Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Industrietechniker / -in Eine Ausbildung der steirischen Industrie Der praktische Weg zur Matura.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Industrietechniker / -in Eine Ausbildung der steirischen Industrie Der praktische Weg zur Matura."—  Präsentation transkript:

1 Industrietechniker / -in Eine Ausbildung der steirischen Industrie Der praktische Weg zur Matura

2 Ausgangssituation 1.Hoher Stellenwert der Lehre in der Industrie: +10% in den letzen 5 Jahre +18,6% bei Lehrlingen im 1. Lj 2007 zu Steigende Anforderungen an Lehrlinge in der Industrie

3 Das Ausbildungsprinzip –Duale Ausbildung nach der Lehre –Aufwertung der Lehre durch durchlässiges Angebot in Richtung betriebliche aber auch Uni- oder FH-Karriere –Lehre, Meisterprüfung und Matura als Angebot des Unternehmens an ausgezeichnete FacharbeiterInnen

4 Ablauf der Ausbildung zum Industrietechniker Jahre Industrietechnikerprüfung 1 Praktischer Teil (=WMS) Diplom: Industrietechniker 31/231/2 Industrietechnikerprüfung 2 Allgemeiner Teil (=BRP/Matura) Technische Lehre in der Industrie 3,5 bis 4 Jahre Karrieregespräch und Ausbildungsvertrag Betrieb- liche Karriere n Tertiärer Bildungs -bereich Werkmeister, Projektleitung, Assistenz,... Fachhochschule, Universität

5 Die Prüfungen im Detail Werkmeisterschule Maschinenbau und Betriebstechnik Elektrotechnik Werkmeisterprüfung (=Industrietechnikerprüfung praktischer Teil) Vorbereitung Berufsreifeprüfung Deutsch Fachbereich (abgedeckt durch Werkmeisterprüfung) Englisch Mathematik Berufsreifeprüfung/Matura (=Industrietechnikerprüfung allgemeiner Teil) Praktischer Teil (2 Jahre)Allgemeiner Teil (1,5 Jahre)

6 Angebot: –33 teilnehmende Unternehmen –Alle Regionen –Branchenmix Web-Site: –alle Unternehmen –alle Ansprechpersonen –alle Termine –häufig gestellte Fragen zur Ausbildung –etc.

7

8 Informationen zu den wichtigsten Berufsbildern in der Industrie

9 Vorteile der neuen Ausbildung –Ausbildungsweg bei voller und bester Bezahlung –Praxisnaher Weg zur Matura –Mehrere Meilensteine sichern gute Abschlüsse, selbst bei vorzeitigem Ausstieg oder Abbruch –Technische Ausbildung als Grundlage für betriebliche Karrieren –Internationale Karrierechancen durch globale Ausrichtung der Unternehmen

10 Länder mit Niederlassungen der 33 Industrietechnikerbetriebe

11 IndustrietechnikerIn: Karrierekick im Dreierpack


Herunterladen ppt "Industrietechniker / -in Eine Ausbildung der steirischen Industrie Der praktische Weg zur Matura."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen