Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentieren mit PowerPoint Virtuelle und multimediale Lernwelten Visualisierungs- und Präsentationsgrundsätze.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentieren mit PowerPoint Virtuelle und multimediale Lernwelten Visualisierungs- und Präsentationsgrundsätze."—  Präsentation transkript:

1 Präsentieren mit PowerPoint Virtuelle und multimediale Lernwelten Visualisierungs- und Präsentationsgrundsätze

2 Präsentationsrichtlinien Vorbereitung einer Präsentation I Vorbereitung einer Präsentation II Warum visualisieren? Gestaltungsgrundsätze I Gestaltungsgrundsätze IIPräsentationsrichtlinien

3 1 Vorbereitung einer Präsentation I Adressatenkreis berücksichtigen Adressatenkreis berücksichtigen Ziel formulieren Ziel formulieren Wen gilt es zu erreichen? Was will ich erreichen Anforderungsniveau und Sachstand beachten Corporate Identity einhalten Corporate Identity einhalten Gibt es ein Logo, oder ein Design zur Identifikation mit dem Vortragenden oder die zu repräsentierende Institution/Firma Präsentationen vorbereiten Grundsätze

4 Vorbereitung einer Präsentation II Medien auswählen Medien auswählen Vortragsort und Zweck berücksichtigen Vortragsort und Zweck berücksichtigen Vortragsdauer und Zeitpunkt berücksichtigen Vortragsdauer und Zeitpunkt berücksichtigen Inhalte festlegen Inhalte festlegen Wann wird der Vortrag stattfinden? Welche Effekte sind notwendig, wieviel ist zumutbar Unterstützung durch Flipchart, Tafel, Overheadprojektor, Dias... Technische Ausstattung, Online, Offline Präsentationen vorbereiten Grundsätze

5 Warum visualisierte und multimediale Präsentationen? Wir behalten von Wir behalten von nur Gehörtem: 10%nur Gehörtem: 10% nur Gesehenem: 20%nur Gesehenem: 20% Gesehenen und Gehörten: 30%Gesehenen und Gehörten: 30% Informationsaufnahme wird erleichtert Informationsaufnahme wird erleichtert Aufmerksamkeit wird gesteigert Aufmerksamkeit wird gesteigert nachhaltige Wirkung wird erzielt nachhaltige Wirkung wird erzielt 1 Visualisieren wozu? Merksätze

6 Gestaltung einer Präsentation (I) Geben Sie der Präsentation einen optischen Rahmen Geben Sie der Präsentation einen optischen Rahmen Die Präsentation ist für die Zuhörer bestimmt Die Präsentation ist für die Zuhörer bestimmt Weniger ist mehr Weniger ist mehr Formulieren Sie Ihre Texte kurz und prägnant Formulieren Sie Ihre Texte kurz und prägnant 1 Präsentationen gestalten Richtlinien

7 Gestaltung einer Präsentation (II) Verwenden Sie Bilder, Graphiken und Diagramme Verwenden Sie Bilder, Graphiken und Diagramme Setzen Sie gegebenfalls Audio- und Videoanimationen ein Setzen Sie gegebenfalls Audio- und Videoanimationen ein Geben Sie Ihren Folien Farbe Geben Sie Ihren Folien Farbe 1 Präsentationen gestalten Richtlinien Diagramm / GrafikWebsiteAudio / Video


Herunterladen ppt "Präsentieren mit PowerPoint Virtuelle und multimediale Lernwelten Visualisierungs- und Präsentationsgrundsätze."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen