihnachtsmarkt in Kabul Gemeinsame Sammelaktionen im Einsatzland

32 Erste gemeinsame Erfolge! Waisenhaus in Feyzabad, Hilfsprojekt der Polizei

33 Unsere neuen Förderer Niedersächsischer Ministerpräsident David McAllister Bayerischer Innenminister Joachim Herrmann

34 Bericht des Schatzmeisters Jahresabschluss 2010 Nur 17,15 % Overheadkosten! Fast 83 % der Spenden kommen vor Ort an!

35 Übersicht Hilfsprojekte 2011

36 Projekte Lachen Helfen e.V. 2010/2011 AFG

37 Projekte Lachen Helfen e.V. Geographische Lage AFG

38 Projekte Lachen Helfen e.V. 2010/2011 AFG 24 Projekte / Finanzvolumen ,31 €

39 EUROCOPTER Wir danken unseren Sponsoren

40 Gesucht! Mitglieder als breite Basis Sponsoren als konstante Unterstützer Mitstreiter als ehrenamtliche Helfer Sprechen Sie uns an und bieten Sie sich an ! Auch die Soldaten im Einsatz brauchen Ihren Rückhalt !

41 Die Kinder sagen „Danke!“

42 Ende der Präsentation,... aber ein neuer Anfang für die Kinder! Mitmachen Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Bundesgeschäftsstelle des Vereins Lachen Helfen e.V. Bergische Kaserne Knittkuhler Straße 2 D Düsseldorf Telefon (0211) Bw-Telefon: (90) 3236 –3565 Fax (Voic ) – Internet:

43 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Ende


Herunterladen ppt "Ein humanitärer Verein stellt sich vor Startseite Stand: Januar 2012 M d.R. Grieger / OTL d.R. Thien „Damit Frieden Zukunft hat“"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen