Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die FairPlayLiga - Fußball mit Kindern www.fairplayliga.de 16.05.20141.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die FairPlayLiga - Fußball mit Kindern www.fairplayliga.de 16.05.20141."—  Präsentation transkript:

1 Die FairPlayLiga - Fußball mit Kindern

2 Fußball mit Kindern! Das Kinderfußballspielfeld als Kampfarena!

3 (Profi-)Fußball ist pure Leidenschaft, ……

4 es werden große Emotionen frei, …..

5 ….. auch beim Kinderfußball!!!!!!!!!!

6 Schiedsrichter

7 Fans / Eltern

8 Trainer

9 Kindgerecht? Jugendtrainer sprechen von bedenklicher Entwicklung Überengagierte Eltern sind ein Phänomen unserer Zeit. Hinter jeder gelösten Matheaufgabe des Sprösslings vermuten sie eine Hochbegabung, eine sauber getroffene Note auf der Blockflöte weist auf den neuen Mozart hin, und das erste Legohaus zeigt deutlich, dass Daniel Libeskind bald einpacken kann. Eine solche Tendenz macht vor dem Sport nicht halt. Ganz im Gegenteil: Jugendtrainer konstatieren eine bedenkliche Entwicklung. Eltern würden immer mehr direkt ins Spiel eingreifen, dem eigenen Kind Anweisungen geben und Gegner oder Schiedsrichter beschimpfen. Sie projizieren ihre Erwartungen und ihren eigenen Ehrgeiz auf das Kind, sagt Damm

10 Die Störparameter zusammengefasst 1.Tabellenorientierter Wettspielbetrieb 2.Fehlgeleitete Emotionen von Erwachsenen 3.Einflussnahme von außen auf das Spiel der Kinder Fazit: Siegorientiertes Denken schadet dem Kinderfußball

11 manchmal wird verbissen um den Ball gekämpft

12 sehr oft ist auch Akrobatik im Spiel

13 und nicht selten ist Kinderfußball voller Unsicherheit

14 Da steckt ganz viel Liebe drin!

15 Alle wollen gewinnen!

16 Grundgedanke Kinderfußball Ausgangspunkt aller Überlegungen: Wie sind Kinder? Was wollen Kinder? Im früheren Straßenfußball spielten Kinder selbstorganisiert so, wie sie es wollten. Das freie Fußballspiel müssen wir den Kindern im Vereinsfußball wieder anbieten! So vermitteln wir ihnen die Faszination des Spiels.

17 Kinderfußball verstehen! ErwachsenenfußballKinderfußball ZielMeisterschaft, AufstiegBasis für lebenslanges Sporttreiben ErfolgSpielergebnisSpielerlebnis Traineram Erfolg gemessenam Fortschritt aller Kinder gemessen TrainingwettspielorientiertSpaß, Fußball lernen, mehr spielen als üben SpielSpielsystem, Taktik, Leistung freies, ungestörtes spielen

18 Die FairPlayLiga: Regeln Die Fanregel: Die Fans halten sich in angemessenem Abstand zum Spielfeld auf (15m). 2. Die Schiedsrichterregel (Königsregel): Die Kinder sollen selbst entscheiden. 3. Die Trainerregel: Die Trainer begleiten das Spiel gemeinsam aus der Coachingzone heraus. Die Fußballregeln bleiben unverändert! Tor – Toraus – Aus – Foul - Hand Es ändern sich lediglich die Rahmenbedingungen:

19 Die FairPlayLiga: Die Beteiligten I 19 Die Eltern… feuern an und freuen sich. sollten KiFu-Ziele und Fairplay-Gedanken kennen und unterstützen. sollten lernen, die Entscheidungen der Kinder zu akzeptieren. können in der Fanzone mäßigend auf andere Eltern/Fans einwirken. sorgen ggf. für positive Atmosphäre (Kaffee-/Kuchenverkauf, Gespräche). helfen bei Bedarf (Aufbau, Betreuung etc.).

20 Die FairPlayLiga: Die Beteiligten II Die Kinder… entscheiden selbst. wenden ihre natürlichen Verhaltensregeln (ehrlich) an. kennen noch keinen Schiedsrichter und vermissen ihn nicht. haben am meisten Spaß, wenn sie frei (ohne Einmischung von außen) spielen können. machen keine Fehler.

21 Die FairPlayLiga: Die Beteiligten III Der Trainer… ist Bezugsperson und Vorbild. sollte den Fairplay-Gedanken aktiv vorleben. sollte den Kindern Fairness schon im Training vermitteln. sollte den Eltern die KiFu-Ziele und die FairPlayLiga erläutern. hilft im Spiel nach, wenn der Fairplay-Gedanke noch nicht verankert ist, hält sich aber ansonsten mit Anweisungen zurück. lobt, baut auf, tröstet, motiviert.

22 Treffpunkt Bambini Fanzone 25m 35m Die FairPlayLiga: Spielfeld, Coaching- und Fanzone 1.Platzaufbau nach Muster 2.Gemeinsamer Treffpunkt 3.Spieler/Trainer laufen gemeinsam ein 4.Fans gehen in die Fanzone 5.Trainer in Coachingzone 6.Mannschaftsritual und Spielbeginn 7.Nach Spielende kurz treffen und gemeinsam den Platz verlassen 8.Zusätzliche gemeinsame Aktion?

23 Bambini Fanzone 25m 35m Die FairPlayLiga: Spielfeld, Coaching- und Fanzone

24 35m 40m F- Jugend Fanzone Die FairPlayLiga: Spielfeld, Coaching- und Fanzone

25 E- Jugend Fanzone 35m 55m Die FairPlayLiga: Spielfeld, Coaching- und Fanzone

26

27 Ziele der FairPlayLiga Die Spielform FairPlay-Liga ermöglicht dem Trainer, Kreativität, Mut, Spielfreude, Entscheidungsfreude und Selbstvertrauen der Kinder zu fördern Eigenverantwortung bereits in jungen Fußballerjahren vermitteln: Kinder, die FairPlay aktiv erleben, haben es mit zunehmendem Alter leichter, auf dem Spielfeld die emotionale Balance zu wahren und die eigene Verantwortung für das Gelingen eines gemeinsamen und fairen Spiels wahrzunehmen Kinder profitieren früh und nachhaltig von ihren eigenen Erfahrungen mit dem aktiven FairPlay und begegnen später Gegenspielern und Schiedsrichtern mit mehr Respekt Die Kinder können ihren Fairplay-Gedanken auf die Zuschauer/Fans übertragen Kinder entwickeln früh und nachhaltig soziale Kompetenzen FairPlayLiga = altersgerechter Kinderfußball FairPlayLiga

28 Fazit: Maximaler Erfolg für die Kinder mit minimalem Aufwand Die Spielform FairPlayLiga entspannt, durch drei einfache Regeln, die Rahmenbedingungen rund um das Kinderfußballfeld Die FairPlayLiga ist reine Kopfsache!

29 Die Fanregel: Wirklich, es ist besser so, denn Liebe braucht manchmal Abstand!

30 Die Trainerregel: Immer schön locker bleiben, da spielen nur Kinder!

31 Die Schiedsrichterregel: Ihr könnt uns vertrauen, wir haben das drauf und außerdem helfen uns unsere Trainer!

32 Drei Geheimnisse (L) als Grundlage des Erfolges! L wie Lachen L wie Lernen L wie Leisten

33 - Eine Chance für den (Wett-)Spielbetrieb im Kinderfußball 33 Wichtig: Die Kinder brauchen euch! Ralf Klohr, FBK Aachen


Herunterladen ppt "Die FairPlayLiga - Fußball mit Kindern www.fairplayliga.de 16.05.20141."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen