Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dipl.-Bpäd. C. Martin Institut für Berufsbildung Universität Kassel Ergebnisse der 1. Zwischenevaluation Relevante Ergebnisse für die Arbeit im Handlungsfeld.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dipl.-Bpäd. C. Martin Institut für Berufsbildung Universität Kassel Ergebnisse der 1. Zwischenevaluation Relevante Ergebnisse für die Arbeit im Handlungsfeld."—  Präsentation transkript:

1 Dipl.-Bpäd. C. Martin Institut für Berufsbildung Universität Kassel Ergebnisse der 1. Zwischenevaluation Relevante Ergebnisse für die Arbeit im Handlungsfeld Qualitätssicherung 16. Sitzung der Teilprojektleitung Handlungsfeld Qualitätssicherung Amt für Lehrerbildung in Frankfurt/M.

2 Prozessevaluation - 1. Zwischenevaluation Fragen nach Selbstverantwortung Plus und den kritischen Momenten der Prozessqualität im Rahmen der Prozessbegleitung der Schulen wurden ergänzt durch: Fragen zu Kommunikation Fragen zu HF Qualitätsentwicklung Fragen zu HF Qualitätssicherung

3 Online-Befragung 2007 Fragebogen - webbasiert Zeitraum: 21. Mai bis 08. Juli LK, davon 28,7% Frauen Mitarbeit bei SV+: 61,3% (ohne SL = 55%) ø 14,9 Dienstjahre Schuldienst Beteiligung: ca. 35% aller Lehrkräfte, die mindestens eine halbe Stelle inne haben

4 Verteilung der Befragten

5 Zufriedenheit Mit dem 2. Jahr des Projektverlaufes bin ich im Großen und Ganzen zufrieden (55,6% / 50%).

6 Positive Aspekte die mit SV+ in Verbindung gebracht werden: Zukunftsorientierung Erhöhung der Eigenverantwortlichkeit Gestaltungsfreiheit Möglichkeit der Partizipation Chance zur Weiterentwicklung & Verbesserung schulischer Arbeit

7 Kritisch mit dem Modellprojekt in Zusammenhang gebracht werden: Verunsicherung durch unklare Zielsetzungen Zeitmangel für den laufenden Unterricht Zeitaufwand für die Dokumentation und insbesondere Mehrarbeit

8 Ergebnisse HF 2 Qualitätssicherung 76,1% der Befragten haben innerhalb der 12 Monate vor der Befragung Individualfeedback durch geführt. 81,4% Schülerfeedback, 13,1% kollegiale Hospitationen, 5,6% sonstige Feedbackformen 37,6% haben das Feedback im Rahmen von Q2E durchgeführt.

9 Feedback Teilnahme Individualfeedback & Feedback im Rahmen von Q2E

10 Steuerung der Qualitätsprozesse 82,6% der befragten Lehrkräfte (ohne SL- mitglieder) geben an, dass die SL den Aufbau eines funktionstüchtigen Qualitätsmanagement- systems unterstützt und sichert. Nach Angaben von 78,9% der befragten SL- Mitglieder nehmen Schulleiter/in bzw. stellvertr. SL an den Sitzungen der QM-Teams regelmäßig teil. 58,9% der befragten Lehrkräfte wissen davon.

11 Prof. U. Clement Dipl.-Bpäd. C. Martin Institut für Berufsbildung Universität Kassel Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "Dipl.-Bpäd. C. Martin Institut für Berufsbildung Universität Kassel Ergebnisse der 1. Zwischenevaluation Relevante Ergebnisse für die Arbeit im Handlungsfeld."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen