Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

August 2008 Schiedsrichterweiter- bildungskurs 2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "August 2008 Schiedsrichterweiter- bildungskurs 2008."—  Präsentation transkript:

1 August 2008 Schiedsrichterweiter- bildungskurs 2008

2 August 2008Ablauf 1.Erwartungen der Kursteilneh- menden 2.Aktualisierte Reglemente SwissVolley 3.Aktualisierte Reglemente SwissVolley Region Aargau 4.Spielprotokoll Regionalliga 5.Regelfragen 6.Verschiedenes 1. Schiedsrichterentschädigung 2. Strukturkonzept SwissVolley 3. Schiedsrichtereinteilung 4. Infos Weiterbildung National 5. Auflösung der Erwartungen/Austausch Ende h

3 August Aktualisierte Reglemente SwissVolley Reglement der offiziellen Wettspiele im Volleyball (Volleyballreglement; VR) Inkraftsetzung 1. Juli 2008 Reglement betreffend dem Schiedsrichterwesen (SR) Inkraftsetzung 1. April 2008 Download ab Homepage SwissVolley

4 August Aktualisierte Reglemente SVRA Schiri-Handbuch –Anpassungen unter Punkten 5.2, 6.3, 8, 9 und 10 –Sonderregelungen Ü32- Frauen/Pkt. 5.4 und Ü36- Männer/Pkt. 5.5 unverändert gültig Reglement offizielle Wettkämpfe (ROW) GebührenordnungLizenz-Leitfaden Download ab Homepage SVRA

5 August Spielprotokoll Regionalliga

6 August Regelfragen Fragebogen zur individuellen Beantwortung (Zeit: max. 15 Min.) Auflösung der richtigen Antworten Erläuterungen der MKI SwissVolley zu –Art. 40 Abs. 1 VR –Art. 49 Abs. 1 lit. e VR Neue Handzeichen/Neuer Ball –Übertritt Servicespieler –Touché –Neuer Ball

7 August Verschiedenes Schiedsrichterentschädigungen –Saison 2008/09 unverändert –Saison 2009/10 Vorschlag RSK an Vorstand für Antrag an DV 2009 (Einsatz Fr. 40.– unverändert, Erhöhung Km-Ansatz von Fr auf Fr. -.70) Strukturkonzept SwissVolley –Regionalisierung (Kürzung auf 4/8 Regionalverbände?) –Entscheidung voraussichtlich an Parlamentariertagung 2008 –Umsetzung geplant auf Saison 2010/11 –Umsetzung geplant auf Saison 2010/11

8 August Fortsetzung Verschiedenes Schiedsrichtereinteilung 2008/09 –1689 einzuteilende Spiele Mo – Fr814 Spiele Mo – Fr814 Spiele Sa – So875 Spiele Sa – So875 Spiele davon 635 Samstagspiele davon 635 Samstagspiele Fr – So1047 Spiele Fr – So1047 Spiele –127 aktive Schiedsrichter –1905 Schirieinsätze (ohne Mixed, Aargauer Cup, Swiss Cup etc.) –15 Spiele pro Schiedsrichter –Sonntag als Wochenendeinsatz angerechnet ab diesem Jahr Infos Weiterbildung National –Electronic score sheet –Keep the ball flying –Was kommen wird … Auflösung der Erwartungen/Austausch


Herunterladen ppt "August 2008 Schiedsrichterweiter- bildungskurs 2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen