Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Berufspraktische Woche vom 12. bis 16. Februar 2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Berufspraktische Woche vom 12. bis 16. Februar 2007."—  Präsentation transkript:

1 Berufspraktische Woche vom 12. bis 16. Februar 2007

2 Berufspraktische Woche Christoph Hofer Februar 2007 Eckdaten Was? Heilgymnastik Massagen Elektrotherapie Hydrotherapie Dipl. PT Korntheuer-Milklin Leitung Wo? NÖ Landessportschule Dr.-Adolf-Schärf-Straße St.Pölten

3 Das Physioteam

4 Bewegungsraum

5 Praxis Patientenanzahl /Tag: durchschnittlich 35 Patienten Dauer eines Termins: zwischen 30 und 45 Minuten. Einnahmen pro Termin: 29 brutto für Therapeut/in Zulauf der Patienten: kommen aufgrund von Mundpropaganda keine Zusammenarbeit mit bestimmten Arzt

6 Kompetenzen Berufliche Anforderung : Planung, Gestaltung und Durchführung des physiotherapeutischen Prozesses Nötige Kompetenzen diagnostische therapeutische Handwerkszeug pädagogische Fähigkeiten im methodischen Vorgehen Planung der Therapieschritte Motivation Beratung soziale Kompetenz Umgang mit in der Identität verunsicherten Menschen

7 Vorteile keine Monotonie Umgang mit Menschen weiter Tätigkeitsbereich viele Spezialisierungs- möglichkeiten große Flexibilität bezüglich Arbeitszeit sportliche Tätigkeit guter Verdienst zukunftsträchtig


Herunterladen ppt "Berufspraktische Woche vom 12. bis 16. Februar 2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen