Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Psychologie ist Psychologie ist Schwachsinn Geschichte des Therapierens.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Psychologie ist Psychologie ist Schwachsinn Geschichte des Therapierens."—  Präsentation transkript:

1 Psychologie ist Psychologie ist Schwachsinn Geschichte des Therapierens

2 angefangen hats mit… Psychologie und ein Anfang ist schwierig moderne Psychotherapie und der Anfang ist Freud (um 1900)

3 Die Geschichte vom Therapieren Altertum Mittelalter Absolutismus und Aufklärung Renaissance Industrialisierung und Romantik 19. Jhd und Anfang 20. Jhd.

4 Zentrale Annahmen –Unbewusstes –Konflikte –Abwehrmechanismen Symptommanifestation Therapie –Ziel: Aufdeckung und Aufarbeitung von kindlichen Konflikten –Inhalte: freies Assoziieren, Traumdeutung Freuds Psychoanalyse (~ 1900)

5 Verhaltenstherapie (~ 1950 ) Behaviorismus + kognitive Wende VT integriert Störungswissen und Interventionswissen Orientierung an empirischer Psychologie

6 Verhaltenstherapie Therapie ist… –problemorientiert, störungsspezifisch –Hilfe zur Selbsthilfe: Ressourcen mobilisieren

7 Verhaltenstherapie Therapie beinhaltet… –Entspannungsverfahren –operante Methoden –kognitive Methoden –Selbstkontrollverfahren –Konfrontationsverfahren –Training sozialer Kompetenz

8 Problemsignierung ProblematikAngst vor unverzeihlichen Fehlern kritisches Verhaltenstundenlanges Herdkontrollieren Zielverhalteneinmaliges Kontrollieren SD (auslösende Bedingung)Verlassen des Hauses S ΔDaheim bleiben R-motorischKontrollieren R-physiologischSchwitzen, Herzklopfen R-kognitivHaus kann brennen, Familie stirbt R-emotionalUnsicherheit und Angst C +/-Unsicherheit lässt nach

9 wer die Psychologie liebt, hat oft Anlass, sich der Psychotherapie zu schämen Grawe et al., 2001


Herunterladen ppt "Psychologie ist Psychologie ist Schwachsinn Geschichte des Therapierens."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen