Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Über den Aufbau semantischer Wissensmodelle für die Öffentliche Verwaltung Mag. Andreas Blumauer CEO, Semantic Web Company www.semantic-web.at www.poolparty.biz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Über den Aufbau semantischer Wissensmodelle für die Öffentliche Verwaltung Mag. Andreas Blumauer CEO, Semantic Web Company www.semantic-web.at www.poolparty.biz."—  Präsentation transkript:

1 Über den Aufbau semantischer Wissensmodelle für die Öffentliche Verwaltung
Mag. Andreas Blumauer CEO, Semantic Web Company

2 Semantic Web Company GmbH
Gegründet 2001 in Wien >20 Experts im Bereich semantischer Technologien Produkt: PoolParty Suite (seit 2009) Kunden: Globale Konzerne, NPOs, NGOs und GOs EU- & US-basiertes Partnernetzwerk

3 Kunden aus ‚wissensintensiven‘ Branchen
Pearson Roche World Bank Daimler Credit Suisse Wolters Kluwer Nintendo Council of EU Wood Mackenzie Ministry of Finance (AUT) Education Services (AUS) Bank of America

4 Kunden aus der öffentlichen Verwaltung
AT Ministry of Finance - https://www.bmf.gv.at AT Geological Survey - AUS Education Services - AUS Healthdirect - NOR Directorate of Immigration - SUI Swiss Federal Archives - UK Centre for Ecology & Hydrology - EU European Commission - EU Council of the EU - EU European Country of Origin Network –

5 Häufige Anwendungen auf Basis von semantischen Wissensgraphen

6

7 Grundprinzip: Das semiotische Dreieck
Mentales Modell eines ‚Kaffeehauses‘ Konzept Noch ein mentales Modell eines ‚Kaffeehauses‘ Café Ding Name Kaffeehaus Coffee shop Noch ein Ding © Semantic Web Company – 7

8 Konzept-basierte Suche
Kaffeehaus search Semantisch: Kann die Suchphrase sinngemäß gefunden werden? prefLabel Café Traditionell: Kommt die Suchphrase wort-wörtlich im Dokument vor? altLabel Kaffeehaus narrower prefLabel Café Central Café Central Café Central © Semantic Web Company – 8

9 Sprachbarrieren überwinden
Semantische Modelle helfen Sprachbarrieren zu überwinden. Beispiel: Produzenten und Kunden bzw. Verwaltung und Bürger sprechen oftmals unterschiedliche Sprachen. Beispiel: Abhängig vom Erfahrungsschatz und dem Kenntnisstand einer Person werden verschiedene Begriffe verwendet. Espressobar search prefLabel Café altLabel Espressobar narrower prefLabel Café Central Café Central © Semantic Web Company – 9

10 Thesaurus-Standard: SKOS
Gastronomie prefLabel prefLabel Orte broader broader Café Vienna prefLabel prefLabel (en) Kaffeehaus altLabel related prefLabel (de) Wien hiddenLabel Vindobona Café Central narrower narrower prefLabel Das Central altLabel related prefLabel Innere Stadt

11 Beispiel 1: FINDOK (BMF)

12 SKOS-Thesauri in der Verwaltung
Eurovoc (EU) ESCO (EU) Jurivoc (SUI) ScoT (AUS) Agrovoc (UN) GEMET (EEA) GeoThesaurus (AT) ST Wirtschaft (Leibniz Gesellschaft) Polythematic SH (CZ) Canadian SH (Can) Worldbank Taxonomy (WBG) Arbeitsrechts-Thesaurus (Wolters Kluwer) Reegle Thesaurus (REEEP) Demnächst: Steuerrechts-Thesaurus (AT)

13

14 Gemeinsames Verständnis (?)
bmvit BM.I Verwaltungsreform Search Lebensministerium bmask

15 Beispiel 2: GBA-Thesaurus

16 Beispiel 3: Enterprise Vokabular im SharePoint von Roche
Liste von Synonymen Anzahl der Treffer Suchphrase Markierte Synonyme

17

18 Smarte User-Dialoge Kaffee Stärke Größe Milch? Schokolade? Preis

19 Beispiel 4: Clean Energy Search

20 Sinnvolle Verknüpfungen entdecken
Mwst altLabel Umsatzsteuer prefLabel Gastronomie Gastro Café narrower --- --Mwst Gastronomie Umsatzsteuer Café

21 Beispiel 5: Matchmaking bei EIP on Water
Matchmaking based on the Semantic Footprint communication collaboration publishing, edititng, reading, commenting, sharing …

22

23 Beispiel 6: Education Services Australia

24 Beispiel 7: Arbeitsrecht-Thesaurus
EuroVoc Thesaurus Sozial-Wissenschaften DBPedia Standard-Thesaurus Wirtschaft 50 Mrd. Fakten

25

26 Semi-automatische Erstellung von semantischen Wissensgraphen

27 Effizienteres Informations-Management: Wissensgraphen verbinden Daten-Silos
bmvit BM.I DMS DMS Semantische Wissensmodelle: Administriert und gespeichert separat von den Inhalten Metadaten Management ist Teil des strategischen Informationsmanagement Lebensministerium bmask DMS DMS © Semantic Web Company – 27

28 Kontakt Mag. Andreas Blumauer CEO, Semantic Web Company +43 1 4021235
Partner network


Herunterladen ppt "Über den Aufbau semantischer Wissensmodelle für die Öffentliche Verwaltung Mag. Andreas Blumauer CEO, Semantic Web Company www.semantic-web.at www.poolparty.biz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen