Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler."—  Präsentation transkript:

1 The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler

2 The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler

3 The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler

4 The Rotary Foundation of Rotary International Wir werden die Polioeradikation abschließen. Dr. Margaret Chan, WHO Generaldirektor, in Ihrer Antrittsrede Nov PolioPlus © 2009 PDG G. Ertler

5 The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler

6

7 The Rotary Foundation of Rotary International Öffentlich-private Partnerschaft: World Health Organization (WHO) Rotary International Centers for Disease Control and Prevention (CDC) United Nations Childrens Fund (UNICEF) © 2009 PDG G. Ertler

8 The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler

9 The Rotary Foundation of Rotary International Kooperation mit: - Regierungen der von Polio betroffenen Länder - Geberländern © 2009 PDG G. Ertler

10 Niederlande Dänemark Norwegen Schweden UN Foundation WB Investment Partnership for Polio World Bank/India Europ. Kommission Deutschland Kanada Frankreich USAID UK US CDC Andere Rotary International IFFIm Japan Bill und Melinda Gates Stiftung G8 52% Multilateraler Sektor 22% Privat- Sektor 18% Nicht-G8 OECD Sonstige 8% Finanzierungssicherung: Geberländer und Polio-Länder © 2009 PDG G. Ertler

11 The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler

12 The Rotary Foundation of Rotary International ,000 Fälle 125 Länder © 2009 PDG G. Ertler

13 The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler

14 The Rotary Foundation of Rotary International 4 endemische Länder, niedrigster Stand in der Geschichte © 2009 PDG G. Ertler

15 The Rotary Foundation of Rotary International Poliofälle in endemischen Ländern < 2000 Fälle Stand: 17 Apr 07 © 2009 PDG G. Ertler

16 The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler

17 The Rotary Foundation of Rotary International Stand: Ende Polio-Fälle © 2009 PDG G. Ertler Ende 2007 Ende 2008

18 The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler

19

20 The Rotary Foundation of Rotary International Foundation Goals © 2009 PDG G. Ertler Die Ausrottung der Kinderlähmung ist realistisch PPRI Bhichai Rattakul

21 © 2009 PDG G. Ertler

22 ….die Polioeradikation ist machbar. Das wurde bewiesen durch die Tatsache, dass die Ausrottung außer in vier Ländern gelang. Advisory Committee on Polio Eradication October 2006 © 2009 PDG G. Ertler

23 The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler

24 The Rotary Foundation of Rotary International Volle Nutzung neuer Hilfsmittel Zur Bestätigung von Polioinfektionen Neue Labor- verfahren sind 2 x so schnell 'monovalente' OPV schützt 2 x so schnell. © 2009 PDG G. Ertler

25 The Rotary Foundation of Rotary International Minister aus Afghanistan/Pakistan beschließen grenzübergreifenden 'Final Push', Nov 2006 Präsident Karzai (Afghanistan) verspricht Polio-Aktionsgruppe zur Koordination aller Ministerien © 2009 PDG G. Ertler

26 The Rotary Foundation of Rotary International Alle Gesellschaftsteile einbeziehen Community Dialog in Nordnigeria Muslim-Konklave veranstaltet durch Rotary in Indien © 2009 PDG G. Ertler

27 The Rotary Foundation of Rotary International Reduktions des Risikos von Einschleppungen: Internationale Reisen: Polio-Imfungen für alle Reisenden aus und in Infektionsgebiete/n Internationale Gesundheits- regulierungen zu Polio Saudi Arabien und andere verlangen Impfnachweis für Einreisevisa © 2009 PDG G. Ertler

28 The Rotary Foundation of Rotary International 23 Rotary National Advocacy Advisors werben für politische/finanzielle Hilfe durch Geberländer © 2009 PDG G. Ertler

29 The Rotary Foundation of Rotary International 32 National PolioPlus Committee chairs 32 National PolioPlus Committee Chairs in endemischen oder Risiko- Ländern sichern die politische Unterstützung ihrer Regierungen Marie Irene Richmond Ahoua © 2009 PDG G. Ertler

30 The Rotary Foundation of Rotary International PolioPlus Partners Projekte fördern Öffentlich die Rolle von Rotary in der Polio-Initiative beleuchten Clubprogramme zu PolioPlus veranstalten © 2009 PDG G. Ertler

31 The Rotary Foundation of Rotary International Soziale Mobilisierung Bewusstseinsförderung zum Thema Polio: Radio- und TV-Spots Außenwerbung Megaphone T-Shirts für Volunteers © 2009 PDG G. Ertler

32 The Rotary Foundation of Rotary International Open Projects List (OPL) Liste offener Projekte auf der Rotary Website: © 2009 PDG G. Ertler

33 The Rotary Foundation of Rotary International 2 Wege zur Unterstützung von PolioPlus Partners District Designated Funds (DDF): Spende verfügbarer DDF zur Unterstützung von Projekten aus der Open Projects list. DDF- Spenden werden im Verhältnis 0,5:1 bezuschusstDistrict Designated Funds (DDF): Spende verfügbarer DDF zur Unterstützung von Projekten aus der Open Projects list. DDF- Spenden werden im Verhältnis 0,5:1 bezuschusst (Bar-)Spenden: Spenden werden auch im Verhältnis 0,5:1 bezuschusst(Bar-)Spenden: Spenden werden auch im Verhältnis 0,5:1 bezuschusst © 2009 PDG G. Ertler

34 The Rotary Foundation of Rotary International Ich werde mich dafür einsetzen... eine noch nicht da gewesene Anstrengung in der Polioeradikation über die nächsten 24 Monate zu gewährleisten. Dr. Margaret Chan, DG, WHO 4. Jan © 2009 PDG G. Ertler

35 The Rotary Foundation of Rotary International Polio Plus: Polio Plus: Keep our Promise to Eradicate Polio © 2009 PDG G. Ertler

36 The Rotary Foundation of Rotary International Bis zur Zertifizierung einer poliofreien Welt wird Rotary nach jüngsten Schätzungen 650 Millionen Dollar aufwenden © 2009 PDG G. Ertler DANKE FÜR IHR MITTUN


Herunterladen ppt "The Rotary Foundation of Rotary International © 2009 PDG G. Ertler."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen