Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© ELKB – Bernd Brinkmann Externe Prüfung. © ELKB – Bernd Brinkmann.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© ELKB – Bernd Brinkmann Externe Prüfung. © ELKB – Bernd Brinkmann."—  Präsentation transkript:

1 © ELKB – Bernd Brinkmann Externe Prüfung

2 © ELKB – Bernd Brinkmann

3 Organisation © ELKB – Bernd Brinkmann Gutachter (Prüfer) beauftragen Termin vereinbaren Umweltteam informieren Weitere wichtige Personen einladen Raum Getränke, Gebäck Essen, Übernachtung Unterlagen verschicken

4 EMAS oder Grüner Gockel? © ELKB – Bernd Brinkmann EMAS: + Europäische Norm + Neutrale Begutachtung + Verwendung des Logos + Vergleichbarkeit + Gutes Image + Werbefaktor - Hohe Kosten - Großer Aufwand Grüner Gockel: + Sehr geringe Kosten + Kleinerer Aufwand + Bessere Handhabbarkeit für Ehrenamtliche - Nur Landeskircheneigene Norm - Geringerer Werbefaktor - Vergleichbarkeit nur Kirchenintern

5 Notwendige Unterlagen (für den Gutachter / Prüfer) © ELKB – Bernd Brinkmann Vollständiges Grünes Buch Internes Audit Management Review Entwurf der Umwelterklärung

6 Unterlagen (in der Kirchengemeinde) © ELKB – Bernd Brinkmann Baugenehmigungen Betriebsanweisungen ausgehängt Fluchtwege beschildert Funktionsprüfung der elektrischen Geräte Lieferantenbefragung Protokoll der Fachkraft für Arbeitssicherheit Nachweise und Genehmigungen …

7 Ablauf der Prüfung © ELKB – Bernd Brinkmann Begrüßung Vorstellungsrunde Absprachen für den Tag (Auditplan) Prüfen der Unterlagen Gespräch mit Mitarbeitenden Ortsbegehung Besprechung der Umwelterklärung Nachbesprechung

8 Die Gültigkeitserklärung © ELKB – Bernd Brinkmann Wird, wenn alles glatt läuft vom Umweltgutachter sofort ausgestellt Oder: Wenn Nachbesserungen erledigt worden sind Die Umwelterklärung kann jetzt fertiggestellt werden

9 Die Urkunden © ELKB – Bernd Brinkmann

10 Nach der Prüfung © ELKB – Bernd Brinkmann Antrag an die örtliche IHK stellen (nur bei EMAS) Umwelterklärung fertigstellen Feier planen Öffentlichkeitsarbeit betreiben Umweltprogramm abarbeiten

11 Regelmäßig © ELKB – Bernd Brinkmann Jedes Jahr: Internes Audit und Management-Review Alle zwei Jahre: Aktualisierte Umwelterklärung an Geschäftsstelle Grüner Gockel (Bei EMAS: Gutachter einladen) Alle vier Jahre: Erneute Prüfung

12 Vernetzung © ELKB – Bernd Brinkmann Die Kirchengemeinde wird Mitglied im Netzwerk KirUm Vorteile:Jährliches Rechtskataster Newsletter Erfahrungsaustausch Fortbildungsangebote und anderes mehr Infos unter:

13 © ELKB – Bernd Brinkmann Vielen Dank fürs Zuhören!


Herunterladen ppt "© ELKB – Bernd Brinkmann Externe Prüfung. © ELKB – Bernd Brinkmann."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen