Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Baden-Württemberg Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal Leinfelden-Echterdingen 15.10.2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Baden-Württemberg Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal Leinfelden-Echterdingen 15.10.2013."—  Präsentation transkript:

1 Baden-Württemberg Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal Leinfelden-Echterdingen

2 Baden-Württemberg 2 Berufliche Bildung und Qualifizierung, MS, Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal, Ablauf Begrüßung: Martin Sambeth, IG Metall Bezirk Baden-Württemberg Strategie Zukunft – Arbeit sicher und fair“, Weiterbildung und berufliche Entwicklung Die Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung der IG Metall und ihre Konsequenzen für unsere Arbeit in den Themen Aus- und Weiterbildung Jörg Hofmann, Bezirksleiter IG Metall Baden-Württemberg Brauchen wir ein neues Leitbild zur Beruflichkeit ? Thomas Ressel, Ressortleiter Bildungs- und Qualifizierungspolitik IG Metall Vorstand Arbeitsgruppen Neuordnung der kaufmännischen Büroberufe Revolution Bildung Anerkennung informell Kompetenzen (AiKo) ein Projekt der Agentur Q 1. und 2. Teil der Abschlussprüfung Mechatroniker Zusammenfassung

3 Baden-Württemberg 3 Berufliche Bildung und Qualifizierung, MS, Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal, Ablauf Begrüßung: Martin Sambeth, IG Metall Bezirk Baden-Württemberg Strategie Zukunft – Arbeit sicher und fair“, Weiterbildung und berufliche Entwicklung Die Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung der IG Metall und ihre Konsequenzen für unsere Arbeit in den Themen Aus- und Weiterbildung Jörg Hofmann, Bezirksleiter IG Metall Baden-Württemberg Brauchen wir ein neues Leitbild zur Beruflichkeit ? Thomas Ressel, Ressortleiter Bildungs- und Qualifizierungspolitik IG Metall Vorstand Arbeitsgruppen Neuordnung der kaufmännischen Büroberufe Revolution Bildung Anerkennung informell Kompetenzen (AiKo) ein Projekt der Agentur Q 1. und 2. Teil der Abschlussprüfung Mechatroniker Zusammenfassung

4 Baden-Württemberg 4 Berufliche Bildung und Qualifizierung, MS, Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal, Ablauf Begrüßung: Martin Sambeth, IG Metall Bezirk Baden-Württemberg Strategie Zukunft – Arbeit sicher und fair“, Weiterbildung und berufliche Entwicklung Die Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung der IG Metall und ihre Konsequenzen für unsere Arbeit in den Themen Aus- und Weiterbildung Jörg Hofmann, Bezirksleiter IG Metall Baden-Württemberg Brauchen wir ein neues Leitbild zur Beruflichkeit ? Thomas Ressel, Ressortleiter Bildungs- und Qualifizierungspolitik IG Metall Vorstand Arbeitsgruppen Neuordnung der kaufmännischen Büroberufe Revolution Bildung Anerkennung informell Kompetenzen (AiKo) ein Projekt der Agentur Q 1. und 2. Teil der Abschlussprüfung Mechatroniker Zusammenfassung

5 Baden-Württemberg 5 Berufliche Bildung und Qualifizierung, MS, Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal, Ablauf Begrüßung: Martin Sambeth, IG Metall Bezirk Baden-Württemberg Strategie Zukunft – Arbeit sicher und fair“, Weiterbildung und berufliche Entwicklung Die Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung der IG Metall und ihre Konsequenzen für unsere Arbeit in den Themen Aus- und Weiterbildung Jörg Hofmann, Bezirksleiter IG Metall Baden-Württemberg Brauchen wir ein neues Leitbild zur Beruflichkeit ? Thomas Ressel, Ressortleiter Bildungs- und Qualifizierungspolitik IG Metall Vorstand Arbeitsgruppen Neuordnung der kaufmännischen Büroberufe Revolution Bildung Anerkennung informell Kompetenzen (AiKo) ein Projekt der Agentur Q 1. und 2. Teil der Abschlussprüfung Mechatroniker Zusammenfassung

6 Baden-Württemberg 6 Berufliche Bildung und Qualifizierung, MS, Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal, Ablauf Begrüßung: Martin Sambeth, IG Metall Bezirk Baden-Württemberg Strategie Zukunft – Arbeit sicher und fair“, Weiterbildung und berufliche Entwicklung Die Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung der IG Metall und ihre Konsequenzen für unsere Arbeit in den Themen Aus- und Weiterbildung Jörg Hofmann, Bezirksleiter IG Metall Baden-Württemberg Brauchen wir ein neues Leitbild zur Beruflichkeit ? Thomas Ressel, Ressortleiter Bildungs- und Qualifizierungspolitik IG Metall Vorstand Arbeitsgruppen Neuordnung der kaufmännischen Büroberufe Revolution Bildung Anerkennung informell Kompetenzen (AiKo) ein Projekt der Agentur Q 1. und 2. Teil der Abschlussprüfung Mechatroniker Zusammenfassung

7 Baden-Württemberg 7 Berufliche Bildung und Qualifizierung, MS, Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal, Arbeitsgruppen Neuordnung der kaufmännischen Büroberufe, kl. Saal Welche neuen Berufe gibt es? Was hat sich verändert? Thomas Ressel, Ressortleiter Bildungs- und Qualifizierungspolitik IG Metall Vorstand Revolution Bildung, Studio II Die neue Kampagne der IG Metall Jugend Lea Marquardt, IG Metall BZL Baden-Württemberg Anerkennung informell Kompetenzen (AiKo) ein Projekt der Agentur Q,Studio III Das Projekt AiKo will den Bedarf für die Anerkennung informell erworbener Kompetenzen im Bereich der Metall- und Elektroindustrie herausarbeiten, ein Instrument für die Anerkennung entwickeln und für seine Verbreitung sorgen. Erhard Pusch, Markus Knapp, AgenturQ 1. und 2. Teil der Abschlussprüfung Mechatroniker Studio I In der Arbeitsgruppe solle die Neustruktur der Abschlussprüfung dargestellt werden, die Gründe warum es dazu kam. Anschließend sollte über die aktuellen Probleme der Prüfung was Durchführung, Qualität und auch die Kostenfrage diskutiert werden. Bodo Polifka, Thyssenkrupp Rasselstein GmbH; Klaus Knoblich, Opel AG; Timo Gayer, IG Metall Vorstand

8 Baden-Württemberg 8 Berufliche Bildung und Qualifizierung, MS, Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal, Ablauf Begrüßung: Martin Sambeth, IG Metall Bezirk Baden-Württemberg Strategie Zukunft – Arbeit sicher und fair“, Weiterbildung und berufliche Entwicklung Die Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung der IG Metall und ihre Konsequenzen für unsere Arbeit in den Themen Aus- und Weiterbildung Jörg Hofmann, Bezirksleiter IG Metall Baden-Württemberg Brauchen wir ein neues Leitbild zur Beruflichkeit ? Thomas Ressel, Ressortleiter Bildungs- und Qualifizierungspolitik IG Metall Vorstand Arbeitsgruppen Neuordnung der kaufmännischen Büroberufe Revolution Bildung Anerkennung informell Kompetenzen (AiKo) ein Projekt der Agentur Q 1. und 2. Teil der Abschlussprüfung Mechatroniker Zusammenfassung


Herunterladen ppt "Baden-Württemberg Fachkonferenz Aus- und Weiterbildungspersonal Leinfelden-Echterdingen 15.10.2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen