Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Projektarbeit im DaF – Unterricht- wie mache ich das?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Projektarbeit im DaF – Unterricht- wie mache ich das?"—  Präsentation transkript:

1 1 Projektarbeit im DaF – Unterricht- wie mache ich das?

2 Begriffsklärung : Projektbegriff (lat. proicere = vorauswerfen, entwerfen, planen, sich vornehmen) Das Projekt ist das konkrete Lernunternehmen, das eine Gruppe aushandelt, plant, anpackt, durchhält oder auch abbricht. Die Projektmethode meint den Weg, den Lehrende und Lernende gehen, wenn sie sich bilden wollen. Wer weiß, was er will, der hat schon die halbe Arbeit getan. Johann Christian Friedrich Hölderlin

3 Der Projektunterricht Ist die Erfüllung aller Merkmale (Idealform). Der projektorientierter Unterricht Ist die Annäherung an einige Merkmale.

4 Identifikation der Lernenden mit den Zielen ihres Lernhandelns durch unmittelbare Bedürfnis- und Lebensweltorientierung des Unterrichts NICHT: Entfremdetes, von Lebensbezügen abgesondertes Lernen. geplante Realisierung von Handlungszielen (z.B. materiellen Objekten, Zuständen, Problemlösungen) entsprechend individuellen oder allgemeinen Bedürfnissen.

5 2.Planung 3.Durchführung4.Reflexion 1.Zielbestimmung Essentiell-spezifische Komponenten: Essentiell-unspezifische Komponenten:. Handelndes Lernen Selbst- und Mitbestimmung der Lernenden Ganzheitliches Lernen (mit "Kopf, Herz und Hand") Kooperative Arbeitsformen Kreatives, forschendes Lernen

6 Komponenten eines Projekts Projektziel 3.Ablauforganisati on 4.Projektsteuerung Leistungskontrolle 1.Projektplanung Zielvorstellung 2.Aufbauorganisation Zeit u. Ziele koordinieren

7 Effekte Inhaltlich- Kognitives: Selbstkompetenz: Verbesserung des Schulklimas: Sozialkompetenz Funktional- Kognitives:

8 Das "Magische Dreieck" Ergebnis AufwandTermin Arbeit am Projekt

9 a) dem Interesse der Kinder, b) der Lebensnähe der Kinder und c) der Nützlichkeit der jeweiligen Projekte. Standbild bauen, Rollenspiel, Planspiel, Zeitungstheater, Musik und Tanz Wandzeitung, Collage, Modell, Schülerbuch, Klassenzeitung, Flugschrift und Leserbrief Aufführung, Ausstellung, Internetpräsentation, Elternabend, Exkursion und Klassenfahrt

10 KERNFRAGEN: 1.Wie strukturiere und plane ich mein (Teil-) Projekt? 2.Wie manage ich meine Zeit? 3. Was sind typische Probleme/Schwierigkeiten?

11 PROBLEMLÖSUNG IN SECHS SCHRITTEN Strukturierung, Planung eines Projektes ? * * * * * * * * * …... …… …… Schritt 4 Analysen durchführen Schritt 6 Präsentieren Schritt 5 Ergebnisse zur Argumentations kette zusammen- fassen Schritt 1 Das Problem in Bausteinen/ Kernfragen konkretisieren Schritt 3 Detaillierten Arbeitsplan erstellen Schritt 2 Daraus die wichtigsten Themen ableiten

12 Kriterien zur Bewertung eines Projekts Inhalt Aufbau Darstellung, Form Präsentation Bewertung der einzelnen Phasen Zielsetzung Planung Aufbau Ablauf Steuerung Bewertung des Endproduktes

13 Kriterien zur Bewertung einer Präsentation Sprechvortrag: Verständlichkeit, Lautstärke, Wortwahl, Satzbau, Tempo, Freies Sprechen Moderationstechnik: mit schriftlichen Hilfen; freie Moderation Gestaltung: Inhalt, Gliederung, Visualisierung/ Anschaulichkeit, Farbverwendung, Medien Zuhörer: Ansprache, Interesse/Spannung, Einbindung, Aktivierung Körpersprache: Blickkontakt, Gestik, Mimik, Haltung Zeitmanagement

14


Herunterladen ppt "1 Projektarbeit im DaF – Unterricht- wie mache ich das?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen