Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung Anstalt des öffentlichen Rechts Rahmenkonzept zur IT-Umsetzung EU-DLR in den Kommunalverwaltungen Vortrag.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung Anstalt des öffentlichen Rechts Rahmenkonzept zur IT-Umsetzung EU-DLR in den Kommunalverwaltungen Vortrag."—  Präsentation transkript:

1 Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung Anstalt des öffentlichen Rechts Rahmenkonzept zur IT-Umsetzung EU-DLR in den Kommunalverwaltungen Vortrag von Götz Prusas Info-Veranstaltung zur Nutzung der BaK,

2 Allgemeines Mitarbeit am kommunalen Rahmenkonzept SSG, SLKT (Auftraggeber), SAKD (Federführung) KISA, Lecos, EBIT Stadt Chemnitz, Zwickau, Pirna, Landkreis Bautzen, Gemeinde Olbersdorf und Röderaue Zielsetzung Leitfaden zur Umsetzung der Anforderungen der EU-DLR, Grundlage für IT-Umsetzungskonzepte in den Kommunen für Kommunen (IT-Organisation) und Software-Anbieter weitgehende Nutzung vorhandener kommunaler Komponenten Nutzung von Landes- und anderer zentraler Komponenten -BaK der E-Government-Plattform

3 Allgemeines Notwendigkeit des Rahmenkonzept Informationsflut zur EU-DLR filtern Angebote zur EU-DLR bewerten einfache Umsetzung herausarbeiten Mittel zur Bewältigung Definition von Umsetzungszielen Definition umsetzungsneutrales IT-Gesamtsystem (Blaupause) Positionierung von Angeboten konkrete Handlungshinweise permanente Fortschreibung -Abruf auf -Automatische Übermittlung der Fortschreibungen

4 Fachliche IT-Rahmenarchitektur (1) fachliche Komponenten im IT-Gesamtsystem verwaltungs-, verfahrens- und Software-unabhängig Informationsportal Online-Anwendungen Kommunikation Vorgangsbearbeitung Fallmanagement Präsentation, Information, Verfahrenszugang Elektronische Abwicklung von Verfahren Elektronische Kommunikation der Beteiligten Bearbeitung Vorgänge in der externen Sichtweise des EA bzw. des Kunden Interne Bearbeitung der Vorgänge im integrierten Informationsmanagement

5 Fachliche IT-Rahmenarchitektur (2) Informationsportal KommuneInformationsportal Sachsen / EA Online- Anwendungen Kommunikation Kommune Kommunikation EA Vorgangsbearbeitung Kommune IMI Fallmanagement EA Signatur Verschl. Signatur Verschl. Fallmanagement Kunde (intern) Fallmanagement Kommune Fallmanagement Kunde (extern) Kommunikation Kunde Online- Anwendungen Kommune (ZB) KundeEA (Sachsen)

6 Rahmenarchitektur, BaK und Handlungserfordernisse Informationsbereitstellung sicherstellen Umfang festlegen und Infos erheben eigene Homepage qualifizieren Verfahrensinformationen beim EA pflegen 2. Kommunikation sicherstellen Kommunikationssysteme nutzbar machen Rechtssicherheit der Kommunikation sichern Kommunikationskanäle veröffentlichen 3. Formulare bereitstellen Formulare nachnutzen oder erstellen Formulare veröffentlichen 4. Rechtssichere Ablage sicherstellen 5. IMI

7 Informationsportal KommuneInformationsportal Sachsen / EA Redaktion IS Verwaltungs- verfahren Redaktion IS Verwaltungs- verfahren 1. Informationsbereitstellung Umfang festlegen und erheben IS Verwaltungsverfahren: Kundeninformationen zu Verwaltungsverfahren Behördendaten, Kosten, Fristen, Dokumente, Erfordernisse, Rechtsgrundlagen Erforderlich: auf Informationsportal Kommune veröffentlichen (eigene Verfahren) Erbeten: im Informationsportal Sachsen / EA pflegen (eigene Verfahren) Empfehlung zum Umfang: Verfahrensliste und Pflichtinformationen zu Referenzverfahren verwenden Pflicht

8 Informationsportal KommuneInformationsportal Sachsen / EA Redaktion IS Verfahrens- netzwerk Redaktion IS Verfahrens- netzwerk 1. Informationsbereitstellung Umfang festlegen und erheben IS Verfahrensnetzwerk: Kundeninformationen zu Anliegen Anliegen zu Dienstleistungen, Lebenslagen, Leitfäden Service der Kommune: auf eigenem Informationsportal anbieten EA Sachsen: im Informationsportal Sachsen / EA anbieten Empfehlung zum Umfang: Ergebnisse Pilotkommunen prüfen Service IS Verwaltungs- verfahren IS Verwaltungs- verfahren Pflicht

9 Informationsportal KommuneInformationsportal Sachsen / EA Redaktion IS Allgemeine Informationen IS Allgemeine Informationen 1. Informationsbereitstellung Umfang festlegen und erheben IS Allgemeine Informationen: unstrukturierte Inform. für Kunden Genehmigungssystem D, Negativabgrenzung, Register, Rechtsbehelfe, Verbände, EA, FAQ Service der Kommune: auf eigenem Informationsportal anbieten EA Sachsen: im Informationsportal Sachsen / EA anbieten Empfehlung zum Umfang: Informationsangebot Sachsen / EA prüfen Service IS Verfahrens- netzwerk IS Verfahrens- netzwerk Service IS Verwaltungs- verfahren IS Verwaltungs- verfahren Pflicht

10 Informationsportal KommuneInformationsportal Sachsen / EA Redaktion IS Verfahrens- netzwerk IS Verwaltungs- verfahren Redaktion IS Allgemeine Informationen IS Verfahrens- netzwerk IS Verwaltungs- verfahren IS Allgem. Infos 1. Informationsbereitstellung Technische Umsetzung BaK Amt24 Anmelden bei SAKD als BBGA (Behörden-Bearbeiter-Gruppen-Admin) -Pflegen Behördendaten Kommune/Verwaltungsstellen (empfohlen) -Pflegen Links auf Formulare/Online-Dienste (empfohlen) Anmelden bei SAKD als DA (Domänenadmin) -Kopien der Verfahrensbeschreibungen (Pflichtmerkmale) bearbeiten (empfohlen) -Kopien der Lebenslagen (Anliegensbeschreibungen) bearbeiten (bei Bedarf) Nachnutzung der Informationen für eigenes Portal -auf Amt24 verlinken - Behörden, Lebenslagen, Verfahrensbeschreibungen (empfohlen) -Schnittstellen zu Amt24 nutzen (bei Bedarf) BaK Amt 24 Service Pflicht

11 Informationsportal KommuneInformationsportal Sachsen / EA Redaktion IS Verfahrens- netzwerk IS Verwaltungs- verfahren Redaktion IS Allgemeine Informationen IS Verfahrens- netzwerk IS Verwaltungs- verfahren IS Allgem. Infos 1. Informationsbereitstellung Technische Umsetzung Komponente Prozessregister Verfahrensbeschreibungen (Pflichtmerkmale) -Referenzverfahren aus Pilotkommunen / PG EU-DLR -manuelle Aufbereitung der Referenzverfahren als Verfahrensbeschreibung in Amt24 durch Redaktionsteam -Nutzung dieser Aufbereitung durch Kommune - siehe Amt24 (empfohlen) -Anpassung der Verfahrensinformationen durch Kommune im Prozessregister für den EA (erbeten, für Qualitätssicherung/Controlling durch EA) Verfahrensnetz zu Anliegen/Dienstleistungen -Ergebnis aus Pilotkommunen / PG EU-DLR -manuelle Aufbereitung als Lebenslage in Amt24 durch Redaktionsteam -Nutzung dieser Aufbereitung durch Kommune - siehe Amt24 (empfohlen) Prozessregister Service Pflicht IS Prozessmo- delle PICTURE

12 Informationsportal KommuneInformationsportal Sachsen / EA Redaktion IS Verfahrens- netzwerk IS Verwaltungs- verfahren Redaktion IS Allgemeine Informationen IS Verfahrens- netzwerk 1. Informationsbereitstellung Technische Umsetzung Redaktionssystem des Informationsportals der Kommune vorhandenes CMS der Kommune (ggf. Dienstleister) BaK CMS – RedDot Linklisten u.a. zu allgemeinen Informationen, Lebenslagen, Verfahrensbeschreibungen -aus Rahmenkonzept verwenden (noch nicht verfügbar) IS Allgemeine Informationen Service Pflicht IS Verwaltungs- verfahren

13 2. Kommunikation Kommunikationssysteme Informationsportal Kommune Kommunikation Kommune Informationsportal Sachsen / EA Empfehlung: Fax Secur Gateway Perspektive: FormularGateway Elektronisches Gerichts- und Verwaltungspostfach Verfahrenskom- munikationssystem Fax-System -Postfach SMGW-Postfach Inbox EGVP-Postfach Verfahren Fax-Nummer -Adresse SMGW-Adresse EGVP-Adresse Pflicht Erforderlich: Kommunikationssysteme festlegen

14 2. Kommunikation Kommunikationssysteme Informationsportal Kommune Kommunikation Kommune Kommunikation EA Kommunikation Kunde Informationsportal Sachsen / EA Empfehlung: Fax Secur Gateway -Anmelden erforderlich Perspektive: FormularGateway Elektronisches Gerichts- und Verwaltungspostfach Verfahrenskom- munikationssystem Fax Secur Gateway -Anmelden erforderlich Verfahrenskom- munikationssystem Fax Secur Gateway (FormularGateway) Elektronisches Gerichts- und Verwaltungspostfach Verfahrenskom- munikationssystem Pflicht

15 2. Kommunikation Kommunikationssysteme Informationsportal Kommune Kommunikation Kommune Informationsportal Sachsen / EA Empfohlene Informationen: Nummer/Adresse des Kanals Informationen zur Anmeldung an Secur Gateway durch den Kunden Verarbeitbare Dateiformate Maximal zulässige Gesamtgröße der Nachricht Einzuhaltende Standards Hinweis zur Verfahrensweise, wenn Nachricht nicht verarbeitbar Beispieltexte im Rahmenkonzept Anhang A Pflicht Erforderlich: Kommunikationskanäle im Informationsportal veröffentlichen

16 2. Kommunikation Anforderungen Rechtssicherheit Informationsportal Kommune Kommunikation Kommune Kommunikation EA Kommunikation Kunde Signatur Verschl. Signatur Verschl. Informationsportal Sachsen / EA Erforderlich: Verschlüsselung und Signatur Vertraulichkeit der Daten - Datenschutz für personenbezogene, rechtsrelevante Daten Daten bleiben für Unbefugte geheim Verschlüsselung, wenn Kanal nicht vertraulich (außerhalb SVN/KDN) Integrität der Daten - Datensicherheit Daten bleiben bei Übertragung unversehrt Digitale Signatur, wenn Kanal nicht vertraulich (außerhalb SVN/KDN) Authentizität der Daten und des Senders - Schriftformerfordernis Daten stammen tatsächlich vom Sender Sender ist derjenige, der er vorgibt zu sein Qualifizierte digitale Signatur Pflicht

17 2. Kommunikation Anforderungen Rechtssicherheit Informationsportal Kommune Kommunikation Kommune Kommunikation EA Kommunikation Kunde Signatur Verschl. Signatur Verschl. Informationsportal Sachsen / EA Pflicht Datenschutz Verschlüsselung Datensicherheit Signatur Schriftformerfordernis Qualifizierte Signatur Faxgegenwärtig als rechtssicher anerkannt (Übergangslösung) außerhalb SVN/KDN notwendig Empfehlung: Governikus Signer notwendig Empfehlung: Governikus Signer Secur Gateway gewährleistetnotwendig Empfehlung: Governikus Signer Formular- Gateway vorhanden derzeit SecSigner, demnächst Governikus Signer

18 3. Formulare Überblick Online-Anwendungen Formular- und Online-Anwendungen zu Verfahren Erforderlich: zu eigenen Verwaltungsverfahren bereit stellen Angebote: BaK Formularservice, KISA-Formularserver, Verfahrensanbieter Informationsportal Kommune Informationsportal Sachsen / EA IS Verwaltungs- verfahren IS Verwaltungs- verfahren Formular- Service Online- Anwendung Kommunikation Kommune Kommunikation EA Kommunikation Kunde Pflicht

19 3. Formulare Überblick Online-Anwendungen Formular- und Online-Anwendungen zu Verfahren Erforderlich: zu eigenen Verwaltungsverfahren bereit stellen Angebote: BaK Formularservice, KISA-Formularserver, Verfahrensanbieter Online-Zahlungsabwicklung im Verfahren Angebote: BaK Zahlungsverkehr, andere Anbieter -Schnittstelle zu HKR-Verfahren Online-Fallmanagement für den Kunden Minimalvariante: Secur Gateway (als Dokumentensafe für Kunde) Informationsportal Kommune Informationsportal Sachsen / EA IS Verwaltungs- verfahren IS Verwaltungs- verfahren Formular- Service Online- Anwendung Zahlungs- verkehr EA Zahlungsver- kehr Kommune Fallmanagement Kunde (extern) Kommunikation Kommune Kommunikation EA Kommunikation Kunde Pflicht

20 3. Formulare Anforderungen an Formulare Erforderlich: alternative Übermittlung an das Kommunikationssystem (z.B. SMGW) der Kommune oder des EA bzw. an den Kunden selbst Verschlüsselung und Signatur ermöglichen Plausibilitätsprüfungen Prüfung der Fall-ID bei Übermittlung an EA -webservice der BaK Formularservice (noch nicht verfügbar) in den Informationsportalen (Verfahrensinformationen) veröffentlichen Informationsportal Kommune Informationsportal Sachsen / EA IS Verwaltungs- verfahren IS Verwaltungs- verfahren Formular- Service Kommunikation Kommune Kommunikation EA Kommunikation Kunde Pflicht Signatur Verschl. Signatur Verschl.

21 3. Formulare Nutzung BaK FS-Formular aus Amt24 Erzeugung des Formularlinks in BaK Amt24 Nutzung Behördendaten der Verwaltungsstellen Link veröffentlichen Einreichung an EA über BaK FS-Gateway zu Komm.system des EA sonst direkt mittels Kommuni- kationssysteme (z.B. SMGW) Geringer Aufwand keine Anmeldung/Aktivitäten an BaK FS-Server durch Kommune erforderlich keine Anmeldung/Konfiguration an BaK FS-Gateway durch Kommune erforderlich Formularlink BaK FS-Server vorhandenes Formular auf Basis Grundformular Kommune EA Kunde Formular mit Behördendaten der Kommune von BaK Amt24 BaK Amt24 Behördendaten Verwaltungsstelle BaK FS-ServerBaK ESV

22 3. Formulare Nutzung eigene Formulare der BaK FS Anmeldung an BaK FS-Server bei SAKD Formular bereitstellen Grundformular instanziieren eigenes Formular entwickeln (Vorlagen bei SAKD) Erzeugung des Formularlinks Nutzung Behördendaten BaK Amt24 der Verwaltungsstellen Nutzung Mandantendaten Bak FS-Server Link veröffentlichen Anmeldung BaK FS-Gateway bei SAKD FGateway konfigurien Inbox nutzen an Kommunikationssystem (z.B. SMGW) weiterleiten Formularlink BaK FServer Instanz Grundformular eigenes Formular Kommune EA Kunde Eigenes Formular auf BaK FS (Formularpool oder selbst erstellt) BaK Amt24 Behördendaten Verwaltungsstelle BaK FServerBaK ESV Behördendaten des Mandanten

23 3. Formulare Alternative Formularanwendungen Anwendung sichert Plausibilitätsprüfungen -Fall-ID bei Abwicklung über EA rechtssichere Kommunikation Link veröffentlichen Link zum Formular oder Online-Anwendung Kommune EA Kunde Formulare der KISA oder andere Formulare/Anwendungen Formularserver Online-Anwendung BaK ESV BaK FS

24 Zusammenfassung Behördendaten in Bak Amt24 bearbeiten Verfahrensinformationen in BaK Amt24 bearbeiten Kopie bearbeiten sobald Referenzbeschreibung vorhanden sind Verfahrensinformationen in Prozessregister für den EA pflegen Formularlink in BaK Amt24 bearbeiten nach Freigabe der Grundformulare sind diese automatisch verfügbar Sichere Kommunikationskanäle einrichten Secur Gateway / GovernikusSigner anmelden Signaturkarte und Lesegerät beschaffen Organisationsanweisung zum Umgang mit Signaturkarten Homepage qualifizieren Informationen zu Verwaltungsverfahren (Kopie/Link Amt24) Informationen zu Formularen (Kopie/Link Amt24) Informationen zu Kommunikationskanälen Rechtssichere Ablage gewährleisten IMI nutzen Szenarium einer einfachen Umsetzung für Kommunen unter Nutzung der BaK

25 © SAKD Wie weiter 2010? Fortschreibung des Rahmenkonzepts entsprechend dem Input der Verwaltungen und Anbieter Schwerpunkt Fallmanagement und Vorgangsbearbeitung Kompetenzzentrum für Kommunen bei SAKD einrichten

26 Rahmenkonzept zur IT-Umsetzung EU-DLR in den Kommunalverwaltungen Vortrag von Götz Prusas Info-Veranstaltung zur Nutzung der BaK, Abruf auf dlr.htmlhttp://www.sakd.de/bestellformular_eu- dlr.html automatische Übermittlung der Fortschreibungen


Herunterladen ppt "Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung Anstalt des öffentlichen Rechts Rahmenkonzept zur IT-Umsetzung EU-DLR in den Kommunalverwaltungen Vortrag."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen