Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Semantic Web-Anwendungen auf Basis des BAM-Portals Ein Prototyp Volker Conradt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Semantic Web-Anwendungen auf Basis des BAM-Portals Ein Prototyp Volker Conradt."—  Präsentation transkript:

1 Semantic Web-Anwendungen auf Basis des BAM-Portals Ein Prototyp Volker Conradt

2 2 BSZ: Aufgaben (s. a. Satzung): Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Planung, Entwicklung, Pflege und Betrieb des SWB-Verbundsystems in technischer und bibliothekarischer Hinsicht Planung, Entwicklung, Pflege und Betrieb von Lokalsystemen in technischer und bibliothekarischer Hinsicht Aufbau Digitale Bibliothek Leihverkehrsaufgaben / Fernleihe / Online-Fernleihe Serviceleistungen für Museen Technische Serviceleistungen für Archive (Landesarchiv Baden-Württemberg und weitere)

3 3 Open Access für Daten aus dem SWB Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | https://wiki.bsz-bw.de/doku.php?id=v-team:daten:openaccess:start

4 4 Projektskizze in 5 Paketen: Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Metadaten aus BAM in XML-Format 2.Aufbau einer passenden Ontologie 3.Bildung von RDF-Tripel mit XSLT 4.RDF-Tripel Datenbank 5.Web-Oberfläche mit Suchformular mit SPARQL-Abfrage-Logik

5 5 1. Metadaten aus BAM in XML-Format Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Datengrundlage: ca. 43 Mio. Datensätze (davon 1,8 Mio. Digitalisate) aus Bibliotheken (Verbünde), Museen und Archive Technische Plattform: Lucene Konsortialpartner: bis Juni 2007

6 6 Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 |

7 7 Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 |

8 8 Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Facetten: Quelle Digitaler Inhalt Person Körperschaft Ort Zeit Schlagwort Suche nach Liszt

9 9 Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Einschränkung auf Person Liszt, Franz

10 10 Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Gewünscht: Verbindung zu Rolle. Aber wie? Einschränkung auf Person Liszt, Franz

11 11 1. Metadaten aus BAM in XML-Format Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Beispielsatz aus BAM: Postkarte aus dem Technomuseum Mannheim

12 12 1. Metadaten aus BAM in XML-Format Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Beispieldatensatz in XML-Format

13 13 1. Metadaten aus BAM in XML-Format Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Beispieldatensatz in XML-Format (mit 17 Elementen)

14 14 2. Aufbau einer passenden Ontologie Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Vorlage Linked Data Services der DNBLinked Data Services der DNB

15 15 2. Aufbau einer passenden Ontologie Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Zusammenarbeit mit dem hbz Converting the Open Data from the hbz to BIBO

16 16 2. Aufbau einer passenden Ontologie Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Zusammenarbeit mit dem hbz Converting the Open Data from the hbz to BIBO Vorlage Linked Data Services der DNBLinked Data Services der DNB Hier versteckt sich noch viel Abstimmungsarbeit!

17 17 3. Bildung von RDF(-Tripel) Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | RDF- Darstellung

18 18 3. Bildung von RDF(-Tripel) Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | RDF- Darstellung

19 19 3. Bildung von RDF-Tripel Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | RDF-Tripel mit Turtle

20 20 3. Bildung von RDF-Tripel Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Tripel mit Turtle

21 21 4. RDF-Tripel Datenbank Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Versuch auf Basis BAM-XML Daten mit MySQL- Datenbank und dem Framework ARC (PHP-basierend)ARC Beispielanwender:

22 22 4. RDF-Tripel Datenbank Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Versuch auf Basis BAM-XML Daten mit MySQL- Datenbank und dem Framework ARC (PHP-basierend)ARC 2. Versuch Ontologie verbessern (Basis LIDO¹? / eigene?) Framework Sesame (Java-basierend) Im Test ¹LIDO - Lightweight Information Describing Objects Beispielanwender:

23 23 Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Daten aus Digicult, Kalliope und SBB (BAM / SPK-digital) 4. RDF-Tripel Datenbank

24 24 Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | RDF-Tripel Datenbank Eigene BAM-orientierte Ontologie (vorerst) Verlinkung mit Linked Data Services der DNB (PND,GKD,SWD GND)Linked Data Services der DNB Verlinkung mit VIAF¹ und Wikipedia (Personen) ¹Virtual International Authority File

25 25 5. Web-Oberfläche mit Suchformular mit SPARQL-Abfrage-Logik Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 |

26 26 5. Web-Oberfläche mit Suchformular mit SPARQL-Abfrage-Logik Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 |

27 27 5. SPARQL-Abfrage-Logik Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 |

28 28 5. Web-Oberfläche mit Suchformular mit SPARQL-Abfrage-Logik Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 |

29 29 5. Web-Oberfläche mit Suchformular mit SPARQL-Abfrage-Logik Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | Rollen: Works created by matching person Works showing matching person Works related to matching person …

30 Semantic Web-Anwendungen auf Basis des BAM-Portals Ein Prototyp Volker Conradt Herzlichen Dank an Thomas Kirchhoff! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Semantic Web-Anwendungen auf Basis des BAM-Portals Ein Prototyp Volker Conradt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen