Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

416 4 6 36 6 525 5 hoch 2 ??? Rechenoperationen Wurzeln Quadratwurzeln, Kubikwurzeln, n-te Wurzel, …

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "416 4 6 36 6 525 5 hoch 2 ??? Rechenoperationen Wurzeln Quadratwurzeln, Kubikwurzeln, n-te Wurzel, …"—  Präsentation transkript:

1

2 hoch 2 ??? Rechenoperationen

3 Wurzeln Quadratwurzeln, Kubikwurzeln, n-te Wurzel, …

4 Überblick und Einführung n Was sind Wurzeln? (Definition) n Welche Gesetze gelten beim Rechnen mit Wurzeln? n Kein Problem für Schüler/innen, die fit im Potenzrechnen sind. Denke an:

5 Definition n Die Quadratwurzel einer positiven Zahl b ist die positive Zahl a, die mit sich selbst multipliziert b ergibt: n Die Zahl unter dem Wurzelzeichen - bei uns b - heißt Radikand.

6 n Zwei Beispiele erklären komplizierte Zusammenhänge einfacher.

7 Gesetze n Multiplikation, Division in Worten: zwei Wurzeln werden multipliziert bzw. dividiert, indem man die Radikanden multipliziert bzw. dividiert und dann die Wurzel zieht.

8 n Addition und Subtraktion Besitzt eine Summe bzw. Differenz Quadratwurzeln mit gleichen Radikanden, kann durch Ausklammern zusammengefasst werden. d.h.: Hier gilt das Distributivgesetz.

9 n Achtung beim Berechnen Erkennst Du den Unterschied? = ?

10 n Umformen von Wurzeltermen (1) Teilweises Wurzelziehen (2) Rationalmachen des Nenners Beispiele:

11 Kein Problem für Schüler/innen, die... n Quadratwurzeln bzw. auch die anderen Wurzeln können als Potenzen geschrieben werden. Es gilt:

12 Wurzeln - Potenzen n Allgemein gilt: Ende des Überblicks und Einführung Wurzeln


Herunterladen ppt "416 4 6 36 6 525 5 hoch 2 ??? Rechenoperationen Wurzeln Quadratwurzeln, Kubikwurzeln, n-te Wurzel, …"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen