Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Stahl Gerlafingen Ein Unternehmen der Beltrame Group.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Stahl Gerlafingen Ein Unternehmen der Beltrame Group."—  Präsentation transkript:

1 Stahl Gerlafingen Ein Unternehmen der Beltrame Group

2 Allgemeine Informationen FirmaStahl Gerlafingen AG, CH-4563 Gerlafingen Gründung1818 (Ludwig von Roll'sche Eisenwerke) SitzCH-4563 Gerlafingen, Schweiz KonzernzugehörigkeitAFV Beltrame S.p.A., I Vicenza Kennzahlen 2011 Absatz Total Absatzmengen678'000Tonnen davon Bewehrungsstahl 560'000Tonnen davon Profilstahl 92'000Tonnen davon Halbzeug 26'000Tonnen Nettoumsatz454 Mio. CHF Personalbestand 544 Mitarbeitende 37Lernende und Praktikanten 2

3 3 Grösster Recycling-Betrieb der Schweiz Schliessen des Rohstoffkreislaufes vom Schrott zu Stahl Produktionsstandort nahe bei Schrott- aufkommen und den Absatzmärkten Energieeffiziente und umwelt- schonende Produktion von Stahl- erzeugnissen Bedeutender Zulieferer für den Schweizer Stahlhandel

4 4 Produkte – Betonstahl Betonstahl in Stäben topar-S B500CBetonstahl in Kompaktringen topar-Rc B500B

5 Produkte – Profilstahl Flach- und Breitflachstahl S235/S275JR+AR S355J2+N Formstahl und Breitflanschträger S235/S275JR+AR S355J2+N 5 Gleichschenkliger Winkel S235/S275JR+AR S355J2+N

6 Absatz nach Länder in % 6

7 7 Besonderer regionaler Arbeitgeber Über 30 industrielle und betriebs- wirtschaftliche Berufe Lehrwerkstätte und 8 Lehrberufe Internationalität Einzigartiges Umfeld 40 Stundenwoche Mindestens 5 Wochen Ferien 75% Schichtarbeit Suva unterstellter Betrieb mit besonderen Gefahren

8 Wettbewerbsnachteil von Absenzstunden (20 Mitarbeiter)

9 9 Absenzenmanagement ist bei uns in erster Linie eine Führungsaufgabe Führen der Jahresgespräche und Zwischengespräche Durchführen von Gesprächen und Massnahmen bei und nach Absenzen Sicherstellen des Wiedereinstiegs bei längeren Absenzen, eventuell auf Schonarbeitsplätzen Einarbeiten in neue Tätigkeit oder Entscheid über Ausstieg bei fehlendem Leistungsvermögen Die Personalabteilung stellt den Prozess sicher und unterstützt mit Beratung, Auswertungen sowie Instrumenten und stellt die externen Schnittstellen sicher. Kader werden an den Absenz- und Unfallzahlen gemessen. Die Verantwortung liegt immer in der Unternehmung selber und nicht bei Institutionen oder Ärzten.

10 10 Weniger ist mehr – die persönliche Beziehung ist meist entscheidend Eine gute persönliche Beziehung hilft Absenzen zu reduzieren Wegschauen heisst akzeptieren – es muss auf den Tisch Ein hoher Grad an Verbindlichkeit schafft gegenseitige Sicherheit und beschleunigt den Prozess Vorgesetzte müssen sensibilisiert und ausgebildet sein

11 11 Zusammenarbeit - der Trend ist positiv Zusammenarbeit mit Suva und IV ist für uns gut Kontakte zu Ärzten, wo vorhanden, sind oft klärend und konstruktiv

12 12 Wunschliste Konsequenter Fokus der Ärzte auf Arbeitsfähigkeit Lückenlose Verwendung der neuen Arztzeugnisse Mehr Rücksprache durch Ärzte bei der Unternehmung (Schwerindustrie heisst nicht Schwerstarbeit) Schichtdienst bei Arztzeugnissen berücksichtigen (Arbeitsbeginn Samstag) Selbstverantwortung fördern (ich weiss selber am besten wie es mir geht) Kontaktaufnahme mit Ärzten vereinfachen Einfachere Koordination zwischen Stellen (ohne Gesundheitsmanager) Arbeitsrechtliche Aspekte den Unternehmen überlassen


Herunterladen ppt "Stahl Gerlafingen Ein Unternehmen der Beltrame Group."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen