Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Netwise NOW 2007 für Cisco CallManager. NOW Komfortvermittlungsplatz für unterschiedliche Telefonanlagen Unterschiedliche Warteschlangen mit individuell.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Netwise NOW 2007 für Cisco CallManager. NOW Komfortvermittlungsplatz für unterschiedliche Telefonanlagen Unterschiedliche Warteschlangen mit individuell."—  Präsentation transkript:

1 Netwise NOW 2007 für Cisco CallManager

2 NOW Komfortvermittlungsplatz für unterschiedliche Telefonanlagen Unterschiedliche Warteschlangen mit individuell konfigurierbaren Ansagetexten Integriertes Adressbuch mit ausgereiften Suchfunktionen Umfangreiche Präsenzinformationen durch –Kalenderintegration –Integration mit Microsoft Live Communication Server (LCS – Statusanzeige) Verschiedene Benachrichtigungsdienste ( , SMS,..) Unterstützung für sehbehinderte oder blinde Personen

3 Bedienfeld für Vermittlungsfunktionen NOW GUI Unterteilung in 2 Bedienfelder Bedienfeld für Verzeichnis und Aktivitäten

4 Anzeige der Suchergebnisse mit Anzeige der Nebenstelle, Informationen zur Abteilung, Präsenzinformationen und Statusanzeige (Frei, besetzt, …, abhängig von der Telefonanlage) Unterschiedliche Warteschlangen mit individuellen Ansagen, konfigurierbar für einen oder mehrere Vermittlungsplätze, Anruferkennung möglich Angenommener Anruf aus einer der verschiedenen Warteschlangen Verschiedene Suchfelder mit bis zu 6 verschiedenen Suchkriterien Benachichtigungsdienst per oder SMS NOW GUI

5 NOW 2007 – An-/Abmeldestatus NOW Grüne Leiste = Vermittlungsplatz aktiv/eingeschaltet, Warteschlangen sind aktiv Orange Leiste = Vermittlungsplatz inaktiv/abgeschaltet, Warteschlange sind passiv

6 NOW 2007 – Warteschlangen 1 Blaues Warteschlangenfeld: zeigt an, dass aktuell Anrufe vorliegen Gesamtanzahl der wartenden Anrufe Vorschau auf den nächsten Anruf, Signalisierung durch den grünen Pfeil

7 NOW 2007 – Warteschlangen 2 Weißes Warteschlangenfeld: zeigt an, dass hieraus der Anruf entnommen wurde Angenommenes Gespräch Signalisierung durch

8 NOW 2007 – Warteschlangen 3 Abarbeitung der Gespräche in den Warteschlangen ist nacheinander (FiFo-Prinzip) oder auch gezielt möglich Priorisierung der Warteschlangen möglich Pro Warteschlange individuelle Ansage möglich Farbige Signalisierung langer wartender Anrufe – jeweilige aktive, blaue Warteschlange wird erst orange, dann rot Warteschlangen können arbeitsplatzübergreifend oder individuell genutzt werden Individuelle Konfiguration der Warteschlangen möglich Spezieller Begrüßungstext für Warteschlangen möglich, optimal für Mandantenfähigkeit Automatische Nachtschaltung Servicezeiten pro Warteschlangen konfigurierbar

9 NOW 2007 – Warteschlangen 4 Anzeige als Liste Warteschleife Anrufererkennung, sofern Daten im Verzeichnis vorhanden Angerufene Nebenstelle und Name wird angezeigt, sofern Daten im Verzeichnis vorhanden Priorität des Anrufs Wartezeit in der Warteschlange Anrufstatus

10 NOW 2007 – Suche Individuelle Konfiguration der Suchfelder möglich Bequeme Suchfunktionen nach Name & Vorname, Telefonnummer, Organisation/Abteilung, Raumnummer Suche auch über die Kombination der einzelnen Felder möglich Phonetische Suche, vorteilhaft für alternative Schreibweisen

11 NOW 2007 – Anzeige der Suchergebnisse 1 Klare Darstellung der Suchergebnisse mit Zusatzinformationen zu Aktivitäten (z.B. Geschäftsreise, Meeting,..), Statusinformationen in Echtzeit (Nebenstelle frei besetzt) und Integration mit Microsoft Live Communication Server (Anzeige des Anwesenheitsstatus) Möglichkeit, sämtliche Informationen, die zu einer Person hinterlegt sind, anzeigen zu lassen Möglichkeit, Personen aus der gleichen Abteilung zu finden

12 NOW 2007 – Anzeige der Suchergebnisse 2: LCS Integration Nebenstelle verfügbar/frei Nebenstelle nicht verfügbar/besetzt Nebenstelle wird weitergeleitet Status der Nebenstelle unbekannt LCS Integration Anwender ist: Abwesend Besetzt Online, frei Offline

13 NOW 2007 – Symbolik der Suchergebnisse 1 Anwender hat aktuelle Aktivität registriert, Nebenstelle ist abgeschaltet aktuelle Aktivität registriert, Nebenstelle ist aktiv aktuelle Aktivität registriert mit weiteren Infos, Nebenstelle ist abgeschaltet aktuelle Aktivität registriert mit weiteren Infos, Nebenstelle ist aktiv Nebenstelle abgeschaltet, keine Aktivität registriert (wenn mehrere Personen dieselbe Nebenstelle verwenden) regelmäßige Aktivität eingetragen weitere Infos hinterlegt, jedoch keine Aktivität, Nebenstelle ist NICHT abgeschaltet

14 NOW 2007 – Symbolik der Suchergebnisse 2 Alternative Nebenstelle ist für Anwender eingetragen Mitteilung wurde noch nicht gesendet Mitteilung wurde gesendet Mitteilung gesendet und gelesen/bestätigt (falls Bestätigung möglich ist) Mitteilungen können auch per SMS versendet werden

15 NOW 2007 – Call Handling 1 Blinde Vermittlung von Gesprächen Anrufe können geparkt werden

16 NOW 2007 – Call Handling 2 CFA = Call Forward All (Alle Anrufe weiterleiten) Alle eingehenden Anrufe auf die Nebenstelle 7411 werden an die Telefonzentrale weitergeleitet

17 NOW 2007 – Call Handling 3 CFNA = Call Forward No Answer (Weiterleitung, da keine Antwort) Anruf wird an die Telefonzentrale weitergeleitet, da er nicht angenommen wurde Angerufene Nebenstelle wird AUTOMATISCH angewählt, sobald der Anruf an der Telefonzentrale angenommen wurde

18 NOW 2007 – Call Handling 4 Anruf wird an die Telefonzentrale weitergeleitet, da Nebenstelle besetzt Angerufene Nebenstelle wird AUTOMATISCH angewählt, sobald der Anruf an der Telefonzentrale angenommen wurde Optional kann der Anruf auch aufgeschaltet werden CFB = Call Forward Busy (Weiterleitung, da besetzt)

19 NOW 2007 – Messaging Möglichkeit an nicht erreichte Teilnehmer eine Mitteilung per Mail zu senden Integration mit den gängigen Mailsystemen (MS Outlook/Exchange, Lotus Notes, Novell Groupwise)

20 NOW 2007 – Aktivitäten abrufen/ Kalenderintegration 1 Optional ist es möglich, sich die Aktivitäten für jeden Mitarbeiter/Anwender anzeigen zu lassen Informationen aus dem E- Kalender (MS Outlook, Lotus Notes) können als Aktivität in NOW angezeigt werden, hierfür ist Netwise Calender Connection erforderlich Anruf auf eine abgeschaltete Nebenstelle eines Anwenders öffnet automatisch ein Fenster, das die Aktivitäten anzeigt

21 NOW 2007 – Aktivitäten abrufen/ Kalenderintegration 2 Angaben zum Anwender Rückkehrdatum oder Uhrzeit. Sind mehrere Aktivitäten registriert, so wird der Zeitpunkt angezeigt, zu dem die letzte Aktivität abgeschlossen ist Information zur Aktivität: es werden nur aktuelle oder künftige Aktivitäten angezeigt

22 NOW 2007 – Aktivitäten abrufen/ Kalenderintegration 2 Darstellung über Zeitstrahl, vorteilhaft, wenn ein Anwender mehrere Aktivitäten registriert hat Ansicht kann individuell angepasst werden, wie z.B. pro Tag, pro Woche

23 NOW 2007 – Aktivitäten / Kalenderintegration 3 NOW bietet die Möglichkeit, für einzelne Mitarbeiter/Anwender neue Aktivitäten zu registrieren Ebenso können für Gruppen neue Aktivitäten registriert werden, vorteilhaft, wenn z.B. eine ganze Abteilung eine Mitarbeiterbesprechung hat Aktivitäten können über NOW für einzelne Personen oder Gruppen geändert oder auch gelöscht werden

24 NOW 2007 – Aktivitäten / Kalenderintegration 4 Registrierung einer Aktivität Auswahl einer vordefinierten Aktivität, z.B. Meeting Datum und Uhrzeit für die Aktivität eingeben Weiterleitungsziel der Nebenstelle zur Telefonzentrale, Mobiltelefon oder Voic Möglichkeit, weitere Informationen zu einer Aktivität einzugeben, z.B. Ort, an dem ein Meeting stattfiindet

25 NOW 2007 – Integrierte Dienste Zugriff auf Quick Info über integrierten Webbrowser Quick Info bietet die Möglichkeit, zum Speichern externer Rufnummern Adressen oder Weblinks, z.B. Taxizentralen, Hotellisten,.. Möglichkeit, Anrufer nach extern über NOW zu verbinden Zugriff auf externe Webseiten möglich, auch wenn Adresse NICHT in Quick Info hinterlegt

26 NOW 2007 – Integrierte Dienste Möglichkeit, Webdresse einzutragen und Webseite zu öffnen Öffnet Webadresse des Quick Info Eintrags Möglichkeit, Anruf einzuleiten und Anrufer zu verbinden Suchfeld nach Namen oder bestimmten Begriffen

27 NETWISE EVERYWHERE Wollen Sie mehr sehen ? Oder rufen Sie uns einfach an: Fon: +49(0) Fax:+49(0)


Herunterladen ppt "Netwise NOW 2007 für Cisco CallManager. NOW Komfortvermittlungsplatz für unterschiedliche Telefonanlagen Unterschiedliche Warteschlangen mit individuell."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen