Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

9. Pivot-Tabellen erstellen1 Auswertungsmöglichkeiten l Gesamtergebnisse von Spalten und Zeilen ermitteln l Teilergebnisse für Datenfelder ermitteln l.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "9. Pivot-Tabellen erstellen1 Auswertungsmöglichkeiten l Gesamtergebnisse von Spalten und Zeilen ermitteln l Teilergebnisse für Datenfelder ermitteln l."—  Präsentation transkript:

1 9. Pivot-Tabellen erstellen1 Auswertungsmöglichkeiten l Gesamtergebnisse von Spalten und Zeilen ermitteln l Teilergebnisse für Datenfelder ermitteln l Spezielle Berechnungen durchführen l Daten zusammenfassen l Datenbereiche ein-/ausblenden l Durch Layoutänderungen unterschiedliche Perspektiven des Datenbereichs aufzeigen

2 9. Pivot-Tabellen erstellen2 Beispiel einer Pivot-Tabelle Seitenbereich Zeilenbereich Datenbereich Spaltenbereich

3 9. Pivot-Tabellen erstellen3 Pivot-Tabellen-Assistent: Schritt 1 l DATEN - PIVOTTABLE- UND PIVOTCHART-BERICHT l Schritt 1: Datenquelle bestimmen l Optionsfeld Microsoft Excel-Liste oder -Datenbank l Schaltfläche Weiter

4 9. Pivot-Tabellen erstellen4 Pivot-Tabellen-Assistent: Schritt 2 und 3 l Schritt 2: Tabellenbereich bestimmen l Tabellenbereich bestätigen oder Tabellenbereich verändern l Schaltfläche Weiter l Schritt 3: Speicherort festlegen l Option In neuem Blatt für Ausgabe auf einem neuen Arbeitsblatt l Option In bestehendem Arbeitsblatt für Ausgabe auf dem gleichen Arbeitsblatt l Schaltfläche Fertig stellen

5 9. Pivot-Tabellen erstellen5 Felder mit dem Assistenten anordnen l Schaltfläche Layout im Schritt 3 des Assistenten Spaltenüberschriften der Tabelle als Feldschaltflächen

6 9. Pivot-Tabellen erstellen6 Layout im Anschluss an den Assistenten festlegen l Felder aus dem Fenster PivotTable-Feldliste in die entsprechenden Bereiche ziehen

7 9. Pivot-Tabellen erstellen7 Pivot-Tabelle aus externen Daten: Schritt 1 l Schritt 1: Datenquelle wählen l DATEN - PIVOTTABLE- UND PIVOTCHART­BERICHT l Optionsfeld Externe Datenquelle

8 9. Pivot-Tabellen erstellen8 Pivot-Tabelle aus externen Daten: Schritt 2 und 3 l Schritt 2: Quelldaten wählen l Schaltfläche Daten importieren Microsoft Query wird gestartet l Datenbank oder Abfrage wählen l Option Daten an Microsoft Excel zurückgeben l Schritt 3: Ausgabebereich bestimmen

9 9. Pivot-Tabellen erstellen9 Tabellen in Pivot-Tabellen konsolidieren l Vorgehensweise bei der Erstellung Tabellenbereiche zur Konsolidierung auswählen Anzahl der Seitenfelder festlegen Eingabe der Einträge für den Konsolidierungsbereich Einfache Seitenfelderstellung Pivot-Tabelle mit bis zu vier Seitenfeldern Pivot-Tabelle mit bis zu vier Seitenfeldern Pivot-Tabelle mit einem Seitenfeld Pivot-Tabelle mit einem Seitenfeld Benutzerdefinierte Seitenfelderstellung

10 9. Pivot-Tabellen erstellen10 Tabellen konsolidieren: Schritt 1 und 2a l Schritt 1 und 2a: Art der Seitenfelder l DATEN - PIVOTTABLE- UND PIVOTCHART-BERICHT l Optionsfeld Mehrere Konsolidierungsbereiche l Schaltfläche Weiter l Optionsfeld Einfache Seitenfelderstellung l Schaltfläche Weiter

11 9. Pivot-Tabellen erstellen11 Tabellen konsolidieren: Schritt 2b und 3 l Konsolidierungsbereiche bestimmen l Bezug wählen l Tabellenblatt wählen l Zellbereich markieren l Schaltfläche Hinzufügen l Schaltfläche Weiter l Ausgabebereich festlegen l Pivot-Tabelle in neuem Blatt oder im bestehenden Blatt erstellen?

12 9. Pivot-Tabellen erstellen12 Pivot-Tabelle aus Pivot-Tabelle erstellen l DATEN - PIVOTTABLE- UND PIVOTCHART-BERICHT l Optionsfeld Anderen PivotTable-Bericht oder PivotChart-Bericht l Den Schritten des Pivot-Tabellen-Assistenten folgen


Herunterladen ppt "9. Pivot-Tabellen erstellen1 Auswertungsmöglichkeiten l Gesamtergebnisse von Spalten und Zeilen ermitteln l Teilergebnisse für Datenfelder ermitteln l."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen