Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ES IST KRIEG. Paulus sagt in Epheser 6 das wir nicht gegen: - Fleisch und Blut, - nicht gegen Menschen, - gegen Andersdenkende, - oder sogenannte Feinde.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ES IST KRIEG. Paulus sagt in Epheser 6 das wir nicht gegen: - Fleisch und Blut, - nicht gegen Menschen, - gegen Andersdenkende, - oder sogenannte Feinde."—  Präsentation transkript:

1 ES IST KRIEG

2 Paulus sagt in Epheser 6 das wir nicht gegen: - Fleisch und Blut, - nicht gegen Menschen, - gegen Andersdenkende, - oder sogenannte Feinde des Christentums kämpfen Es geht um das Böse in den Lüften, es geht um Finsternisgewalten, Es geht um den Teufel.

3 Epheser 6,12: Denn unser Kampf richtet sich nicht gegen Fleisch und Blut, sondern gegen die Herrschaften, gegen die Gewalten, gegen die Weltbeherrscher der Finsternis dieser Weltzeit, gegen die geistlichen Mächte der Bosheit in den himmlischen Regionen.

4 Kolosser 1,13: Er hat uns errettet aus der Herrschaft der Finsternis und hat uns versetzt in das Reich des Sohnes seiner Liebe in dem wir die Erlösung haben durch sein Blut, die Vergebung der Sünden.

5 Jetzt ist unser Glaube gefragt: stehen wir auf im Geist, ergreifen wir unser Erbe, unsere geistliche Identität und nehmen wir das Wort Gottes als unser Schwert und setzen wir es ein, im Glauben gegen unsern Feind.

6 2.Timotheus 2,24-26: Ein Knecht des Herrn aber soll nicht streiten, sondern milde sein gegen jedermann, fähig zu lehren, geduldig im Ertragen von Bosheiten, er soll mit Sanftmut die Widerspenstigen zurechtweisen, ob ihnen Gott nicht noch Buße geben möchte zur Erkenntnis der Wahrheit und sie wieder nüchtern werden aus dem Fallstrick des Teufels heraus, von dem sie lebendig gefangen worden sind für seinen Willen.

7 1.Petrus 5,8: Seit nüchtern und wacht! Denn euer Widersacher, der Teufel geht umher wie ein brüllender Löwe und versucht, wen er verschlingen kann.

8 Was hilft uns: Nüchtern und wachsam bleiben. Besonnen, sachlich, nicht naiv durchs Leben gehen. Als Kind Gottes aufpassen und mit dem Teufel rechnen Angriffe erwarten. (Weil er uns den Krieg erklärt hat! Wenn wir geistig wachsen und aufstehen, wird er böse.)

9 Epheser 1,18: Paulus betete: Er erleuchte die Augen eures Herzens, damit ihr wisst, was die Hoffnung seiner Berufung was der Reichtum der Herrlichkeit seines Erbes in den Heiligen ist.

10 1. Wir sind mehr als Überwinder. (Röm. 8,37) 2. Wir sind aus einer unheiligen, sündigen, ungerechten Existenz in eine neue Schöpfung verwandelt worden (2.Korinther 5,17; Epheser 4,24) 3. Wir wurden versetzt in das Reich unseres Königs Jesu. (Kolosser 1,13) 4. Wir haben die selbe Kraft (Epheser 1,19-20) 5. Wir haben Weisheit und Salbung (1.Kor.1, 30; 1 Joh.2,20) 6. Wir besitzen den selben Sieg. (1.Kor. 15,57) 7. Wir besitzen Glauben (Gal.2,20) 8. Wir sind die Gerechtigkeit in Christus. (2. Kor. 5,21) 9. Wir sind Miterben Christi. (Röm.8,17) 10. Wir sind gereinigt. (1.Joh.1,7) Wir sind gerechtfertigt, geheiligt, errettet, gesegnete, heilig und tadellos (Epheser 1,4). Wir sind Berufene. Das selbe Leben das Jesus hatte ist jetzt in uns.

11 Epheser 6,13-18: Deshalb ergreift die ganze Waffenrüstung Gottes, damit ihr am bösen Tag widerstehen und, nachdem ihr alles wohl ausgerichtet habt, euch behaupten könnt. So steht nun fest, eure Lenden umgürtet mit Wahrheit, und angetan mit dem Brustpanzer der Gerechtigkeit, und die Füße gestiefelt mit der Bereitschaft [zum Zeugnis] für das Evangelium des Friedens. Vor allem aber ergreift den Schild des Glaubens, mit dem ihr alle feurigen Pfeile des Bösen auslöschen könnt, und nehmt auch den Helm des Heils und das Schwert des Geistes, welches das Wort Gottes ist, indem ihr zu jeder Zeit betet mit allem Gebet und Flehen im Geist, und wacht zu diesem Zweck in aller Ausdauer und Fürbitte für alle Heiligen


Herunterladen ppt "ES IST KRIEG. Paulus sagt in Epheser 6 das wir nicht gegen: - Fleisch und Blut, - nicht gegen Menschen, - gegen Andersdenkende, - oder sogenannte Feinde."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen