Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Terme mit der TK lösen Wozu das Ganze?1Wozu das Ganze? TK einrichten2TK einrichten Term zerlegen3Term zerlegen Term in TK-Sprache übersetzen4Term in TK-Sprache.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Terme mit der TK lösen Wozu das Ganze?1Wozu das Ganze? TK einrichten2TK einrichten Term zerlegen3Term zerlegen Term in TK-Sprache übersetzen4Term in TK-Sprache."—  Präsentation transkript:

1 Terme mit der TK lösen Wozu das Ganze?1Wozu das Ganze? TK einrichten2TK einrichten Term zerlegen3Term zerlegen Term in TK-Sprache übersetzen4Term in TK-Sprache übersetzen Term mit Werten ausprobieren5Term mit Werten ausprobieren 3 Übungen63 Übungen 4 Lösungen74 Lösungen Klassenarbeit8Klassenarbeit KA-Lösung9KA-Lösung

2 Terme mit der TK lösen zur ersten Seite mit der Übersicht eine Seite/ein Kapitel zurück eine Seite/ein Kapitel vorwärts Hilfe/Lösung

3 Terme mit der TK lösen - 1 Wozu das Ganze? Ein Term mit Variablen oder so genannten Unbekannten ist zunächst einmal nutzlos. Mutter: Wohin gehst du? Tim: Ich will nur schnell zum a, dann hole ich Tina vom b ab und komme zurück. Aussagekräftig und interessant wird die Sache erst, wenn man den Unbekannten bestimmte Werte zuordnet, z. B. a=Metzger, b= Bus (Mutter einverstanden) oder a=Spielautomat(en), b=Zigarettenladen (Mutter wahrscheinlich nicht einverstanden). Die Unbekannten heißen auch Variablen, weil sie ganz unterschiedliche Werte annehmen können. Beim Term a+b kann man z. B. für a den Wert 2 oder 4356 oder –4,567 oder ¾ oder irgendeinen anderen Zahlenwert einsetzen. Das Gleiche gilt für b. Der Vorteil der Termbearbeitung mit einer TK liegt darin, dass man nach der Umformung des Terms in TK-Sprache beliebig viele Werte einsetzen kann, die dann automatisch berechnet werden. Das ist ziemlich einfach.

4 Terme mit der TK lösen - 2 TK einrichten Wir haben bereits gelernt, dass eine TK übersichtlich gestaltet sein sollte. Überschrift Bezeichner optische Gliederung Beispielwerte In die Zellen B4, C4 und D4 setzen wir einen Musterwert (hier: 1), damit es später bei der Berechnung keine Fehlermeldung gibt (z. B. Division durch 0)

5 Terme mit der TK lösen - 3 Term zerlegen Profis könnten nun den Term in einem einzigen (aber komplizierten) Schritt in TK- Sprache umformen und sofort ein Ergebnis ablesen. Wir machen uns das einfacher und zerlegen den Term in einzelne Rechenschritte. Achtung! Von links nach rechts, Klammern und Punkt vor Strich beachten.

6 Terme mit der TK lösen - 4 Term in TK-Sprache übersetzen Wir haben uns jetzt klargemacht, welche Rechenschritte den Rechenweg ausmachen. Die TK kann damit aber noch nichts anfangen. Damit sie arbeiten kann, müssen wir die Rechenschritte in TK- Sprache übersetzen. Achtung: Jede Rechenformel beginnt mit einem Gleichheitszeichen! Die Werte der Variablen b werden in Zelle C4 erfasst. Weil die Rechenformeln zwei Spalten weiter rechts stehen als die Teilterme, wird aus der Spaltenbezeichnung B die Spaltenbezeichnung D. Die Werte der Variablen a werden in Zelle B4 erfasst.

7 Terme mit der TK lösen - 5 Term mit Werten ausprobieren Berechne den Term für folgende Werte (2 Dezimalstellen) undprüfe: a bE ,13

8 Terme mit der TK lösen – 6 3 Übungen Bis hierhin haben wir die dritte Variable sträflich vernachlässigt. Das soll jetzt anders werden. Termabc 1.a+b*c ,4-670,5 2.(a+b)*c ,4-670,5 3.a+6*b+17/c ,4-670,5 Für Tüftler!für alleGanzzahlenfür alle Ganzzahlen 0

9 Terme mit der TK lösen – 7-1 Lösung 1 a+b*c Achtung: Punkt vor Strich!

10 Terme mit der TK lösen – 7-2 Lösung 2 (a+b)*c Achtung: Klammern zuerst! Multiplikation

11 Terme mit der TK lösen – 7-3 Lösung 3 a+6*b+17/c Achtung: Von links nach rechts und Punkt vor Strich, dann wieder von links nach rechts. (Merk dir das Verfahren, auch wenn das bei diesem Summenterm egal ist!) Erstes Ergebnis: 43,83

12 Terme mit der TK lösen – 7-T Lösung T abcE 0

13 Terme mit der TK lösen – 8 Wie könnte eine Klassenarbeitsaufgabe aussehen? Erstelle mit Hilfe einer TK einen Lösungsweg für folgenden Term: a*(b-c)/(c*a)

14 Terme mit der TK lösen – 9 Lösung Klassenar- beitsaufgabenmuster ENDE


Herunterladen ppt "Terme mit der TK lösen Wozu das Ganze?1Wozu das Ganze? TK einrichten2TK einrichten Term zerlegen3Term zerlegen Term in TK-Sprache übersetzen4Term in TK-Sprache."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen