Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2004 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Konferenz der kantonalen Vermessungsämter Verband Schweizerischer Grundbuchverwalter Stoupa & Partners.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2004 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Konferenz der kantonalen Vermessungsämter Verband Schweizerischer Grundbuchverwalter Stoupa & Partners."—  Präsentation transkript:

1 2004 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Konferenz der kantonalen Vermessungsämter Verband Schweizerischer Grundbuchverwalter Stoupa & Partners AG Beratungsgesellschaft für Betriebswirtschaft

2 Informationen des EGBA Projekt eGRIS Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV Ort:Aula Museum für Kulturen Augustinergasse Basel Datum:Donnerstag, 9. September 2004 Referenten:Dr. Christina Schmid, EGBA Libor F. Stoupa, S&P

3 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA Themen der Referate 1.Informationen 1.Informationen des eidg. Amtes für Grundbuch- und Bodenrecht 2.eGRIS 2.eGRIS – das zukünftige Grundstückinformationssystem WasWas ist eGRIS? PraktischePraktische Aspekte RechtlicheRechtliche Aspekte

4 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA Informationen des EGBA Dr. Christina Schmid, EGBA

5 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA Informationen des EGBA ZGB ZGB (Teilrevision; Art. 678 Abs. 2 u. 3 und Art. 745 Abs. 3 ZGB; Motion Lauri; ZertES) GBV GBV (Anpassungen an ZertES; Art. 18a GBV) BewG BewG (Teilrevision; Motion FDP-Fraktion; Artikel 1 Abs. 1 Bst. b BewV) Landwirtschaftliches Landwirtschaftliches Bodenrecht (AP 2007; Art. 62 Bst. g BGBB; AP 2011; Aufhebung der Belastungsgrenze) Mitteilung Mitteilung des BWO Stand Stand des EDV-Grundbuchs

6 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA NW OW LU UR TI VS BE FRSHAG ZH TG JU BL BS SO SG AR AI SZ ZG GL GR VD NE GE Ermächtigung erteilt (Art. 949a ZGB) Vorprüfung abgeschlossen Informatisierung im Gange

7 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS – das zukünftige Grundstückinformationssystem Was ist eGRIS? Libor F. Stoupa, S&P

8 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA dezentral / heterogen 2. Generation der Grundbuch-Informatisierung eGRIS eGRIS respektiert und unterstützt eine dezentrale Verwaltungsstruktur und heterogene heterogene Software-Lösungen. eGRIS eGRIS muss aber auch die nachfolgenden Anforderungen erfüllen: GBA eGRIS

9 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS - Hauptanforderungen Gesamtschweizerische Gesamtschweizerische Grundbuchsicht und -auskunft Einheitliche Einheitliche und eindeutige Identifikation der Grundstücke und Grundeigentümer Langfristige Langfristige Datensicherung und Archivierung der schweizerischen Grundbuchdaten Unterstützung Unterstützung der Kantone beim Systemwechsel Informationstransfer Informationstransfer mit Behörden und Privaten 1.Eindeutiges, 1.Eindeutiges, verbindliches Datenmodell der Grundbuchdaten 2.Normierte, 2.Normierte, amtliche Grundbuchschnittstelle

10 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA GeoA Gemeinde GB Kanton A ÖREB EGRIX eGRIS - Ziel und Zweck AV GeoC Bund Save Versi-cherung Bank Bürger Kanton Gemeinde GB Kanton C B X eGRIS GDY1 GDY9 Notar GDY2 GeoY Y GER Grund-eigentümerRegister Save

11 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA Welche Schritte sind geplant?

12 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS – das zukünftige Grundstückinformationssystem Praktische Aspekte Libor F. Stoupa, S&P

13 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA Anforderungen an das Datenmodell eGRIS IntegrationIntegration der "Kleinen Schnittstelle (KS); BeschreibungsspracheBeschreibungssprache INTERLIS 2; berücksichtigtberücksichtigt kantonale Bedürfnisse und Zusätze der System-Hersteller; istist frei verfügbar für alle Kantone und Hersteller; vollständigevollständige Grundlage für alle GB-Transfer-, GB Backup- und GB-Archiv-Schnittstellen; wirdwird in separater, technischer Verordnung verankert (TGBV).

14 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA AV-Daten KS Hersteller Kantone EDV-Grundbuch Struktur des eGRIS-DatenmodellsindividuelleErweiterungen ÙDatenmodell eGRIS Ùverbindliche Daten Geometerdaten via «Kleine Schnittstelle» DM

15 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA Integration des eGRIS-Datenmodells Archiv CH Save CH SIFTI FUNDIX CAPITASTRA ISOV Zürich TERRIS Save eGRIS Datenbank eGRIS

16 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRID Neu soll jedes Grundstück eine schweizweit eindeutige Grundstücksidentifikation eGRID erhalten. Sie zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus: EinhEinheitliche Systematik keinekeine klassifizierenden Teile (keine Nummernkreise) reinrein identifizierend nurnur einmal verwendbar dezentraledezentrale Vergabe und Verantwortung 2-stellige2-stellige Prüfziffer

17 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA AV Stockwerkeinheit GB eGRID Vergabe AV GB 742 IT Bund eGRIS GV Steuern Bank Versi-cherung "Nummernblock" "Nummernblock"

18 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS-Zentrum Save Optimalausbau eGRIS Grundeigen- tümer-Register GER ÖREB öff.- rechtliche Eigentums- beschränkungen AV Datenbank "Kleine Schnittstelle +" AV GB eGRIS Datenbank EGRIXInternet EGRIX WEB-Server eGRIS SIFTI ISOV TERRIS CAPITASTRA andere FUNDIXGB-Systeme

19 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA EGRIX - Kundenportal eGRIS-Zentrum (Bund) EGRIX-Kunde X EGRIX-Kunde 1 Zürich SIFTIISOVTERRIS FUNDIX CAPITASTRA Datentransfer - ISDN / ADSL - MAN / WAN - KOMBV Service Provider Internet EGRIX EGRIX

20 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS – das zukünftige Grundstückinformationssystem Rechtliche Aspekte Dr. Christina Schmid, EGBA

21 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS - rechtliche Aspekte Artikel 104a Artikel 104a Absatz 2 GBV Es [das Eidgenössische Amt für Grundbuch- und Bodenrecht] kann Empfehlungen über die Sicherung von Daten abgeben und eine Schnittstelle für Daten des mit elektronischer Datenverarbeitung geführten Hauptbuchs zur Verfügung stellen.

22 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA per Artikel 949a Absatz 3 ZGB Das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement sowie das Eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungs- schutz und Sport legen für das Grundbuch und für die amtliche Vermessung Datenmodelle und einheitliche Schnittstellen fest.

23 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA per

24 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA per Artikel 970 Absatz 3 ZGB Der Bundesrat bezeichnet weitere Angaben betreffend Dienstbarkeiten, Grundlasten und Anmerkungen, die ohne das Glaubhaftmachen eines Interesses öffentlich gemacht werden dürfen. Er beachtet dabei den Schutz der Persönlichkeit.

25 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS - rechtliche Aspekte Art. 970 Abs. 3 ZGB Vorgesehene Regelung auf Verordnungsstufe (GBV): DienstbarkeitenDienstbarkeiten Grundlasten ohne Interessennachweis einsehbarGrundlasten ohne Interessennachweis einsehbar gewisse Anmerkungengewisse Anmerkungen

26 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA per Artikel 949a Absatz 2 ZGB Der Bundesrat regelt: 4. ob und unter welchen Voraussetzungen die ohne Interessennachweis einsehbaren Daten des Hauptbuches der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden;

27 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS - rechtliche Aspekte Art. 949a Abs. 2 Ziff. 4 ZGB Vorgesehene Regelung auf Verordnungsstufe (GBV): "öffentliche" Daten dürfen im Internet zu Verfügung gestellt werden"öffentliche" Daten dürfen im Internet zu Verfügung gestellt werden

28 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA per Artikel 949a Absatz 2 ZGB Der Bundesrat regelt: 5. den Zugriff auf die Daten, die Aufzeichnung der Abfragen sowie die Voraussetzungen für den Entzug der Zugriffsberechtigung bei missbräuchlicher Anwendung;

29 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS - rechtliche Aspekte Art. 949a Abs. 2 Ziff. 5 ZGB Vorgesehene Regelung auf Verordnungsstufe (GBV): BankenBanken PensionskassenPensionskassen VersicherungenVersicherungen erhalten Zugriff, sofern kantonale Vorschriften bestehen.

30 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA per Artikel 949a Absatz 2 ZGB Der Bundesrat regelt: 6. den Datenschutz;

31 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS - rechtliche Aspekte Art. 949a Abs. 2 Ziff. 6 ZGB Verschiedene Bestimmungen auf Verordnungsstufe (GBV), insbesondere: nur grundstücksbezogene Auskunftnur grundstücksbezogene Auskunft keine Serienabfragenkeine Serienabfragen

32 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA per Artikel 949a Absatz 2 ZGB Der Bundesrat regelt: 7. die langfristige Sicherung und die Archivierung von Daten.

33 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS - rechtliche Aspekte Art. 949a Abs. 2 Ziff. 7 ZGB Vorgesehene Regelung auf Verordnungsstufe (GBV): Weisung des EGBA betreffend die langfristige Sicherung und Archivierung der GrundbuchdatenWeisung des EGBA betreffend die langfristige Sicherung und Archivierung der Grundbuchdaten

34 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA Weitere Bestimmungen auf Verordnungsstufe, insbesondere GBV-Artikel für TGBV (technische Grundbuchverordnung) definiert und beinhaltet das Datenmodell eGRISGBV-Artikel für TGBV (technische Grundbuchverordnung) definiert und beinhaltet das Datenmodell eGRIS GBV-Artikel für eGRIDGBV-Artikel für eGRID GBV-Artikel für EGRIXGBV-Artikel für EGRIX eGRIS - rechtliche Aspekte

35 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Orientierung EGBA & eGRIS EGBA eGRIS - rechtliche Aspekte Fachtechnische Anhörung zur GBV vor Ende 2004!

36 Besten Dank


Herunterladen ppt "2004 Gemeinsame Jahrestagung KKVA und VSGV in Basel Konferenz der kantonalen Vermessungsämter Verband Schweizerischer Grundbuchverwalter Stoupa & Partners."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen