Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Auslandssemester Inhalt - Motivation - Voraussetzungen - Bewerbungsverfahren - über eine Organisation - selbstständig.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Auslandssemester Inhalt - Motivation - Voraussetzungen - Bewerbungsverfahren - über eine Organisation - selbstständig."—  Präsentation transkript:

1 Auslandssemester Inhalt - Motivation - Voraussetzungen - Bewerbungsverfahren - über eine Organisation - selbstständig

2 Motivation - Sprachkenntnisse verbessern - Voraussetzung im gewählten Studiengang - andere Kulturen entdecken - Auslandserfahrungen machen sich gut auf dem Lebenslauf

3 Beliebte Länder USA und Kanada Großbritannien/Irland Ozeanien Spanien Italien Frankreich Niederlande/Belgien Asien

4 Wann? - Der optimale Zeitpunkt - in vielen Studiengängen ist ein Auslandssemester schon Pflicht. Dabei ist meistens auch der Zeitpunkt vorgeschrieben. - Ansonsten bietet sich bei Diplomstudiengängen das fünfte Semester (nach der Zwischenprüfung) und bei Bachelor-Studiengängen das dritte Semester an.

5 Organisation Unabhängig von der Art der Organisation, sollte man ungefähr ein Jahr im Voraus mit der Organisation anfangen, da eventuell Auslandskrankenversicherung, Visum, etc. besorgt werden muss. Möglichkeiten der Organisation: - Selbstorganisation (in der Regel teurer und aufwendiger) - Organisation über bestimmte Programme

6 Selbstorganisation I - Wahl der Universität - Internetrecherche: Welche Uni/Welches Land sagt mir am meisten zu? Beispielseiten: - Zulassungsbedingungen - Welche Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt? - Wie lange vorher muss ich mich anmelden? - Gibt es einen NC? Wo liegt dieser?

7 Selbstorganisation II - Finanzierung - Auslands-BAföG, Nebenjobs, Stipendien - weitere Informationen dazu - Visum und Auslandskrankenversicherung - bei der Krankenkasse nachfragen (GKKs bieten oft Extraleistungen fürs Ausland an) - außerhalb der EU muss ein Studenten-Visum beantragt werden.Beispiel für Australien:

8 Selbstorganisation III - Wohnungssuche - Bei der Wahl der Unterkunft gibt es drei Möglichkeiten: WG, privat und Studentenwohnheim - Für Auslandssemester empfiehlt sich ein Studentenwohnheim, da privat deutlich teurer ist und Wohngemeinschaften im Ausland eher selten sind. - Informationen dazu finden sich auf der Homepage der Universität - Bewerbung - hat man alle Fragen geklärt und sich um Visum, etc. gekümmert, ist es Zeit die wichtigsten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, eventuell Empfehlungen der Professoren) zu sammeln und sich bei der Universität zu bewerben

9 Programme - Es gibt zahlreiche Programme, die bei der Organisation eines Auslandssemesters helfen können. Vorteile dieser Programme sind zum einen der verringerte Aufwand bei der Organisation und zum anderen die verringerten Kosten. - Bekannte Programme sind zum Beispiel: - ERASMUS Mundus-Programm - ATLANTIS-Programm - ICI ECP (EU-Förderprogramm)

10 Beispiel: Organisation mit Hilfe des EU-ICI ECP - - Auf dieser Webseite finden sich alle Informationen zu dem Programm - hauptsächlich für Australien, Japan und Neuseeland - Auf der Seite finden sich spezielle Bewerbungsformulare, die in dreifacher Ausführung (2x schriftlich, 1x elektronisch (Word)) und zusammen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen sowohl an die Organisation als auch an die Partner- Universität geschickt werden müssen. (Im Moment liegen noch keine Unterlagen für 2012 auf der Seite vor)


Herunterladen ppt "Auslandssemester Inhalt - Motivation - Voraussetzungen - Bewerbungsverfahren - über eine Organisation - selbstständig."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen