Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

The Rotary Foundation 01-20111 The Rotary Foundation TRF Reto Laetsch, DRFCC RC Bad Ragaz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "The Rotary Foundation 01-20111 The Rotary Foundation TRF Reto Laetsch, DRFCC RC Bad Ragaz."—  Präsentation transkript:

1 The Rotary Foundation 01-20111 The Rotary Foundation TRF Reto Laetsch, DRFCC RC Bad Ragaz

2 The Rotary Foundation 01-20112 Ist die Foundation… …dickhäutig ? …schwerfällig ? …gefrässig ? …exotisch ? …. ein Pachyderm ?

3 The Rotary Foundation 01-20113 Der Auftrag The mission of The Rotary Foundation is to enable Rotarians to advance world understanding, goodwill and peace through the improvement of health, the support of educatio n, and the alleviation of poverty.

4 The Rotary Foundation 01-20114 TRF…. ist die gemeinnützige Stiftung von Rotary International ist die gemeinnützige Stiftung von Rotary International ist eine der grössten privaten gemeinnützigen Stiftungen der Welt ist eine der grössten privaten gemeinnützigen Stiftungen der Welt ist aus steuerrechtlichen Gründen eine eigenständige Organisation nach dem Recht des US Bundesstaates Illinois ist aus steuerrechtlichen Gründen eine eigenständige Organisation nach dem Recht des US Bundesstaates Illinois gegründet 1917 durch Arch C. Klumph, 6. Präsident von RI gegründet 1917 durch Arch C. Klumph, 6. Präsident von RI

5 The Rotary Foundation 01-20115 Führungs- und Organisationsstruktur Stiftungsrat: 15 Kuratoren Investment Advisory Committee Regional Rotary Foundation Committee District Rotary Foundation Committee Clubbeauftragte

6 The Rotary Foundation 01-20116 TRF Programme Polio Plus Humanitäre Programme Bildungs- Programme Polio Plus PEFC PolioPlus Partners Internationale Projekte von Distrikten und Clubs Ambassadorial Scholarships Studiengruppen (GSE) Rotary Peace Fellowship Hochschuldozenten Verbesserung der Lebensqualität Förderung der Gesundheit Existenzsicherung Matching Grants District Simplified Grants Individual Grants 3-H Grants etc. Disaster Recovery zur

7 The Rotary Foundation 01-2011 Funds & Fundraising Permanent Fund Polio Partners Beiträge der Clubs Sustaining Member Paul Harris Fellowship Major Donor Benefactor Bequest Society PolioPlus Fund Kapitalerträge Annual Programs Fund Desaster Recovery Fund Donor Advised Fund

8 The Rotary Foundation 01-20118 Anerkennung von Spenden BeispieleQualifikationAuszeichnung Rotary Hall of Honor Portrait $ 250000Porträt des Spenders in der Rotary Hall of Honor Major Donor Recognition $ 10000Crystal piece/Diamond Circle 6 levels $ 10000 - 1 Mio TRF Bequest Society $ 10000Crystal piece/Diamond Circle 6 levels $ 10000 - 1 Mio Benefactor Recognition $ 1000Zertifikat Multiple Paul Harris Fellow Recognition $ 20008 levels Saphire und Rubine TRF Sustaining Member $ 100 p.a.Mitgliedskarte und Sticker 100% Paul Harris Club 100%Annerkennungs-Fanion und Tafel in der Rotary Hall of Honor

9 The Rotary Foundation 01-20119 Auszeichnungen Major Donor Bequest Society Multiple Paul Harris Fellows

10 The Rotary Foundation 01-201110 Wohin fliessen die Spenden unserer Clubs? GSE - GSE - Matching Grants und andere Humanitäre und andere Humanitäre und Ausbildungsprogramme - Marketing und Verwaltung Ausbildungsprogramme - Marketing und Verwaltung Stiftungsrat TRF Governor & Kommission (DRFC) SHARE – System 50% District Designated Fund50% Welt Fund -20% District Simplified Grants -80% Stipendien, GSE Matching Grants usw. Matching Grants usw. 3 Jahre Anlage

11 The Rotary Foundation 01-201111 SHARE - System Spenden bis 30.06. werden für 3 Jahre investiertfrei für D istrict D esignated F und Nicht verwendete DDF werden auf das Folgejahr übertragen Zeitreihe 2010-112011-122012-132013-14 123 Future Vision Plan

12 The Rotary Foundation Future Vision Plan zurzeit Pilotphase operativ ab 2013 nur noch 2 Grants: o Global Grants o District Grants 01-201112

13 The Rotary Foundation 01-201113 Finanzielles Ergebnis 2009-10 US$(millions) Kapital-Erträge 54.3 Beiträge, Spenden, Zusicherungen 268.5 Programm- Zuwendungen 187.0 Programmbetrieb 17.9 Fondsentwicklung 16.2 322.8 226.6 Allg Verwaltung 5.2 Vermögenszunahme 95.6 Einnahmen Ausgaben

14 The Rotary Foundation 01-201114 3-Jahresvergleich U$ millions 2009-102008-092007-08 Einnahmen32460201 Ausgaben227187247 Vermögen657562692

15 The Rotary Foundation 01-201115 Entwicklung der Einkünfte US$(millions)

16 The Rotary Foundation 01-201116 Ausgaben 2009/10 US$ 226.6 millions 83% 17%

17 The Rotary Foundation Top Ten der Spenderländer 01-201117 1USA 2Japan 3Indien 4Deutschland 5Korea 6Kanada 7Grossbritannien 8Brasilien 9Australien 10Italien 1Hong Kong194 2Korea194 3Japan119 4Canada113 5Taiwan107 6USA100 7Mexico88 8Nigeria87 9South Africa84 10Australia82 Pro Kopf–Spenden in US$Gesamtspenden 24Schweiz37

18 The Rotary Foundation 01-201118 Beitragsziele der Foundation Motto: Every Rotarian, Every Year US$ 100 pro Rotarier Beiträge an TRF gehören nicht zwingend zu den Pflichten der Mitgliedschaft bei Rotary International aber sie sind eine sinnvolle Möglichkeit der Umsetzung der 4-Fragen-Probe auf internationaler Ebene !

19 The Rotary Foundation 01-201119 Matching Grant Einmalige finanzielle Beteiligung von TRF an einem humanitären Projekt durchgeführt von mindestens 2 Clubs/Districts aus 2 verschiedenen Ländern unter aktiver Mitwirkung ihrer Mitglieder ergänzende Zuwendung

20 The Rotary Foundation 01-201120 District Simplified Grant Zuwendung aus dem District Designated Fund, die es den Clubs/Districts ermöglicht kurzfristig lokale oder internationale humanitäre Projekte zu realisieren Bedingungen ~ analog Matching Grant

21 The Rotary Foundation 01-201121 Matching Grant: Mittelherkunft 3'000 Distrikt-Anteil aus DDF 1/2 = 1500 Beitrag TRF1/2 = 1500= 100 % Match Beispiel: Projekt von $ 12000 9'000 Club-Anteil2/3 = 6000 Beitrag TRF1/3 = 3000= 50 % Match

22 The Rotary Foundation 01-201122 Beispiele von Matching Grants Distrikt 2000 RC Wil-Hinterthurgau SchulausrüstungIndienUS$ 15600 Weinfelden et al.Kinderheim + BettenUkraineUS$ 21000 Chur-HerrschaftPick-up TruckBrasilienUS$ 15000 UsterKücheneinrichtungBrasilienUS$ 22150 St. MoritzEinr. für WeiterbildungThailandUS$ 33000 ÜetlibergSchulsicherheits-Einr.SüdafrikaUS$ 25700 Küsnacht ZHSpielplatzIsraelUS$ ? Wil SGKinderheimKolumbienUS$ 23664 Wil SGSchulbusSüdafrikaUS$ 98950 WinterthurWasserversorgungBolivienUS$ 25000 WinterthurWasserversorgungBolivienUS$ 66763 Appenzell-AlpsteinAusrüstung & TrainingBrasilienUS$ 58177 Zürich-NordWasserversorgungIndienUS$ 137375 Oberer BodenseeAusbildungSüdafrikaUS$ 23750

23 The Rotary Foundation 01-201123 To do - List für den Club Über TRF informieren Über TRF informieren Beitrag an Polio Eradication Campaign Matching Grant Projekt Antrag für District Simplified Grant Unterstützung eines Stipendien-Gesuchs Gastgeber für Group Study Exchange GSE Teilnehmer nominieren Paul Harris Fellow(s) ernennen Stipendiaten für Vortrag im Club gewinnen Pro capita Jahresbeitrag an TRF überprüfen, budgetieren, überweisen ?

24 The Rotary Foundation 01-201124 Informationsquellen DRFCC: Rot. Reto Laetsch Reto.Laetsch@hin.chReto.Laetsch@hin.ch und DRFC - Teamim Jahrbuch http://www.rotary.org/en/AboutUs/Financials/DownloadDocuments/Pages/ ridefault.aspx

25 The Rotary Foundation 01-201125 TRF ist … … imposant … intelligent … effizient … fürsorglich … beweglich wie ein Elephant! Danke fürs Zuhören!


Herunterladen ppt "The Rotary Foundation 01-20111 The Rotary Foundation TRF Reto Laetsch, DRFCC RC Bad Ragaz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen