Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

50 % Anteil Erneuerbare bis 2020 Daten: Statistik Austria, Energiestrategie Österreich Gesamtenergieverbrauch Österreich nach Sektoren.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "50 % Anteil Erneuerbare bis 2020 Daten: Statistik Austria, Energiestrategie Österreich Gesamtenergieverbrauch Österreich nach Sektoren."—  Präsentation transkript:

1 50 % Anteil Erneuerbare bis 2020 Daten: Statistik Austria, Energiestrategie Österreich Gesamtenergieverbrauch Österreich nach Sektoren

2 Ausbau Erneuerbare bei Raumwärme Solarwärme hat größtes Potenzial Gesamt: 150 PJGesamt: 243 PJ Quelle: Zahlen 2010 aus NREAP des BMWFJ, Zahlen 2020 aus NREAP der Erneuerbaren Industrieverbände

3 CO 2 -Reduktion bestens mit Solarwärme zu erreichen Bei Raumwärme muss die größte CO 2 - Reduktion erfolgen Quelle: Energiestrategie 2020

4 Energieausgaben in Österreich Energieausgaben ca Euro pro Haushalt Energieimporte gesamt ca. 9 Mrd. Euro/Jahr Importabhängigkeit bei Energie 70 % (inkl. Verkehr) Energiepreissteigerung erhöht die Inflation Alle Solaranlagenbesitzer sparen sich rund 150 Millionen Euro an Energiekosten jährlich

5 Solarwärmemarkt in Österreich Quelle: Biermayr/BMVIT, 2012 Gesamt 2011: 4,76 Mio. m² (inkl. Schwimm- badabsorber) entspricht MW th

6 Solarwärmemarkt in Österreich Selbstbau und Firmenanlagen Quelle: Biermayr/BMVIT, 2012

7 1985 Gesamtfläche an Solaranlagen in den Bundesländern Quelle: Biermayr et al. 2012, BMVIT/Faninger

8 Marktstruktur 2010 Neu installierte Kollektorfläche m² (inkl. Schwimmbad) Wo? Was? Wie? Quelle: BMVIT/Biermayr 2011

9 Trend zu Heizungsunterstützung Einsatzbereich von Solaranlagen Quelle: BMVIT/Biermayr 2011

10 Trend zu Solar-Sanierung Wo Solaranlagen installiert werden Quelle: BMVIT/Biermayr 2011

11 Solartechnik als Exportschlager Quelle: BMVIT/Biermayr 2012

12 Geringer Import bei Kollektoren Quelle: BMVIT/Biermayr 2012

13 Arbeitsplätze durch Solarwärme incl. Schwimmbad incl. Export Quelle: BMVIT/Biermayr, 2012

14 Solarwärme ist Klimaschutz pur! Jede Solaranlage zur Heizungsunterstützung schützt das Klima wie 140 neu gepflanzte Bäume Mit der Jahreswärme aller Solaranlagen bundesweit könnte man in Vorarlberg alle Haushalte ein Jahr beheizen Die jährliche Energiemenge aller Solaranlagen entspricht einer Tankwagenkolonne Wien – Innsbruck Die Wärmeleistung aller Solaranlagen übertrifft seit 2006 die Gesamtleistung aller Donaukraftwerke Alle Solaranlagenbesitzer sparen sich rund 150 Millionen Euro an Energiekosten jährlich

15 Weltweit installierte Leistung Solarwärme in MW th gesamt (2010) Quelle: Weiß/Mauthner: "Solar Heating Worldwide: Markets and Contributions to the Energy Supply 2010", IEA-SHC 2012

16 Österreich weltweit im Spitzenfeld Solarwärme in kW th pro EW (2010) Quelle: Weiß/Mauthner: "Solar Heating Worldwide: Markets and Contributions to the Energy Supply 2010", IEA-SHC 2012

17 EU – Solarwärmemarkt Quelle: ESTIF 2011 Marktanteil Österreichs > 30 %

18 EU – Solarmärkte 2011 Größenvergleich zum Heimmarkt Quelle: ESTIF 2012, BMVIT/Biermayr 2012 jährlich installierte Kollektorfläche in m 2 Rumänien Bundesland 2011 m² 2011 m² EU – Land ST DK T IRL NÖ NL Ktn RO Niederlande DänemarkIrland

19 Quelle: SUN IN ACTION II 2003 Langfristiges Solarthermie-Potenzial in der EU Mio. m² EU-Gesamtfläche 6 % des EU-Energieverbrauchs 30 % der EU-Ölimporte aus dem Nahen Osten

20 50 % des EU-Niedertemp.bedarfes im Jahr 2050 aus Solarwärme Quelle: AEE INTEC 2008

21 50 % Solardeckung bei Wärme und Kälte in Österreich möglich Quelle: AEE INTEC 2008


Herunterladen ppt "50 % Anteil Erneuerbare bis 2020 Daten: Statistik Austria, Energiestrategie Österreich Gesamtenergieverbrauch Österreich nach Sektoren."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen