Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

0 Naturwissenschaftliches Labor. 1 ein fächerübergreifender (Ch, Bio, Ph), sehr praxisorientierter und mit EDV- gekoppelter Unterricht für begabte und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "0 Naturwissenschaftliches Labor. 1 ein fächerübergreifender (Ch, Bio, Ph), sehr praxisorientierter und mit EDV- gekoppelter Unterricht für begabte und."—  Präsentation transkript:

1 0 Naturwissenschaftliches Labor

2 1 ein fächerübergreifender (Ch, Bio, Ph), sehr praxisorientierter und mit EDV- gekoppelter Unterricht für begabte und interessierte Schüler Definition

3 2 Naturwissenschaftliches Labor Durchführung als 2-stündige unverbindliche Übung (2-jährige Laufzeit) als RG- Zweig ab der 3. Klasse mit autonomem NWL Schwerpunkt

4 3 Naturwissenschaftliches Labor naturwissenschaftlich interessierte und begabte Schüler ab der 3. Klassen maximal 15 Schüler pro Kurs (aus Sicherheitsgründen) Zielgruppe

5 4 Naturwissenschaftliches Labor Team Teaching durch jeweils zwei Lehrer Betreuung externe Experten mit einem Lehrer oder

6 5 Naturwissenschaftliches Labor pädagogische Schwerpunkte Vermittlung von Grundlagen aus verschiedenen naturwissen- schaftlichen Gebieten an Hand praktischer Übungen Verantwortungsvolles praktisches Arbeiten - einzeln und in Kleingruppen Klassen- und Jahrgangsübergreifendes (ÜE) miteinander Arbeiten und Lernen Fächerübergreifendes Denken, Kombinieren und Arbeiten Förderung von Selbständigkeit, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

7 6 Naturwissenschaftliches Labor Säure-Base npH-Wert, Indikatoren nZitronensäurebestimmung nEssigbatterie Elektronik nMessgeräte und Schaltungen bauen nLöten nPhysik. Gesetze überprüfen Physik und Biologie des Sehens nAufbau des Auges, Sehvorgang nLochkamera, Photographie nMikroskop, Mikroskopieren von Pflanzenschnitten Lebensmittel nHonig, Bienen, Imker nPflanzenabwehrstrategien nMilch Andere Themen nRedoxreaktionen in Biologie und Chemie nTierpräparation mit Exkursion nHerz-Kreislauf-Blut nBodenanalysen Fachliche Inhalte (Beispiele)

8 7 Naturwissenschaftliches Labor Finanzielles – (nur bei unverb. ÜE) Arbeitsmaterialien, Eintritte und Honorare für Gastreferenten

9 8 Naturwissenschaftliches Labor Hintergrundinformation Förderung von naturwissenschaftlich- vernetztem Denken Beitrag zum naturwissenschaftlich orientierten Schulprofil Vorbereitung zum Wahlpflichtfach Bio, Ph, Ch (ab 6.Klasse) Vorbereitung zur Chemieolympiade (ab 5.Klasse)

10 9 Naturwissenschaftliches Labor Schuljahr 98/99 Geschichtliche Entwicklung nVorgespräche mit Direktion, Kollegen und Schülern nRäumlichkeiten, Materialien, Versicherung, Organisation, Werbung, Finanzielles Schuljahr 99/00 n1. NWL ÜE mit 16 Schülern aus 3 Klassen nfreifinanziert, da keine WE zur Verfügung (2000 ATS pro Semester pro Schüler) Schuljahr 00/01 n28 Schüler in 2 Kursen in 14-tägigem Rhythmus (keine Werbung) n2 WE für NWL – unverb. ÜE Schuljahr 05/06 nRG- Zweig mit NWL (ab der 3. Klasse, bzw. ab der 6. Klasse)

11 10 Naturwissenschaftliches Labor Weitere 2 WE für NWL unverb. ÜE (insgesamt 4 WE) Zukunft zusätzlicher Raum zum Aufbewahren der Arbeitsmaterialen, Unterrichts- behelfe und Hilfsmittel (in 15-facher Ausführung)

12 11 Naturwissenschaftliches Labor Bei Fragen Albertus Magnus Gymnasium – pG18


Herunterladen ppt "0 Naturwissenschaftliches Labor. 1 ein fächerübergreifender (Ch, Bio, Ph), sehr praxisorientierter und mit EDV- gekoppelter Unterricht für begabte und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen