Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

28.04.20141 Gabriela Bitai Informationen zum Schulischen Vertiefungspraktikum (P 3) im Studiengang Bachelor of.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "28.04.20141 Gabriela Bitai Informationen zum Schulischen Vertiefungspraktikum (P 3) im Studiengang Bachelor of."—  Präsentation transkript:

1 Gabriela Bitai Informationen zum Schulischen Vertiefungspraktikum (P 3) im Studiengang Bachelor of Arts in Vermittlungswissenschaften (Gabriela Bitai) Siehe auch:

2 Informationen zum Vertiefungspraktikum P 3 1.Zeitpunkt 2. Anmeldung 3. Aufgaben 4. Informationsquellen Gabriela Bitai

3 Zeitpunkt Das Praktikum wird i.d.R. im 3. Studienjahr, d.h. ab Beginn des 5. Semesters durchgeführt. Das P 3 kann in verschiedenen Varianten durchgeführt werden: 1.) Im Block im Sommersemester 2.) Im Block im Wintersemester Die Anmeldung für Variante 1.) findet vom , 9 Uhr – , 24 Uhr online statt. Die Anmeldung für Variante 2.) findet voraussichtlich Mitte November 2014 online statt. Gabriela Bitai

4 Anmeldung Block imSept./Okt Anmeldung: – online Block im Febr./März 2015 Anmeldung: Mitte November 2014 online Gabriela Bitai

5 Auswahl des Praktikumsplatzes erfolgt online. Praktikumsschulen im Einzugsbereich: Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland, Stadt Flensburg, Nordschleswig (DK). Persönliche und schulische Belange werden – soweit möglich – berücksichtigt, ebenso besondere Situationen. Außerhalb des Einzugsbereichs wird das Praktikum selbst organisiert. Es ist nicht nötig, den Namen der Schule dem Praktikumsbüro zu nennen. Die Schulen werden nach der Online-Auswahl von uns schriftlich informiert. Formular Bescheinigung über die Ableistung P 3 muss nach der Online-Auswahl des Praktikumsplatzes persönlich im Praktikumsbüro abgeholt werden. Gabriela Bitai

6 Aufgaben Anwesenheit an allen Schultagen in der Schule, je Schulwoche 3-4 Schulstunden täglich: Hospitation und eigenständiger Unterricht Dauer: 15 Schultage ca. 10 Stunden eigenständige Unterrichtsversuche. Ggf. in den beiden studierten Fächern! Verlaufsskizzen mit Angabe der zu fördernden Kompetenzen zu jeder durchgeführten Stunde Ausführliche Unterrichtsvorbereitung für Unterrichtseinheit (4-5 Std.): Planung, Durchführung und Reflexion im gewählten Schwerpunktfach Praktikumsbericht (4-5 Seiten und Anhang): Systematisch reflektierender Bericht über den Praktikumsverlauf ODER eine Reflexion einer ausgewählten Fragestellung Bescheinigung über die Ableistung des Praktikums von der Schulleitung unterschreiben lassen. Das Formular ist 10 Wochen nach Absolvierung im Praktikumsbüro abzugeben. Die Dozentin/ der Dozent bescheinigt anschließend die aktive und erfolgreiche Absolvierung des Begleitseminars. Gabriela Bitai

7 Informationsquelle: Homepage des Praktikumsbüros (Sprechzeiten) / Gabriela Bitai

8 Informationsquelle: Homepage des Praktikumsbüros (P 3-Praktikum) / Gabriela Bitai

9 Viel Freude und Erfolg in Ihrem P 3 – Praktikum wünscht Ihnen das Team aus dem Praktikumsbüro Gabriela Bitai


Herunterladen ppt "28.04.20141 Gabriela Bitai Informationen zum Schulischen Vertiefungspraktikum (P 3) im Studiengang Bachelor of."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen