Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gegen die Todestriebe Nur der Trieb? Antiödipus.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gegen die Todestriebe Nur der Trieb? Antiödipus."—  Präsentation transkript:

1 Gegen die Todestriebe Nur der Trieb? Antiödipus

2

3

4 Naturalisierung von Aggression (Reich) Fehlen unmittelbarer Evidenz Reduktionismus Ursprungsdenken Küchenhoff, Joachim (2008): Tertium datur: Zur dialektischen Vermittlung von Eros und Thanatos in der Anerkennung von Differenz, in: Psyche 62/2008,

5 Symptom Bewältigungsform

6 Triebmischung allein?

7 Wer bin ich? Identifikation Wen begehre ich? Beziehung

8 Psychosexuelle Parallelentwicklung für Knaben und Mädchen? Identifikation Mädchen: Abwendung von der gleichgeschlechtlichen Bezugsperson Knabe: Hinwendung zum gleichgeschlechtlichen Vater,,Die Erwartung eines vollen Parallelismus hatte sich also getäuscht (Freud 1919, 247).''

9 Lösung des Ödipus für das Mädchen: zu spät für durchschnittliche Überich- Entwicklung

10 Knabe: Objektbeziehung nach dem Anlehnungstypus

11 Bisexualität positiver und negativer Ödipuskomplex

12 Milchströme, Schallströme, Urinströme, Spermaströme Deleuze, Gilles / Felix Guattari (1974): Anti-Ödipus, Frankfurt/M.: Suhrkamp.

13 Wunschmaschinen System von Einschnitten

14 Quellmaschinen Organmaschine

15 paranoische Abstoßungsmaschinen Wundermaschinen Junggesellenmaschinen

16

17 William Fairbairn ( ) Kritik an Freuds Triebtheorie

18 (Deleuze/Guattari) Untrennbarkeit von Maschine und Energie Vgl. dazu Schmidgen, Henning (1997): Das Unbewußte der Maschinen. Konzeptionen des Psychischen bei Guattari, Deleuze und Lacan. München: Fink Verlag.


Herunterladen ppt "Gegen die Todestriebe Nur der Trieb? Antiödipus."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen