Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Prof. Dr. Reinhard Schulte Schwerpunkt Gründungsmanagement.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Prof. Dr. Reinhard Schulte Schwerpunkt Gründungsmanagement."—  Präsentation transkript:

1 Prof. Dr. Reinhard Schulte Schwerpunkt Gründungsmanagement

2 Modulübersicht: Schwerpunkt Gründungsmanagement Gründungsmanagement bezeichnet die zielbezogene betriebswirtschaftliche Gestaltung von unternehmerischen Gründungs- und Frühentwicklungsprozessen, ist eine integrative, über die üblicherweise funktional gegliederte Betriebswirtschaftslehre hinaus reichende Sichtweise auf Unternehmen, bedient sich einer dynamischen, auf die stattfindenden Prozesse ausgerichteten Betrachtung, orientiert sich an Merkmalen wie Einheit von Eigentum und Kontrolle, geringe Arbeitsteiligkeit und Spezialisierung, geringe Angebotsbreite und –tiefe, hohe Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit, geringe Marktmacht, starke Ausrichtung aller betrieblichen Strukturen auf die Gründerpersonen, personenbezogene Organisation, flache Hierarchie, usw. Soll befähigen, auf der Grundlage der Beherrschung wissenschaftlicher Methoden und Kenntnisse selbständig fachbezogene Analysen durchführen und sachgerechte Problemlösungen für Unternehmens- bzw. Existenzgründungen entwickeln zu können. Typische Berufsfelder von Absolventen des Faches Linienfunktionen in Unternehmen und Organisationen aller Art Beratende Funktionen bei Banken und Kapitalbeteiligungsgesellschaften, Unternehmensberatungen, Kammern und Verwaltungen, Wirtschaftsförderungsgesellschaften und anderen Intermediären der Gründungsszene (spätere) eigene Selbstständigkeit Zeile für Zusatzinformationen (über Kopf- und Fußzeile editierbar)

3 Modulübersicht: Schwerpunkt Gründungsmanagement Gründungsmanagement Gründungs- planung Lehrstuhl für allgemeine BWL, Existenzgründung und Finanzdienstleist. Prof. Lischke Sommersemester Planspiel Unternehmens- gründung Lehrstuhl Gründungsmanagement Prof. Schulte Wintersemester Fallstudien- seminar Unternehmens- gründung Lehrstuhl Gründungsmanagement Prof. Schulte Wintersemester Generierung und Bewertung von Geschäfts- ideen Lehrstuhl für allgemeine BWL, Existenzgründung und Finanzdienstleist. Prof. Lischke Sommersemester

4 Schwerpunkt Gründungsmanagement Ziel: Entwicklung von sinnvollem unternehmerischem Handeln Trainieren der Analysefähigkeit unter begrenzten Informationen Abstrahieren von gemachten Erfahrungen auf allgemeine Lösungsansätze Entwicklung von Problemlösungskompetenz Planungs- und Gründungsphase Projektierung eines Dienstleistungsunternehmens Vorgehen bei der Informationsgewinnung Vorbereitung der Kapitalbeschaffung Treffen unternehmerischer Entscheidungen in der Vorgründungsphase Planung der strategischen Ausrichtung -> Erstellen eines Businessplanes Frühentwicklungsphase Mehrperiodiges agieren in einem Markt mit Wettbewerbern Treffen unternehmerischer Entscheidungen bei wechselnden Marktbedingungen Reagieren auf Auswirkungen unternehmensexterner Entscheidungen -> Beobachtung und Einordnung eigenen unternehmerischen Handelns Planspiel Unternehmensgründung:

5 Schwerpunkt Gründungsmanagement Ziel: Entwicklung einer sinnvollen Herangehensweise an Gründungsfälle Trainieren der Analysefähigkeit Abstrahieren vom Einzelfall und Übertragung auf ähnliche Fragestellungen Entwicklung von Problemlösungskompetenz Fallbearbeitung Bearbeiten von Fallstudien / Gründungsfälle Analyse differenzierter Problemstellungen von Gründungssituationen Entwicklung und Diskussion verschiedener Lösungsansätze -> Analysieren und Erarbeitung von Lösungen Case Writing Erheben und Verfassen von Fallstudien (Gruppenarbeit) anhand von realen Gründungsprozessen Untersuchung von realen Gründungsvorhaben durch Befragung, Beobachtung und Recherche -> Verfassen einer Fallstudie Fallstudienseminar Unternehmensgründung


Herunterladen ppt "Prof. Dr. Reinhard Schulte Schwerpunkt Gründungsmanagement."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen